Märkte & Kurse

SAP SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007164600 WKN: 716460 Typ: Aktie DIVe: 1,23% KGVe: 59,80
 
179,660 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 21.05.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 33.213 Stk.
Intraday-Spanne
178,220
180,580
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +44,21%
Perf. 5 Jahre +58,29%
52-Wochen-Spanne
118,520
184,460
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
28.12.2023-

Aktien Frankfurt: Dax schwächelt leicht - Rekordhoch bleibt greifbar nah

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Donnerstag seine moderaten Gewinne im Tagesverlauf eingebüßt. Taktgeber bleiben die US-Börsen samt der Hoffnung auf Zinssenkungen und eine "milde Landung" der Wirtschaft im neuen Jahr. Nachdem sich Dow und Nasdaq 100 tags zuvor zu weiteren Rekorden aufgeschwungen hatten, zeichnet sich jenseits des Atlantiks nun ein uneinheitlicher Handelsstart ab. Für den Wall-Street-Index werden leichte Verluste erwartet, der Nasdaq 100 steuert auf ein nächstes Rekordhoch zu.

Am Nachmittag verlor der Dax 0,18 Prozent auf 16 711,58 Punkte. Sein Rekordhoch hatte der Leitindex Mitte Dezember bei etwas über 17 000 Punkten erreicht. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen gab zuletzt um 0,54 Prozent auf 27 011,37 Zähler nach. Mit einem Gewinn von bislang rund 20 Prozent für den Dax, 7,5 Prozent für den MDax und 16,5 Prozent für den SDax war das Jahr 2023 allerdings ein gutes für Börsianer hierzulande.

Inzwischen ist der Handel stark ausgedünnt. "Die Investoren haben ihre Bücher weitgehend geschlossen und gehen kaum noch neue Risiken ein", sagte Marktbeobachter Andreas Lipkow. Der Grundton bleibe zugleich optimistisch. "Das Handelsjahr 2023 war zwar kein einfaches, dafür aber ein überdurchschnittlich gutes Börsenjahr. Somit gilt es jetzt nur noch, die erzielte Kursperformance zu erhalten."

Mit Blick auf die Unternehmensseite ist die Nachrichtenlage ebenfalls sehr dünn. Während am Morgen noch sichtbar Aktien gekauft wurden, die in diesem Jahr besonders schlecht liefen, gab es zuletzt kein klares Bild. Das Papier des Online-Modehändlers Zalando gab im Dax um 0,6 Prozent nach, Siemens Energy verloren dort 0,2 Prozent und Bayer stiegen um 0,2 Prozent. Alle drei sind 2023 besonders schlecht gelaufen - mit Verlusten von mehr als 30 Prozent. Größter Verlierer unter ihnen ist Zalando mit einem Minus von fast 37 Prozent.

Dagegen liefen die Aktien von Heidelberg Materials und Rheinmetall im Leitindex 2023 besonders gut, denn ihr Gewinn seit Jahresanfang liegt bei über 50 Prozent. Aktuell tut sich allerdings nicht viel. Das Papier des Baustoffunternehmens gab um 0,3 Prozent nach, während das des Rüstungsunternehmens und Autozulieferers um 0,2 Prozent zulegte. SAP , mit einem Plus von 45 Prozent an dritter Stelle unter den Dax-Favoriten dieses Jahres, zeigten sich zuletzt mit plus 0,1 Prozent fast unverändert.

Vitesco gewannen an der MDax-Spitze an diesem Tag 3,9 Prozent, haben allerdings seit Mitte Dezember auch kräftig an Wert eingebüßt. In der Spitze fiel die Aktie seither um 21 Prozent. Für das Gesamtjahr steht aber immer noch ein Plus von gut 43 Prozent zu Buche. Der Antriebsspezialist befindet sich inmitten der Übernahme durch den fränkischen Autozulieferer Schaeffler . Der hat sich nach Ablauf der offiziellen Übernahmefristen 79,8 Prozent an Vitesco gesichert. Im nächsten Schritt dürften 2024 die verbliebenen Vitesco-Aktien in Anteile von Schaeffler getauscht werden und Vitesco wäre Börsengeschichte. Das Umtauschverhältnis muss allerdings noch ermittelt werden

Der Euro wurde am Nachmittag mit 1,1111 US-Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuletzt am Mittwoch auf 1,1065 Dollar festgesetzt.

Am Anleihemarkt fiel die Umlaufrendite von 1,96 Prozent am Vortag auf 1,95 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,27 Prozent auf 129,06 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,30 Prozent auf 138,37 Punkte./ck/mis

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYER AG 28,425 EUR 21.05.24 22:13 Lang & S...
HEIDELBERG MATERIALS AG 97,760 EUR 21.05.24 21:58 Lang & S...
RHEINMETALL AG 525,600 EUR 21.05.24 22:50 Lang & S...
SAP SE 179,460 EUR 21.05.24 21:59 Lang & S...
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSA... 6,075 EUR 21.05.24 21:58 Lang & S...
SIEMENS ENERGY AG 23,790 EUR 21.05.24 22:23 Lang & S...
VITESCO TECHNOLOGIES GROUP AG 67,050 EUR 21.05.24 21:37 Lang & S...
ZALANDO SE 24,020 EUR 21.05.24 21:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5   Anzahl: 96 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.03.2024 12:41 ROUNDUP: EU-Parlament gibt grünes Licht für KI-G...
13.03.2024 12:24 EU-Parlament macht Weg frei für KI-Gesetz
12.03.2024 18:16 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Klare Gewinne nach ...
12.03.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 12.03.2024 - 1...
12.03.2024 14:53 Aktien Frankfurt: Dax moderat im Plus - US-Inflati...
12.03.2024 12:16 Aktien Frankfurt: Anleger vor US-Inflationsdaten l...
12.03.2024 11:44 AKTIEN IM FOKUS: Starkes Cloud-Geschäft von Oracl...
12.03.2024 10:50 ROUNDUP: SAP-Rivale Oracle punktet mit Cloudgesch?...
12.03.2024 09:55 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Gewi...
12.03.2024 08:57 AKTIEN-FLASH: Starkes Cloud-Geschäft von Oracle g...
12.03.2024 08:28 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax höher erwartet vor...
12.03.2024 07:35 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax behält Re...
12.03.2024 06:40 DAX-FLASH: Leitindex zieht wieder an - Oracle nach...
11.03.2024 21:46 SAP-Rivale Oracle erfüllt Umsatzerwartungen - Akt...
11.03.2024 15:00 EQS-DD: SAP SE (deutsch)
11.03.2024 14:52 EQS-DD: SAP SE (deutsch)

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services