Märkte & Kurse

PATRIZIA SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000PAT1AG3 WKN: PAT1AG Typ: Aktie DIVe: 3,74% KGVe: 67,56
 
8,310 EUR
-0,06
-0,72%
Echtzeitkurs: 24.05.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 3.580 Stk.
Intraday-Spanne
8,230
8,370
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -3,24%
Perf. 5 Jahre -53,42%
52-Wochen-Spanne
6,870
11,500
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
01.08.2023-

EQS-News: PATRIZIA SE : Asoka Wöhrmann übernimmt CEO-Rolle bei PATRIZIA, um die Weiterentwicklung der weltweiten Real Assets Plattform voranzutreiben (deutsch)

PATRIZIA SE : Asoka Wöhrmann übernimmt CEO-Rolle bei PATRIZIA, um die Weiterentwicklung der weltweiten Real Assets Plattform voranzutreiben

^
EQS-News: PATRIZIA SE / Schlagwort(e): Sonstiges
PATRIZIA SE : Asoka Wöhrmann übernimmt CEO-Rolle bei PATRIZIA, um die
Weiterentwicklung der weltweiten Real Assets Plattform voranzutreiben

01.08.2023 / 09:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

* Zum 1. August 2023 folgt Asoka Wöhrmann auf Wolfgang Egger als CEO der
PATRIZIA SE
* Wöhrmann wird die Weiterentwicklung der Real Assets Plattform von PATRIZIA
verantworten mit Fokus auf Effizienzsteigerung und Wertschaffung für alle
Stakeholder
*Wolfgang Egger bleibt geschäftsführender Direktor sowie Mitglied im
Verwaltungsrat und wird sich auch weiterhin auf strategische
Kundenbeziehungen sowie die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens
konzentrieren

Augsburg, 1. August 2023. PATRIZIA, ein führender Partner für globale Real
Assets, hat bekanntgegeben, dass Asoka Wöhrmann ab heute alleiniger CEO bei
PATRIZIA ist. Er übernimmt damit den Verantwortungsbereich und die Aufgaben
von Wolfgang Egger. Wöhrmann, ehemaliger CEO des weltweiten
Vermögensverwalters DWS Group, ist im Mai als designierter CEO zu PATRIZIA
gekommen.

Nach Abschluss des strukturierten Übergabeprozesses übernimmt Wöhrmann wie
geplant die Verantwortung für die Weiterentwicklung der weltweiten
Investmentplattform für Real Assets von PATRIZIA. Darüber hinaus leitet er
die Umsetzung der mittelfristigen Wachstumsstrategie des Unternehmens, zu
der Effizienzverbesserungen der Investmentplattform und ein Ausbau der
weltweiten Präsenz gehören, um profitables Wachstum zu erzielen. Wolfgang
Egger, Gründer und langjähriger CEO von PATRIZIA, bleibt geschäftsführender
Direktor und Mitglied des Verwaltungsrats. Er wird sich auch weiterhin
vorrangig um bestehende und zukünftige strategische Kundenbeziehungen sowie
die Weiterentwicklung des Unternehmens kümmern.

Mit der Führungsübergabe hat sich PATRIZIA zu einem globalen
Real-Asset-Investmentmanager weiterentwickelt und eine neue Führungsstruktur
geschaffen, um das kombinierte Angebot aus Immobilien- und
Infrastrukturinvestments zu verbessern. PATRIZIA hat 2022 die Umwandlung in
eine Societas Europaea (SE) erfolgreich abgeschlossen sowie ein erweitertes
Executive Committee und ein Board of Directors eingeführt.

"Wolfgang Egger hat PATRIZIA von einem deutschen Investor, der sein eigenes
Geld in Immobilien investiert, in den vergangenen 40 Jahren zu einem
unabhängigen globalen Real-Asset-Anbieter mit weltweiter Reichweite
entwickelt. Aufgrund seiner Herkunft aus einer Familie, die über mehrere
Generationen Landwirtschaft betrieben hat, gehörte es schon immer zur DNA
des Unternehmens, in reale Werte zu investieren. Das ist eine herausragende
Erfolgsgeschichte und eine starke Basis für die nächste Entwicklungsstufe
des Unternehmens. Ich freue mich sehr, mit dem exzellenten internationalen
PATRIZIA Team zusammenzuarbeiten, um gemeinsam unser deutsches Geschäft zu
stärken und zu diversifizieren sowie unsere Investmentplattform weltweit zu
skalieren. Dafür werden wir die großen Synergien zwischen Immobilien und
Infrastruktur nutzen, um noch mehr Wert für alle unsere Kunden zu schaffen",
sagt Asoka Wöhrmann, CEO von PATRIZIA.

Wolfgang Egger, Gründer, geschäftsführender Direktor und Mitglied im
Verwaltungsrat von PATRIZIA, ergänzt: "Ich bin sehr glücklich, dass ich mit
Asoka Wöhrmann meinen perfekten Nachfolger gefunden habe. Er vertritt
dieselben Werte und ist eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit, da er
internationale Erfahrung, unvergleichliche Expertise im Investmentmanagement
und unternehmerische Leidenschaft miteinander verbindet. Darüber hinaus
zeichnet er sich durch Empathie, hohe Integrität und große
Führungsfähigkeiten aus und weist eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte
vor, profitables Wachstum mit weltweiter Reichweite zu erzielen. Ich bin
daher fest davon überzeugt, dass er mit PATRIZIA die nächste
Entwicklungsstufe des Unternehmens erreichen und uns helfen wird, unser
Wachstum zu beschleunigen und unsere Wachstumsambitionen in Europa, der
Region APAC und Nordamerika zu erreichen. Mein Schwerpunkt wird weiterhin
auf strategischen Kundenbeziehungen und der strategischen Entwicklung des
Unternehmens liegen."

PATRIZIA: Ein führender Partner für globale Real Assets
Die weltweit tätige PATRIZIA bietet seit 39 Jahren Investments in Immobilien
und Infrastruktur für institutionelle, semiprofessionelle und private
Anleger an. PATRIZIA verwaltet derzeit mehr als 58 Mrd. Euro Assets under
Management und ist mit über 1.000 Mitarbeitern an 28 Standorten vertreten.
Seit 1984 investiert PATRIZIA mit dem Ziel, einen positiven
gesellschaftlichen Beitrag zu leisten, seit 1992 durch die Unterstützung der
bundesweiten Initiative "Bunter Kreis" in Deutschland zur Betreuung von
schwerstkranken Kindern und seit 1999 mit der Unterstützung der PATRIZIA
Foundation. Die PATRIZIA Foundation hat in den letzten 24 Jahren weltweit
rund 280.000 bedürftigen Kindern Zugang zu Bildung und damit die Chance auf
ein besseres Leben ermöglicht.
Weitere Informationen finden Sie unter www.patrizia.ag



Kontakt:
Martin Praum
Head of Investor Relations & Group Reporting
Tel.:+49 69 643505-1114
investor.relations@patrizia.ag


---------------------------------------------------------------------------

01.08.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    PATRIZIA SE
                   Fuggerstraße 26
                   86150 Augsburg
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)821 - 509 10-000
   Fax:            +49 (0)821 - 509 10-999
   E-Mail:         investor.relations@patrizia.ag
   Internet:       www.patrizia.ag
   ISIN:           DE000PAT1AG3
   WKN:            PAT1AG
   Indizes:        SDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1692525



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1692525 01.08.2023 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
PATRIZIA SE 8,240 EUR 24.05.24 21:05 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3    Anzahl: 54 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.11.2023 19:18 WDH/ROUNDUP/Immobilienbranche weiter unter Druck: ...
13.11.2023 19:17 ROUNDUP/Immobilienbranche weiter unter Durck: Patr...
13.11.2023 18:18 Marktunsicherheit hält an: Immobilienkonzern Patr...
13.11.2023 17:48 EQS-News: PATRIZIA 9M 2023 Ergebnisse - Management...
13.11.2023 17:46 EQS-Adhoc: PATRIZIA SE: Solide Ergebnisse in 9M 20...
03.11.2023 13:52 AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte weiter oben - Von...
16.10.2023 15:35 EQS-News: PATRIZIA investiert erstmals in Schnelll...
10.10.2023 11:45 Aktien Frankfurt: Erholungsrally trotz anhaltenden...
09.10.2023 11:41 EQS-News: PATRIZIA schließt erstes Investment fü...
14.09.2023 06:20 Prognose: Immobilienmarkt lässt weiter stark nach
05.09.2023 12:44 Studie: Ausbau der Halbleiterproduktion erhöht Be...
24.08.2023 15:36 ROUNDUP: Umwelthilfe unterstützt Klage für Balko...
24.08.2023 12:32 Umwelthilfe unterstützt Klage für Balkonkraftwerke
21.08.2023 11:23 AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte bleiben schwach
18.08.2023 15:28 ROUNDUP 2: Genehmigungen für Wohnungen brechen ei...
18.08.2023 11:40 ROUNDUP: Genehmigungen für Wohnungen brechen ein ...
16.08.2023 10:46 EQS-DD: PATRIZIA SE (deutsch)
10.08.2023 19:08 Immobilienkonzern Patrizia im zweiten Quartal unte...
10.08.2023 17:47 EQS-News: PATRIZIA Finanzergebnisse 1. Halbjahr 20...
06.08.2023 14:44 ROUNDUP/Wohnungsbau: Dauerkrise in Sichtweite

Börsenkalender 1M

12.06.24
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services