Märkte & Kurse

PATRIZIA SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000PAT1AG3 WKN: PAT1AG Typ: Aktie DIVe: 3,68% KGVe: 68,53
 
8,310 EUR
-0,06
-0,72%
Echtzeitkurs: 24.05.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 3.580 Stk.
Intraday-Spanne
8,230
8,370
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -3,24%
Perf. 5 Jahre -53,42%
52-Wochen-Spanne
6,870
11,500
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
10.10.2023-

Aktien Frankfurt: Erholungsrally trotz anhaltenden Nahost-Konflikts

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Dienstag mit einer Erholungsrally den schwachen Wochenstart vergessen lassen. Ungeachtet der anhaltenden Kämpfe zwischen Israel und der palästinensischen Terrororganisation Hamas sowie einer möglichen Ausweitung des Konflikts gewann der deutsche Leitindex gegen Mittag 1,63 Prozent auf 15 374,99 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen erholte sich um 1,99 Prozent auf 25 733,51 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es um 1,6 Prozent nach oben.

Die US-Börsen hatten bereits am Montag dem neu aufgeflammten Nahost-Konflikt getrotzt, und auch an den asiatischen Handelsplätzen überwogen die Gewinne. Zudem gaben die US-Anleiherenditen ebenso wieder etwas nach wie die Ölpreise. Dem Markt helfen laut Börsianern moderate Töne von US-Notenbankern, die auf eine neuerliche Zinspause in den Vereinigten Staaten hoffen ließen. Ab dem Nachmittag werden die Reden weiterer Mitglieder der US-Notenbank Fed erwartet.

Marktbeobachter Andreas Lipkow warnte indes vor zu hohen Erwartungen an den Dax. Sorgen bereiteten den Anlegern etwa die weiteren Entwicklungen im chinesischen Immobiliensektor rund um den hoch verschuldeten Bauträger Country Garden, der erneut ausstehende Zahlungen nicht leisten konnte. Auch angesichts der bald beginnenden Quartalsberichtssaison dürfte es das Börsenbarometer schwer haben, sich vom aktuellen Kursniveau nachhaltig zu lösen, so der Experte weiter.

Am deutschen Aktienmarkt war die Nachrichtenlage am Dienstag übersichtlich. Zwei Aufträge aus der Luftfahrtbranche mit einem Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro bescherten den Papieren des Technologiekonzerns Kontron ein Plus von 6,3 Prozent, was den Spitzenplatz im Nebenwerte-Index SDax bedeutete. Kontron wird ab 2024 wesentliche Komponenten eines satellitengestützten Unterhaltungs- und Kommunikationssystems (IFEC) in Flugzeugen mehrerer Fluggesellschaften installieren.

Die zinssensiblen Immobilientitel trotzten dank der Notenbanker-Aussagen aus den USA den negativen Branchennachrichten aus China. Dass sich der Preisanstieg für Bauleistungen in Deutschland im August verlangsamt hat, dürfte der Branche zudem entgegenkommen. Im Dax verteuerten sich Vonovia um 2,9 Prozent. Die Branchenkollegen LEG und TAG zählten zu den besseren Werten im MDax, während Aroundtown , Patrizia und Grand City Properties im SDax weit vorn lagen.

Ansonsten bewegten Analystenaussagen. Zalando eroberte mit einer weiteren Erholung um 4,5 Prozent die Dax-Spitze. Die kanadische Bank RBC senkte zwar ihr Kursziel für die Titel des Online-Modehändlers, blieb aber deutlich über dem aktuellen Bewertungsniveau und deshalb auch beim Anlagevotum "Outperform". Analystin Wassachon Udomsilpa zählt Zalando neben der Zara-Mutter Inditex zu ihren bevorzugten Branchentiteln in einem schwierigen Umfeld.

Im Dax konnte sich Bayer nach den jüngsten Kursverlusten und dem tiefsten Stand seit November 2020 mit plus 2,2 Prozent etwas stabilisieren. Die Bank HSBC hatte die Aktien des Agrarchemie- und Pharmakonzerns von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft./gl/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AROUNDTOWN SA 2,063 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
BAYER AG 27,550 EUR 24.05.24 22:57 Lang & S...
GRAND CITY PROPERTIES S.A. 11,210 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
INDUSTRIA DE DISENO TEXTIL SA 44,180 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
KONTRON AG 20,680 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
LEG IMMOBILIEN SE 79,620 EUR 24.05.24 21:58 Lang & S...
PATRIZIA SE 8,240 EUR 24.05.24 21:05 Lang & S...
TAG IMMOBILIEN AG 13,970 EUR 24.05.24 21:52 Lang & S...
VONOVIA SE 27,830 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
ZALANDO SE 23,820 EUR 24.05.24 22:48 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3    Anzahl: 54 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.11.2023 19:18 WDH/ROUNDUP/Immobilienbranche weiter unter Druck: ...
13.11.2023 19:17 ROUNDUP/Immobilienbranche weiter unter Durck: Patr...
13.11.2023 18:18 Marktunsicherheit hält an: Immobilienkonzern Patr...
13.11.2023 17:48 EQS-News: PATRIZIA 9M 2023 Ergebnisse - Management...
13.11.2023 17:46 EQS-Adhoc: PATRIZIA SE: Solide Ergebnisse in 9M 20...
03.11.2023 13:52 AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte weiter oben - Von...
16.10.2023 15:35 EQS-News: PATRIZIA investiert erstmals in Schnelll...
10.10.2023 11:45 Aktien Frankfurt: Erholungsrally trotz anhaltenden...
09.10.2023 11:41 EQS-News: PATRIZIA schließt erstes Investment fü...
14.09.2023 06:20 Prognose: Immobilienmarkt lässt weiter stark nach
05.09.2023 12:44 Studie: Ausbau der Halbleiterproduktion erhöht Be...
24.08.2023 15:36 ROUNDUP: Umwelthilfe unterstützt Klage für Balko...
24.08.2023 12:32 Umwelthilfe unterstützt Klage für Balkonkraftwerke
21.08.2023 11:23 AKTIEN IM FOKUS: Immobilienwerte bleiben schwach
18.08.2023 15:28 ROUNDUP 2: Genehmigungen für Wohnungen brechen ei...
18.08.2023 11:40 ROUNDUP: Genehmigungen für Wohnungen brechen ein ...
16.08.2023 10:46 EQS-DD: PATRIZIA SE (deutsch)
10.08.2023 19:08 Immobilienkonzern Patrizia im zweiten Quartal unte...
10.08.2023 17:47 EQS-News: PATRIZIA Finanzergebnisse 1. Halbjahr 20...
06.08.2023 14:44 ROUNDUP/Wohnungsbau: Dauerkrise in Sichtweite

Börsenkalender 1M

12.06.24
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services