Märkte & Kurse

INTEL CORPORATION
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US4581401001 WKN: 855681 Typ: Aktie DIVe: 5,05% KGVe: -
 
28,085 EUR
+0,42
+1,52%
Echtzeitkurs: heute, 21:53:51
Aktuell gehandelt: 124.825 Stk.
Intraday-Spanne
27,205
28,735
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -36,82%
Perf. 5 Jahre -25,27%
52-Wochen-Spanne
23,945
47,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
27.11.2022-

Staatssekretär dringt auf früheren Kohleausstieg in Ostdeutschland

ZERBST (dpa-AFX) - Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Michael Kellner (Grüne), hat erneut einen schnelleren Kohleausstieg als 2038 gefordert. Man streite und kämpfe für einen Ausstieg 2030, sagte er am Samstag auf einem Landesparteitag der sachsen-anhaltischen Grünen in Zerbst. "Was NRW kann, das kann Ostdeutschland auch."

Die grün geführten Wirtschaftsministerien in Bund und Nordrhein-Westfalen hatten Anfang Oktober mit dem Energiekonzern RWE einen auf 2030 vorgezogenen Kohleausstieg im Rheinischen Revier vereinbart. SPD, Grüne und FDP im Bund haben in ihrem Koalitionsvertrag festgehalten, den Kohleausstieg "idealerweise" auf 2030 vorzuziehen. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) beharrte zuletzt jedoch auf dem bisherigen Zieldatum 2038.

Kellner sagte am Samstag, dass die ostdeutschen Länder mit der Verfügbarkeit von grüner Energie Standortvorteile hätten. Ein Grund für die Ansiedlung des US-Chipherstellers Intel in Magdeburg sei der hohe Anteil an erneuerbaren Energien in Sachsen-Anhalt gewesen.

In Magdeburg sollen ab 2027 Chips produziert werden. In einer ersten Ausbaustufe sollen zwei Halbleiterwerke gebaut werden, mehrere Tausend Arbeitsplätze könnten entstehen. Intel will dafür zunächst rund 17 Milliarden Euro investieren. Der Spatenstich könnte im ersten Halbjahr 2023 erfolgen./cki/DP/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
INTEL CORPORATION 28,020 EUR 03.02.23 21:44 Lang & S...
RWE AG 40,610 EUR 03.02.23 21:38 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 376 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
01.02.2023 15:21 ROUNDUP: US-Konzern will im Saarland moderne Chipf...
01.02.2023 11:04 ROUNDUP: Chipkonzern AMD trotzt schwachem PC-Markt
31.01.2023 23:58 Chipkonzern AMD trotz schwachem PC-Markt
31.01.2023 10:58 Presse: Washington könnte Huawei ganz von US-Tech...
30.01.2023 08:19 Aktien Frankfurt Ausblick: Verhaltener Start in he...
27.01.2023 22:36 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Im Plus - Nervös...
27.01.2023 20:33 Aktien New York: US-Börsen zurück im Plus - Trü...
27.01.2023 19:43 AKTIEN IM FOKUS 2: Trübe Aussichten belasten Inte...
27.01.2023 18:13 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsents...
27.01.2023 18:03 Aktien Wien Schluss: ATX legt zum sechsten Mal in ...
27.01.2023 17:13 ROUNDUP/Aktien New York: Ohne klare Richtung - Dow...
27.01.2023 16:32 Aktien New York: Erholung läuft - Nasdaq zurück ...
27.01.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 27.01.2023 - 1...
27.01.2023 14:41 Aktien New York Ausblick: Dow stagniert - Düstere...
27.01.2023 12:49 AKTIEN IM FOKUS: Trister Ausblick von Intel belast...
27.01.2023 12:15 Aktien Europa: Leichte Gewinne bei verhaltenem Ges...
27.01.2023 11:54 ROUNDUP 2: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - ...
27.01.2023 11:49 Aktien Frankfurt: Dax tritt auf der Stelle
27.01.2023 10:05 Minister Schulze sieht Intel-Produktionsstart 2027...
27.01.2023 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichtes Plus...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services