Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
27.06.2022 22:54

ROUNDUP/Proteste in Niederlanden: Bauern blockieren Autobahnen

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Aus Protest gegen geplante Umweltauflagen haben Bauern in weiten Teilen der Niederlande stundenlang den Verkehr lahm gelegt. Mit Dutzenden Treckern und Heuballen blockierten sie am Montag Autobahnen, Auffahrten und Landstraßen. An der deutschen Grenze in der Provinz Groningen im Norden wurden einige Grenzübergänge nach Niedersachsen blockiert. Dutzende Bauern protestierten auch vor Rathäusern und auf dem Mediapark in Hilversum, dem nationalen Zentrum von TV- und Radioanstalten. Am Abend versammelten sich wütende Bauern vor dem Wohnhaus der zuständigen Umweltministerin Christianne van der Wal.

Politiker übten scharfe Kritik an den Blockaden. Diese Aktionen hätten andere Menschen in Gefahr gebracht. Die Polizei griff an einigen Orten ein, verhängte Bußgelder und beschlagnahmte Traktoren. Am späten Abend verlief der Autoverkehr weitgehend störungsfrei.

Die Protestaktionen hatten gegen 12 Uhr begonnen. Vor allem im Südosten und Norden des Landes entstanden Kilometer lange Staus, wie die Verkehrsbehörden mitteilten.

Die Bauern protestieren gegen geplante Maßnahmen der Regierung. Der Ausstoß von Stickstoff muss nach einem höchstrichterlichen Urteil stark reduziert werden. Bei Naturgebieten soll der Schadstoff-Ausstoß um rund 70 Prozent verringert werden. Das aber kann nach Regierungsangaben das Aus für etwa 30 Prozent des Vieh-Betriebe bedeuten.

Aktionsgruppen warnten die Regierung vor einer Eskalation der Proteste. Die Bewegung Agractie forderte die Umweltministerin auf, die Pläne zu stoppen. "Die Bauern werden kämpfen für ihre Zukunft", drohte Anführer Bart Kemp am Montag in einem Video. Bereits am vergangenen Mittwoch hatten die Bauern demonstriert und den Verkehr an vielen Stellen lahmgelegt.

Die Niederlande sind einer der weltweit größten Exporteure von Agrar-Produkten. 2021 wurden Produkte im Wert von etwa 105 Milliarden Euro exportiert. Jahrzehntelang hatte das Land sich nicht an die europäischen Schadstoff-Normen gehalten. Landwirtschaft ist der größte Verursacher von Stickstoff./ab/DP/men



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   25 26 27 28 29    Berechnete Anzahl Nachrichten: 894     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.06.2022 22:54 ROUNDUP/Proteste in Niederlanden: Bauern blockieren Autobahn...
27.06.2022 22:43 ROUNDUP: CDU und Grüne im Norden stimmen Koalitionsvertrag ...
27.06.2022 22:42 Angriff auf Einkaufszentrum in Ukraine beschäftigt UN-Siche...
27.06.2022 22:31 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow stagniert bei steigende...
27.06.2022 22:31 IRW-News: Manganese X Energy Corp.: Manganese X Energy reich...
27.06.2022 22:28 Siemens Healthineers will Aktien für bis zu 250 Millionen E...
27.06.2022 22:24 Aktien New York Schluss: Dow stagniert bei steigenden Rendit...
27.06.2022 22:05 DGAP-Adhoc: Allterco JSCo präzisiert Guidance 2022 und aktu...
27.06.2022 22:03 IRW-News: The Yumy Candy Company Inc.: Yumy Candy gibt die d...
27.06.2022 21:56 DGAP-News: Siemens Healthineers AG: Veröffentlichung einer ...
27.06.2022 21:50 ROUNDUP 3/Gouverneur: 13 Tote nach Angriff auf ukrainisches ...
27.06.2022 21:48 Raketenangriff in Ostukraine: Acht Tote in Schlange für Tri...
27.06.2022 21:18 IRW-News: Great Atlantic Resources Corp. : Great Atlantic er...
27.06.2022 20:58 GESAMT-ROUNDUP2: Einkaufscenter in Ukraine getroffen - G7 un...
27.06.2022 20:51 US-Anleihen im späten Handel mit Verlusten
27.06.2022 20:49 ROUNDUP 2/Gouverneur: Elf Tote nach Angriff auf ukrainisches...
27.06.2022 20:48 DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: bet-at-home.com Gruppe unter...
27.06.2022 20:47 Biden und Scholz treffen sich vor Ende des G7-Gipfels erneut
27.06.2022 20:47 Kissinger: Habe Verständnis für Berlins Probleme in Ukrain...
27.06.2022 20:42 Devisen: Euro steigt im späten US-Handel
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
29.06.2022

HORNBACH HOLDING AG & CO. KGAA
Bericht zum 1. Quartal

YPSOMED HOLDING AG
Ordentliche Hauptversammlung

CANCOM SE
Ordentliche Hauptversammlung

Japan
Verbrauchervertrauensindex

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services