Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
20.06.2024 19:59

Aktien New York: Dow holt auf und an Nasdaq werden Gewinne eingestrichen

NEW YORK (dpa-AFX) - Verluste an der boomenden Nasdaq und Kursgewinne des Leitindex Dow Jones Industrial haben am Donnerstag das Bild an den US-Börsen geprägt. Nach dem feiertagsbedingt börsenfreien Mittwoch nahmen Anleger vor allem bei den zuletzt von einem Rekordhoch zum nächsten geeilten Chip-Aktien "Geld vom Tisch", wie es im Börsenjargon heißt, und strichen Kursgewinne ein.

So gab der Auswahlindex Nasdaq 100 um 0,9 Prozent auf 19 735 Zähler nach. Die 20 000er Marke rückte damit wieder etwas in die Ferne. Der Index hatte zwar im frühen Handel das sechste Rekordhoch in sieben Handelstagen erreicht, dann aber ging es abwärts mit den Kursen. Die acht größten Verlierer der 100 Titel im Index waren die Papiere großer Chip-Hersteller. Die Einbußen reichten von 2,8 Prozent bei Lam Research über 3,2 Prozent bei Nvidia bis zu 5,8 Prozent für Qualcomm .

Die Titel der Halbleiterbranche, allen voran Nvidia, hatte zuletzt der Hype um Künstliche Intelligenz und die für deren Einsatz notwendigen Komponenten immer weiter nach oben getrieben. Nvidia hatten dank der Kurs-Rally von rund 170 Prozent allein in diesem Börsenjahr zuletzt sogar Microsoft und Apple als wertvollste Unternehmen in den USA abgelöst.

Der Dow Jones Industrial war dagegen in den vergangenen Wochen hinter dem Nasdaq 100 zurückgeblieben und machte am Donnerstag etwas Boden gut. Um 0,5 Prozent auf 39 034 Zähler ging es mit dem Index aufwärts. Hier waren auch Titel der "Old Economy" gefragt wie Caterpillar , Nike , McDonald's , Merck & Co und Johnson & Johnson .

Der marktbreite S&P 500 hatte im frühen Handel eine weitere Höchstmarke erreicht, drehte dann jedoch wie der Nasdaq 100 ins Minus. Das betrug zuletzt 0,4 Prozent auf 5465 Punkte.

Die Papiere von Dell und von Super Micro Computer legten anfangs kräftig zu, drehten dann aber ins Minus. Tesla -Chef Elon Musk hat auf seiner Plattform X (vormals Twitter) erklärt, dass beide Unternehmen sogenannte Server-Racks für einen auf Künstlicher Intelligenz basierenden Supercomputer liefern werden, den das Startup xAI des Milliardärs baut.

Die Aktien der Trump Media & Technology Group brachen um 14 Prozent ein, nachdem die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC am Dienstag einen Antrag des Unternehmens genehmigt hatte, der die Anteile der Stammaktionäre verwässern dürfte. Dabei geht es um Besitzer von Optionsscheinen, die dafür Aktien von Trump Media erhalten können./bek/jha/ngu



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
APPLE INC 224,310 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
CATERPILLAR INC 347,630 USD 19.07.24 22:00 NYSE
DELL TECHNOLOGIES IN... 125,790 USD 19.07.24 22:00 NYSE
JOHNSON & JOHNSON 154,690 USD 19.07.24 22:00 NYSE
LAM RESEARCH CORP 917,110 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
MCDONALD'S CORPORATI... 257,280 USD 19.07.24 22:00 NYSE
MERCK & CO. INC. 125,770 USD 19.07.24 22:00 NYSE
MICROSOFT CORP. 437,110 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
NIKE INC. 'B' 72,700 USD 19.07.24 22:00 NYSE
NVIDIA CORP. 117,930 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq B...
QUALCOMM INC. 186,210 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
SUPER MICRO COMPUTER... 796,780 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
TESLA INC. 239,200 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
TRUMP MEDIA & TECHNO... 34,990 USD 19.07.24 22:00 Nasdaq
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   14 15 16 17 18    Berechnete Anzahl Nachrichten: 779     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.07.2024 09:54 ROUNDUP: Chipzulieferer Süss Microtec wird optimistischer -...
19.07.2024 09:52 KORREKTUR: Süss Microtec wird optimistischer - Aktie erholt...
19.07.2024 09:51 Hauck Aufhäuser IB belässt Süss Microtec auf 'Hold'
19.07.2024 09:49 Warburg Research belässt Süss Microtec auf 'Hold' - Ziel 6...
19.07.2024 09:49 EQS-Stimmrechte: Deutsche Lufthansa AG (deutsch)
19.07.2024 09:43 Verregnet: Sehr niedrige Erdbeer- und Spargelernte erwartet
19.07.2024 09:41 Deutsche Anleihen legen etwas zu
19.07.2024 09:41 Computerprobleme stören Systeme weltweit - Flughäfen und A...
19.07.2024 09:41 ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank Research lässt Sartorius auf '...
19.07.2024 09:28 Deutsche Bank senkt Novartis auf 'Hold' - Ziel 105 Franken
19.07.2024 09:18 EQS-News: One Square Advisory Services S.à.r.l. : Anleihegl...
19.07.2024 09:17 ROUNDUP: Trump gedenkt des Toten des Attentats und küsst Fe...
19.07.2024 09:15 ROUNDUP: Steht Biden-Rückzug bevor? - Republikaner feiern T...
19.07.2024 09:15 Warburg Research senkt Ziel für Sartorius auf 260 Euro - 'H...
19.07.2024 09:15 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax sinkt am Ende einer schwach...
19.07.2024 09:14 IRW-News: Zefiro Methane Corp.: Zefiro Methane Corp. kündig...
19.07.2024 09:14 Berenberg: Mittelfristziele von Sartorius könnten sinken
19.07.2024 09:14 Devisen: Eurokurs gibt zum US-Dollar weiter nach - Unter 1,0...
19.07.2024 09:11 ROUNDUP: Sartorius senkt Prognose noch stärker als befürch...
19.07.2024 09:08 Aktien Asien/Pazifik: Erneute Verluste im Sog der Wall Stree...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
20.07.2024

TEQNION AB
Geschäftsbericht

HDFC BANK
Geschäftsbericht

MAGMA LEASING LTD
Geschäftsbericht

HIGH ENERGY
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services