Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
04.07.2022 14:06

WDH: Türkei hält russischen Getreidefrachter an

(Zwei Sätze im letzten Absatz eingefügt)

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Türkei hat am Schwarzmeerhafen Karasu nach Angaben der Betreiberfirma ein unter russischer Flagge fahrendes Schiff mit Getreide angehalten. Der Zoll habe dem Frachter "Zhibek Zholy" vor der türkischen Schwarzmeerstadt die Weiterfahrt vorerst verweigert, sagte ein Verantwortlicher der Hafenfirma IC Ictas auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Montag.

Der ukrainische Botschafter in der Türkei, Wassyl Bondar, hatte am Vortag im ukrainischen Fernsehen gesagt, dass am Montag über das weitere Schicksal des Schiffes entschieden werde. Die Ukraine hoffe, dass das Schiff beschlagnahmt und das Frachtgut konfisziert werde.

Nach Angaben des Online-Ortungssystems Marinetraffic kam der Frachter von der russischen Küstenstadt Noworossijsk. Der von Russland eingesetzte Chef der besetzten südukrainischen Region Saporischschja, Jewgeni Balizki, schrieb jedoch beim Nachrichtendienst Telegram, dass der Frachter am vergangenen Donnerstag aus dem Hafen Berdjansk abgelegt habe.

Die internationale Gemeinschaft fordert von Russland seit Wochen, den Export von ukrainischem Getreide zu ermöglichen. Die Ukraine beklagt, dass durch die russische Kriegsmarine ihre Häfen im Schwarzen Meer blockiert seien. Kiew beschuldigt Russland zudem, ukrainisches Getreide zu stehlen. Moskau weist das zurück. Beide Länder gehören zu den größten Weizenexporteuren und spielen eine wichtige Rolle für die Ernährungssicherheit in der Welt. Die Vereinten Nationen warnten zuletzt schon vor der größten Hungersnot seit Jahrzehnten./jam/DP/jha



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   12 13 14 15 16    Berechnete Anzahl Nachrichten: 513     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
04.07.2022 14:06 WDH: Türkei hält russischen Getreidefrachter an
04.07.2022 14:06 ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Aroundtown auf 3,60 Euro ...
04.07.2022 14:05 FDP strikt gegen Steuererhöhungen - wären 'toxisch'
04.07.2022 14:05 SPD-Chef Klingbeil: «Wir stehen vor dramatischen Monaten»
04.07.2022 14:03 SPD-Chef Klingbeil: 'Wir stehen vor dramatischen Monaten'
04.07.2022 14:02 Commerzbank konkretisiert Zwischenziele für Nachhaltigkeit
04.07.2022 14:01 DGAP-Stimmrechte: Symrise AG (deutsch)
04.07.2022 13:59 EU-Kommissar: Deutsche Atomkraftwerke sollten länger laufen
04.07.2022 13:55 ROUNDUP 2/Überraschung im Kühlregal: Die Fleischpreise ger...
04.07.2022 13:47 Moskau: 'Spezial-Operation' in Ukraine wird fortgesetzt
04.07.2022 13:46 HINWEIS/Aktien New York: US-Börsen geschlossen - Feiertag
04.07.2022 13:46 Kroatien verlängert Preisdeckel für Spritpreise
04.07.2022 13:45 Corona-Sommerwelle in Griechenland trifft vor allem Urlaubsr...
04.07.2022 13:39 Spanien verzeichnet niedrigste Arbeitslosenzahl seit 2008
04.07.2022 13:36 Linke-Fraktionschef wirft Scholz 'Unwahrheit' zu Bürger-Bel...
04.07.2022 13:35 Habeck-Sprecherin: Arbeiten unter Hochdruck an Lösung für ...
04.07.2022 13:34 DGAP-Adhoc: Fielmann AG: Vorläufige Zahlen zum 30. Juni 202...
04.07.2022 13:28 Spahn: Grüne sind mehr Anti-Atomkraft-Partei als Klimapartei
04.07.2022 13:28 POLITIK: US-General Cavoli übernimmt Oberbefehl über Nato-...
04.07.2022 13:27 DGAP-Adhoc: Lang & Schwarz Aktiengesellschaft: Rückgang...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
05.07.2022

MANZ AG
Ordentliche Hauptversammlung

SYZYGY AG
Ordentliche Hauptversammlung

Frankreich
Industrieproduktion

Europäische Union
Zahlungsbilanz

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services