Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.05.2024 13:57

Schweden sichert Ukraine bisher größtes Militärhilfspaket zu

STOCKHOLM (dpa-AFX) - Schweden hat der Ukraine ihr bisher größtes Militärhilfspaket von 13,3 Milliarden schwedischen Kronen (rund 1,16 Milliarden Euro) zugesagt. Damit soll insbesondere die gesamte Luftverteidigung der Ukraine gestärkt werden, wie die schwedische Regierung am Mittwoch mitteilte. Das Paket umfasst unter anderem Flugzeuge und gepanzerte Mannschaftstransporter.

"Die Ukraine braucht dringend eine Stärkung ihrer Luftverteidigung", sagte der schwedische Verteidigungsminister Pål Jonson bei einer Pressekonferenz. Das Paket ist das 16. aus Schweden und etwa doppelt so groß wie das vorherige. Im Rahmen des Pakets wird Schweden zwei Radaraufklärungs- und Führungsflugzeuge des Typs ASC 890 zur Verfügung stellen. Laut Verteidigungsminister Jonson haben diese derzeit "die größte Auswirkung auf die ukrainische Luftverteidigung", da sie die zugesagten Spenden von US-Kampfjets vom Typ F-16 ergänzen und verstärken werden. Die Flugzeuge sollen schrittweise eingeführt werden, sobald die Ukraine ebenfalls F-16-Kampfflugzeuge erhält.

Zudem soll unter anderem der gesamte schwedische Bestand an gepanzerten Mannschaftstransportern 302 (APC 302) zur Verfügung gestellt werden, um den Aufbau neuer ukrainischer Armeebrigaden zu unterstützen. Seit dem Beginn des russischen Angriffskrieges in der Ukraine im Februar 2022 hat Schweden nach Angaben der Regierung 43,5 Mrd. schwedische Kronen (etwa 3,78 Mrd. Euro) an Militärhilfe bereitgestellt.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bedankte sich auf X bei Schweden und erklärte, die Unterstützung sei entscheidend für die Verteidigung und Widerstandsfähigkeit der Ukraine. "Es ist auch wichtig, dass die schwedische Hilfe nicht nur ukrainische Leben rettet, sondern auch dazu beiträgt, langfristig Frieden und Sicherheit in Europa zu gewährleisten", schrieb er. "Gemeinsam werden wir unsere gemeinsamen Werte verteidigen und sicherstellen, dass der Angreifer zur Rechenschaft gezogen wird."/mee/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   14 15 16 17 18    Berechnete Anzahl Nachrichten: 957     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.06.2024 18:23 Dax lässt leicht nach
19.06.2024 18:21 AKTIE IM FOKUS 2: SMA Solar verlieren fast ein Drittel nach ...
19.06.2024 18:16 Palästinenser: 12 Tote bei Angriffen in Rafah
19.06.2024 18:15 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung zunächst beendet
19.06.2024 18:12 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend höher - Warschau seh...
19.06.2024 18:09 Aktien Europa Schluss: Erholung zunächst beendet
19.06.2024 18:08 Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste - Defizitverfahren g...
19.06.2024 18:04 Tanklager in Südrussland brennt einen Tag nach Drohnenangri...
19.06.2024 18:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Etwas schwächer - SMA und...
19.06.2024 18:00 EQS-Stimmrechte: AUTO1 Group SE (deutsch)
19.06.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
19.06.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
19.06.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
19.06.2024 17:59 Aktien Wien Schluss: RBI-Aktie legt deutliche zu
19.06.2024 17:56 Original-Research: CLIQ Digital (von Montega AG): -
19.06.2024 17:53 Aktien Frankfurt Schluss: Etwas schwächer nach ruhigem Hand...
19.06.2024 17:45 Cum-Ex-Prozess gegen Bankier Olearius nähert sich dem Ende
19.06.2024 17:43 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 3. Juli 2024
19.06.2024 17:43 TAGESVORSCHAU: Termine am 20. Juni 2024
19.06.2024 17:38 «Durch die Hölle gegangen»: Gjasula erlebt Höhen und Tiefen
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
20.06.2024

YIEH PHUI
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

WINES LINK INTL HLDGS LTD
Geschäftsbericht

WEIKENG INDU
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

WEI CHIH
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services