Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.05.2024 12:57

Polen scheitert vor EU-Gericht bei Zwangsgeld wegen Bergwerk Turów

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Im Streit um den Braunkohletagebau Turow hat Polen vor dem Gericht der EU eine Niederlage kassiert. Die EU-Kommission durfte das gegen Warschau verhängte Zwangsgeld mit polnischen Forderungen verrechnen, entschieden die Richter am Mittwoch in Luxemburg.

Hintergrund ist ein langer Konflikt um den Braunkohle-Abbau im Dreiländereck zu Deutschland und Tschechien. Der umstrittene Tagebau liegt nur wenige Kilometer vom sächsischen Zittau und Hradek nad Nisou in Tschechien entfernt. Kritiker des Tagebaus auf deutscher und tschechischer Seite der Grenze befürchten eine weitere Absenkung des Grundwasserspiegels sowie Gebäudeschäden. 2021 hatte der Europäische Gerichtshof (EuGH) auf eine Klage Tschechiens hin den Stopp des Braunkohle-Abbaus verfügt. Polen kam dem jedoch nicht nach. Der Gerichtshof verhängte daher eine Geldstrafe von 500 000 Euro für jeden Tag, an dem Polen der Entscheidung nicht folgt. Das Geld sollte in den gemeinsamen EU-Haushalt fließen.

Polen einigte sich zwar 2022 mit Tschechien, zahlte aber das Zwangsgeld nicht. Daraufhin entschied die EU-Kommission, dass sie das geschuldete Geld mit den Forderungen des Landes gegen die Union verrechnen werde. Dagegen klagte Polen: Die Einigung mit Tschechien habe zur Folge, dass die finanziellen Wirkungen der EuGH-Entscheidung rückwirkend beseitigt worden seien. Deswegen hätte die EU-Kommission die Beträge nicht miteinander verrechnen dürfen.

Dem folgten die Richter aber nicht und wiesen die Klage am Mittwoch ab. Auch wenn Polen sich mit Tschechien geeinigt habe, musste das Land bis zur Einigung das Zwangsgeld zahlen, entschied das Gericht. Die EU-Kommission habe die Verrechnung der Beträge auch hinreichend begründet. Gegen das Urteil kann noch vor dem höchsten europäischen Gericht, dem EuGH, vorgegangen werden./rew/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   14 15 16 17 18    Berechnete Anzahl Nachrichten: 644     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
20.06.2024 21:21 IRW-News: Verses AI Inc.: VERSES kündigt Investition in Hö...
20.06.2024 21:16 ROUNDUP/Palästinenser: Zusammenstöße mit Israels Armee - ...
20.06.2024 21:11 US-Anleihen grenzen Verluste etwas ein
20.06.2024 21:10 Tausende US-Autohändler erneut von Cyberattacke betroffen
20.06.2024 21:06 Devisen: Euro gibt noch etwas nach
20.06.2024 20:55 Putin begründet Pläne zu neuer Atomdoktrin mit westlicher ...
20.06.2024 20:52 UBS belässt BP auf 'Buy' - Ziel 600 Pence
20.06.2024 20:50 Batteriekonzern Varta kappt Umsatzziel wegen schwacher Nachf...
20.06.2024 20:48 Kane trifft und patzt: England nur 1:1 gegen Dänemark
20.06.2024 20:44 ROUNDUP/US-Regierung: Netanjahu-Video zutiefst enttäuschend...
20.06.2024 20:44 GNW-Adhoc: Juniper® Systems bringt UintaT Kartierungs- und ...
20.06.2024 20:44 Palästinenser: Zusammenstöße mit Israels Armee - Jugendli...
20.06.2024 20:38 IRW-News: FendX Technologies Inc.: FendX informiert über ak...
20.06.2024 20:21 EQS-Adhoc: VARTA AG: VARTA AG passt Umsatzprognose für 2024...
20.06.2024 20:14 EQS-Adhoc: Solarnative: Insolvenzantrag wahrscheinlich (deut...
20.06.2024 20:02 Sieg gegen Tsitsipas: Struff in Halle im Viertelfinale
20.06.2024 19:59 Aktien New York: Dow holt auf und an Nasdaq werden Gewinne e...
20.06.2024 19:54 ROUNDUP 2/Ukraine first: USA verzögern Rüstungslieferungen...
20.06.2024 19:25 Mit Maske in Frankreichs Farben: Mbappé ist zurück
20.06.2024 19:12 EQS-Adhoc: bioXXmed AG übernimmt Vermögensgegenstände und...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.06.2024

NIIT TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

VEDANT FASHIONS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MG MED INC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

QMS MEDICAL ALLIED SERVICES LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services