Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.04.2024 13:07

ROUNDUP: G7 warnen Israel und Iran vor Eskalation

CAPRI (dpa-AFX) - Die sieben großen westlichen Industrienationen (G7) haben vor einer Ausweitung des Konflikts im Nahen Osten gewarnt. Zum Abschluss eines Treffens der G7-Außenminister auf Capri rief Italiens Außenminister Antonio Tajani im Namen der Siebenergruppe am Freitag "alle Seiten auf, eine Eskalation zu vermeiden". Jetzt gehe es um "Deeskalation". Zugleich verurteilte er den massiven iranischen Angriff auf Israel am vergangenen Wochenende. "Wir rufen alle Parteien dazu auf, einen positiven Beitrag zu leisten", sagte Tajani und ergänzte: "Wir haben den jüngsten Angriff des Iran verurteilt. Die G7 unterstützt die Sicherheit Israels, aber wir rufen alle Parteien dazu auf, Eskalation zu vermeiden."

Die G7 bestehen aus den USA, Kanada, Japan, Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland. Mitte Juni findet in der süditalienischen Region Apulien der alljährliche G7-Gipfel der Staats- und Regierungschefs statt.

Die G7-Minister verabschiedeten dazu auch eine gemeinsame Erklärung. Darin heißt es mit Blick auf die Anstrenungen zu einer Deeskalation der Lage, man rufe "alle Parteien in der Region und darüber hinaus auf, ihren positiven Beitrag zu dieser gemeinsamen Anstrengung zu leisten." Der Iran wird aufgefordert, die Unterstützung der islamistischen Hamas zu beenden. Zudem solle Teheran Maßnahmen unterlassen, die den Nahen Osten destabilisierten, "einschließlich der Unterstützung der libanesischen Hisbollah und anderer nichtstaatlicher Akteure".

Die fortgesetzte Bereitstellung von Waffen und dazugehörigem Material durch den Iran an die Huthis im Jemen verstoße gegen eine Resolution des UN-Sicherheitsrats und führe in der Region "zu einer gefährlichen Verschärfung der Spannungen". Die G7 fordern zudem "alle Länder" auf, die Lieferung von Komponenten oder anderen Gütern für die Drohnen- und Raketenprogramme des Iran zu verhindern. China wird in diesem Zusammenhang nicht direkt genannt. Zudem sei man "äußerst besorgt über Berichte, wonach der Iran den Transfer ballistischer Raketen und zugehöriger Technologie an Russland erwägt"./cs/bk/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 679     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.05.2024 19:18 GNW-Adhoc: ONWARD® Medical veranstaltet Webcast zu Einzelhe...
22.05.2024 19:16 Pfizer will bis Ende 2027 rund 1,5 Milliarden US-Dollar eins...
22.05.2024 19:02 DEB-Team bereit für nächsten WM-Coup gegen Erzrivalen
22.05.2024 18:59 Klimaaktivisten wollen trotz Anklage Protestaktionen fortset...
22.05.2024 18:57 IRW-News: Commerce Resources Corp.: Commerce Resources schli...
22.05.2024 18:54 EQS-News: aifinyo AG: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat (...
22.05.2024 18:47 Wieder mehr unerlaubte Einreisen über deutsch-polnische Gre...
22.05.2024 18:34 ROUNDUP: Britische Parlamentswahl ist am 4. Juli
22.05.2024 18:31 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erneut Kursverluste - Anleger...
22.05.2024 18:25 ROUNDUP: Bayerisches Start-up soll Frachtgefährt fürs All ...
22.05.2024 18:20 Dax-Aktien verlieren leicht vor Nvidias Quartalsbilanz
22.05.2024 18:18 WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Moderate Verluste vor ...
22.05.2024 18:17 EQS-News: HBM Healthcare Investments' Portfoliounternehmen S...
22.05.2024 18:11 Berlin, Paris und Warschau wollen Sicherheitspolitik bündeln
22.05.2024 18:10 Erster bemannter 'Starliner'-Testflug verzögert sich weiter
22.05.2024 18:08 EQS-Adhoc: ACCENTRO Real Estate AG gibt Abschluss der Stillh...
22.05.2024 18:07 Aktien Europa Schluss: Erneut Kursverluste - Anleger warten ...
22.05.2024 18:04 Novartis erhält Zulassung in Kanada für Cosentyx für Erwa...
22.05.2024 18:04 EQS-Stimmrechte: IMMOFINANZ AG (deutsch)
22.05.2024 18:02 Deutsche Anleihen: Kursverluste vor Fed-Protokoll
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
23.05.2024

Peru
Bruttoinlandsprodukt (GDP)

MWB FAIRTRADE WERTPAPIERHANDELSBANK AG
Geschäftsbericht

WICKET GAMING AB
Geschäftsbericht

E MEDIA HOLDINGS LIMITED
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services