Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.04.2024 12:15

Bundesbank: Wirtschaft dürfte zu Jahresanfang leicht gewachsen sein

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Konjunktur in Deutschland hat sich nach Einschätzung der Bundesbank etwas aufgehellt. "Das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) dürfte im ersten Quartal leicht zugenommen haben", hieß es im am Donnerstag veröffentlichten Monatsbericht der Notenbank. Zuletzt waren die Experten noch von einem leichten Rückgang der Wirtschaftsleistung zu Jahresbeginn ausgegangen. Es ist sei aber noch nicht ausgemacht, dass sich der Anstieg der Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal fortsetze. "In der Summe lässt sich noch keine anhaltende Besserung für die deutsche Wirtschaft erkennen", schrieben die Experten.

Im Schlussquartal 2023 war das Bruttoinlandsprodukt zum Vorquartal preis-, kalender- und saisonbereinigt noch um 0,3 Prozent geschrumpft.

Die Bundesbank wies auf die zuletzt etwas höhere Industrieproduktion und den gestiegenen Export von Waren "Made in Germany" hin. Zudem habe der Bau von einer außergewöhnlich milden Witterung im Februar profitiert. Am Gegenwind für Europas größte Volkswirtschaft änderte sich nach Einschätzung der Experten grundsätzlich aber nicht viel.

Die Industrieproduktion sei in vielen Wirtschaftsbereichen weiterhin schwach, im Wohnungsbau sei der negative Trend bei der Nachfrage noch nicht gebrochen. Auch vom Privatkonsum, der eine wichtige Konjunkturstütze ist, erwarten die Experten vorerst keine großen Impulse. Trotz sinkender Inflationsraten und gestiegener Löhne zögerten die privaten Haushalte weiterhin mit Konsumausgaben.

Die Bundesbank rechnet damit, dass die Inflationsrate im April weiter zurückgeht. "Im Mai könnte die Rate aber wieder auf einen Wert von etwa 3 Prozent zurückspringen, denn ein Jahr zuvor hatte die Einführung des Deutschlandtickets das Preisniveau gedämpft", erläuterten die Experten. Zudem erwarteten Anstieg dürften auch die zuletzt wieder gestiegenen Ölpreise und das weiterhin kräftige Lohnwachstum beitragen./mar/DP/jsl



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 406     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.05.2024 18:05 EQS-News: Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2023 ver...
27.05.2024 18:03 IAEA: Iran steigert Vorrat an fast waffentauglichem Uran
27.05.2024 18:02 EQS-DD: WashTec AG (deutsch)
27.05.2024 18:00 EQS-DD: publity AG (deutsch)
27.05.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
27.05.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
27.05.2024 17:59 Aktien Europa Schluss: Gewinne - Feiertage in London und New...
27.05.2024 17:53 Aktien Frankfurt Schluss: Dax nähert sich Rekord trotz Ifo-...
27.05.2024 17:53 KORREKTUR: Milchbauern demonstrieren in Brüssel für faire ...
27.05.2024 17:49 Qualifikant Squire überrascht mit Erstrundensieg
27.05.2024 17:47 Deutsche Anleihen: Kursgewinne
27.05.2024 17:47 EQS-News: Wechsel im ZEAL-Aufsichtsratsvorsitz zur Hauptvers...
27.05.2024 17:45 EQS-Adhoc: EEII AG: Ad-Hoc Mitteilung gemäss Art. 53 KR: Au...
27.05.2024 17:43 EQS-News: Netfonds AG veröffentlicht geprüften und festges...
27.05.2024 17:42 Israels Armee: Luftangriff in Rafah nicht in humanitärer Zo...
27.05.2024 17:40 ANALYSE/Warburg: Etliche Mid-Caps attraktive Übernahmeziele...
27.05.2024 17:35 TAGESVORSCHAU: Termine am 28. Mai 2024
27.05.2024 17:35 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 10. Juni 2024
27.05.2024 17:34 Versicherer: Prämien könnten wegen Extremwetter steigen
27.05.2024 17:33 Ölpreise legen zu
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
27.05.2024

ZIDANE CAPITAL CORPORATION
Geschäftsbericht

ZEDA LTD.
Geschäftsbericht

YONGMAO HOLDINGS LTD
Geschäftsbericht

YNVISIBLE INTERACTIVE
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services