Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.04.2024 21:27

GNW-Adhoc: ClearPoint Neuro beglückwünscht seinem Partner AviadoBio zur Behandlung des ersten Patienten in der klinischen Studie ASPIRE-FTD, in der AVB-101 für frontotemporale Demenz mit GRN-Mutationen evaluiert wird

^SOLANA BEACH, Kalifornien, April 17, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- ClearPoint Neuro,

Inc. (Nasdaq: CLPT) (das ?Unternehmen"), ein globales Unternehmen für Geräte,
Zellen und Gentherapie, das präzise Navigation im Gehirn und in der Wirbelsäule
anbietet, beglückwünscht heute seinen Partner AviadoBio zur Behandlung des
ersten Patienten in der klinischen Studie ASPIRE-FTD der Phase-1/2, in der die
Gentherapie AVB-101 bei Menschen mit frontotemporaler Demenz (FTD) mit
Progranulin-Mutationen (GRN) untersucht wird.
?FTD ist eine wichtige Ursache für Demenz bei Menschen unter 65 Jahren und hat
verheerende Auswirkungen auf Patienten und Familien. Die Bedeutung der präzisen
Verabreichung dieser einmaligen Gentherapie an den Thalamus bei gleichzeitiger
Minimierung der systemischen Exposition ist genau der Anwendungsfall für die
minimalinvasive ClearPoint-Plattform für die Verabreichung von Genen und
Zellen", sagte Jeremy Stigall, Chief Business Officer bei ClearPoint Neuro. ?Wir
sind stolz darauf, AviadoBio und das Team des Krankenhauses Mazowiecki Szpital
Bródnowski zu unterstützen, ebenso wie andere zukünftige klinische Prüfzentren
in Europa und den USA."
Weitere Informationen über die ASPIRE-FTD-Studie finden Sie unter
https://clinicaltrials.gov/study/NCT06064890.
Über frontotemporale Demenz mit Progranulin-Mutationen (FTD-GRN)
FTD ist eine verheerende Form der früh einsetzenden Demenz, die in der Regel
innerhalb von sieben bis 13 Jahren nach Auftreten der Symptome und drei bis zehn
Jahre nach der Diagnose zum Tod führt.(1,2) Menschen mit FTD leiden häufig unter
Persönlichkeitsveränderungen, Verhaltensstörungen, Sprachverlust, Apathie und
eingeschränkter Mobilität.(3)
FTD ist eine der häufigsten Ursachen für Demenz bei Menschen unter 65
Jahren(4) mit einer geschätzten Prävalenz von bis zu 4,6 Fällen pro 1.000
Menschen zu einem beliebigen Zeitpunkt.(5) FTD tritt in der Regel in jüngeren
Jahren auf als die Alzheimer-Erkrankung, und die Mehrzahl der FTD-Fälle tritt
zwischen 45 und 68 Jahren auf.(6,7) Angesichts des frühen Ausbruchs kann FTD
wesentlich größere Auswirkungen auf Arbeit, Familie und Finanzen haben als die
Alzheimer-Erkrankung.(8) Genetische FTD-Fälle machen etwa ein Drittel der Fälle
aus und werden mit autosomal-dominanten Mutationen in drei Genen in Verbindung
gebracht, darunter das GRN-Gen (Progranulin).(9) Ungefähr 11.000 Menschen in den
USA und der EU(5) leben mit FTD-GRN, wobei jedes Jahr etwa 2.200 neue Fälle
hinzukommen.(1,10) Einige FTD-Fälle können falsch identifiziert werden, und
häufig kommt es zu Verzögerungen bei der Diagnose. In dem Maße, wie die
Aufklärung über die Krankheit, das Wissen über die Genetik sowie die Forschungs-
und Behandlungsmöglichkeiten zunehmen, werden diese Zahlen voraussichtlich
steigen.
________________________
(1)( Onyike CU. Neuroepidemiology. 2011;37:166-167)
(2)( Riedl L et al. Neuropsychiatr Dis Treat. 2014;10:297-310)
(3)( Pressman P und Miller BL. Biol Psychiatry. 2014;75(7):574-581)
(4)( Hendriks S, Peetoom K, Bakker C, et al. Global Prevalence of Young-Onset
Dementia: A Systematic Review and Meta-analysis. JAMA Neurol.
2021;78(9):1080-1090. doi:10.1001/jamaneurol.2021.216)
(5)( Hogan DB et al. Can J Neurol Sci. 2016;43 (Suppl 1):S96-S109)
(6)( Moore KM et al. Lancet Neurol. 19(2):145-156)
(7)( Kansal K et al. Dement Geriatr Cogn Disord. 2016;41:109-122)
(8)( Galvin JE et al. Neurology. 89(20):2049-2056)
(9)( Young JJ et al. Ther Adv Psychopharmacol. 2018;8(1):33-48)
(10)( Kuang, L., et. al. Frontotemporal dementia non-sense mutation of
progranulin rescued by aminoglycosides. Human Molecular Genetics
2020;29(4):624-634)
Über ClearPoint Neuro
ClearPoint  Neuro  ist  ein  Unternehmen,  das  Medizinprodukte  sowie Zell- und
Gentherapien  anbietet, die  eine präzise  Navigation in  Gehirn und Wirbelsäule
ermöglichen.  Das Unternehmen  bietet sowohl  etablierte klinische  Produkte als
auch  präklinische Entwicklungsdienstleistungen für die kontrollierte Abgabe von
Medikamenten  und Gerätefunktionen an. Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, das
ClearPoint Neuro Navigation System, ist von der FDA zugelassen und trägt das CE-
Zeichen.  ClearPoint Neuro  arbeitet mit  Gesundheits- und  Forschungszentren in
Nordamerika,  Europa, Asien  und Südamerika  zusammen. Das  Unternehmen arbeitet
außerdem mit den innovativsten Pharma-/Biotech-Unternehmen, akademischen Zentren
und  Auftragsforschungsinstituten zusammen  und bietet  Lösungen für die direkte
ZNS-Verabreichung  von  Therapeutika  in  präklinischen  Studien  und klinischen
Prüfungen  weltweit. Bis heute  wurden Tausende von  Eingriffen durchgeführt und
durch  das klinische Spezialistenteam des  Unternehmens vor Ort unterstützt, das
unseren   Kunden   und  Partnern  weltweit  Unterstützung  und  Dienstleistungen
anbietet. Weitere Informationen finden Sie unter www.clearpointneuro.com.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese  Pressemitteilung  enthält  zukunftsgerichtete  Aussagen  im Sinne der US-
Wertpapiergesetze,   die  die  Erwartungen  des  Unternehmens  hinsichtlich  des
zukünftigen  Marktes  für  seine  Produkte  und  Dienstleistungen  sowie  andere
Leistungen  und Ergebnisse enthalten  können. Diese zukunftsgerichteten Aussagen
beruhen  auf den aktuellen Erwartungen  der Geschäftsleitung und unterliegen den
mit  dem  Geschäft  verbundenen  Risiken,  die  dazu  führen  können,  dass  die
tatsächlichen   Ergebnisse   des   Unternehmens   erheblich   von   den  in  den
zukunftsgerichteten   Aussagen   ausgedrückten   oder  implizierten  Ergebnissen
abweichen.  Zu den besonderen Unwägbarkeiten und Risiken gehören solche in Bezug
auf:  globale  und  politische  Instabilität,  Unterbrechungen  der Lieferkette,
Arbeitskräftemangel   sowie   makroökonomische   und  inflationäre  Bedingungen;
künftige  Einnahmen  aus  dem  Verkauf  der  Produkte  und  Dienstleistungen des
Unternehmens;    die    Fähigkeit    des   Unternehmens,   neue   Produkte   und
Dienstleistungen,  die  von  dem  Unternehmen  angeboten  werden, zu vermarkten,
kommerziell  zu vertreiben  und eine  breitere Marktakzeptanz  zu erreichen; die
Fähigkeit  unserer  Partner  im  Bereich  der  Verabreichung  von  Biologika und
Medikamenten,  kommerziellen Erfolg  zu erzielen,  einschließlich der Verwendung
der  Produkte und  Dienstleistungen des  Unternehmens bei  der Verabreichung von
Therapien;  die Erwartungen, Prognosen und Schätzungen des Unternehmens in Bezug
auf  Ausgaben, künftige Einnahmen,  den Kapitalbedarf und  die Verfügbarkeit von
und  den Bedarf an  zusätzlichen Finanzmitteln; die  Fähigkeit des Unternehmens,
zusätzliche    Finanzmittel    zur    Unterstützung   seiner   Forschungs-   und
Entwicklungsprogramme  zu erhalten; die Fähigkeit des Unternehmens, das Wachstum
seines  Geschäfts  zu  steuern;  die  Fähigkeit des Unternehmens, Mitarbeiter zu
gewinnen  und seine wichtigsten Mitarbeiter zu  halten; und die Risiken, die mit
der   Forschung,  Entwicklung  und  Zulassung  neuer  Produkte  verbunden  sind.
Ausführlichere   Informationen   zu   diesen  und  weiteren  Faktoren,  die  die
tatsächlichen  Ergebnisse des  Unternehmens beeinflussen  können, finden  Sie im
Abschnitt  ?Risikofaktoren" des Geschäftsberichts  des Unternehmens auf Formular
10-K  für das  Geschäftsjahr zum  31. Dezember 2023, der  bei der Securities and
Exchange   Commission   eingereicht   wurde.  Das  Unternehmen  übernimmt  keine
Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.
°


Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
CLEARPOINT NEURO INC... 5,650 USD 21.06.24 22:00 Nasdaq
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   30 31 32 33 34   Berechnete Anzahl Nachrichten: 667     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
20.06.2024 05:35 Pressestimme: 'Reutlinger General-Anzeiger' zu Dreyer
20.06.2024 05:35 Pressestimme: 'Badische Neueste Nachrichten' zu Flüchtlingen
20.06.2024 05:35 Pressestimme: 'Mannheimer Morgen' zu Dreyer
20.06.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
20.06.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
20.06.2024 04:34 «Verkehrskollaps»: Verbände warnen vor Autobahn-Sparplänen
20.06.2024 04:14 Traumtor reicht nicht: Schweiz spielt 1:1 gegen Schottland
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.06.2024

NIIT TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

VEDANT FASHIONS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MG MED INC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

QMS MEDICAL ALLIED SERVICES LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services