Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
15.04.2024 18:04

Aktien Zürich Schluss: SMI legt trotz Eskalation im Nahen Osten leicht zu

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Aktienbörse hat am Montag trotz der Eskalation im Nahen Osten etwas zugelegt. Der Nahost-Konflikt sorgte zwar für eine gewisse Nervosität, doch die Anleger reagierten insgesamt gelassen. Im späten Handel schmolzen die Gewinne im Sog der US-Märkte aber deutlch ab.

Der Iran hatte in der Nacht auf Sonntag Israel mit Drohnen und Raketen angegriffen. Das israelische Militär wehrte nach eigenen Angaben die Attacke aber erfolgreich ab. Derzeit gingen die Märkte nicht von einer Eskalation aus, hieß es an der Börse. Händler verwiesen dabei auf das bisher zurückhaltende Vorgehen Israels.

Zudem mehrten sich international die Appelle an Israel, auf den Angriff des Iran mit Zurückhaltung zu reagieren. Dennoch dürften sich die Marktteilnehmer weiter mit der Krise beschäftigen. Denn drohende Lieferkettenprobleme wegen des Schiffsverkehrs auf der Straße von Hormus oder ein schnell steigender Ölpreis seien Risiken, die nicht nur die Inflation anheizen, sondern auch die Konjunktur dämpfen könnten. Und dies dürfte sich auf die Geldpolitik auswirken.

Der SMI schloss 0,14 Prozent höher mit 11395,81 Punkten.

Gewinne verbuchten die Aktien des Generikaherstellers Sandoz (+4,6 Prozent). Händler verwiesen auf eine Gegenbewegung nach den Kursverlusten von vergangener Woche.

Gesucht waren zudem Wachstumswerte wie VAT (+1,8 Prozent), Straumann (+2,3 Prozent) und Partners Group (+0,8 Prozent). Aber auch konjunktursensible Titel wie Richemont (+1,7 Prozent) und Swatch (+0,5 Prozent), Schindler PS (+1,3 Prozent), SIG (+1,0 Prozent), ABB (+0,8 Prozent) und Geberit (+0,9 Prozent) schlossen höher, allerdings unter den Tageshöchstkursen. Einige von ihnen hätten sich zum Teil von den Verlusten der Vorwoche erholt, hieß es am Markt.

Zu den Gewinnern zählten die Versicherer Swiss Re (+1,3 Prozent), Swiss Life (+0,3 Prozent) und Zurich (+0,5 Prozent). Dagegen waren die Aktien der Großbank UBS (-0,4 Prozent) nach anfänglichen Gewinnen schwächer. Und dies, obwohl Goldman Sachs mit starken Zahlen die Branchenstimmung aufgehellt hatte./pre/tv/AWP/mis



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ABB LTD 55,146 USD 29.05.24 19:22 FINRA ot...
COMPAGNIE FINANCIERE... 157,516 USD 29.05.24 16:45 FINRA ot...
SANDOZ GROUP AG NAME... 34,110 USD 29.05.24 21:46 FINRA ot...
SWATCH GROUP AG, THE 250,600 EUR 28.06.19 15:43 Frankfur...
SWISS LIFE HOLDING A... 434,000 EUR 28.06.19 16:41 Stuttgar...
SWISS RE AG 89,000 EUR 28.06.19 17:35 Xetra
UBS GROUP 31,145 USD 30.05.24 18:41 NYSE
ZURICH INSURANCE GRO... 507,348 USD 29.05.24 17:46 FINRA ot...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 901     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.05.2024 16:05 Geldwäsche: Schweizer Großbank UBS muss nur Ministrafe zah...
30.05.2024 15:49 ROUNDUP: US-Wirtschaft verliert zu Jahresbeginn deutlich an ...
30.05.2024 15:39 EQS-News: thyssenkrupp nucera gehört den TIME100 einflussre...
30.05.2024 15:38 'Knallhart'-Maßnahmen gegen Massentourismus auf Mallorca ge...
30.05.2024 15:33 GNW-Adhoc: Monument veröffentlicht Finanzergebnisse des dri...
30.05.2024 15:28 GNW-Adhoc: Großer Global-50-Hersteller vertraut auf eGain f...
30.05.2024 15:20 Ohne Klangschalen im Regen: EM-Härte durch SEK-Schulung
30.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 30.05.2024 - 15.15 Uhr
30.05.2024 15:19 Birkenstock erwartet kräftiges Wachstum
30.05.2024 15:16 Berlin hat wieder einen qualifizierten Mietspiegel
30.05.2024 15:07 Hapag-Lloyd steuert Ukraine wieder auf dem Seeweg an
30.05.2024 15:05 IRW-News: TAG Oil Ltd.: TAG Oil meldet Ergebnisse für das e...
30.05.2024 15:04 US-Anleihen: Kursgewinne nach schwächeren Konjunkturdaten
30.05.2024 15:04 Deutschland will Umlage für Gastransit abschaffen
30.05.2024 15:00 Aktien Frankfurt: US-Daten stützen Dax - SAP-Schwäche verh...
30.05.2024 14:56 Bernstein belässt 1&1 auf 'Underperform' - Ziel 10,20 E...
30.05.2024 14:55 Aktien New York Ausblick: Zinssorgen und Salesforce lasten a...
30.05.2024 14:51 USA: Mehr Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe
30.05.2024 14:50 IRW-News: First Majestic Silver Corp.: First Majestic veröf...
30.05.2024 14:46 USA: Wirtschaft verliert zu Jahresbeginn deutlich an Fahrt
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
30.05.2024

IZAFE GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ZENITH EXPO
Geschäftsbericht

KONA BAY TECHNOLOGIES INC
Geschäftsbericht

SHRI GANESH SPINNERS LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services