Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
02.12.2023 04:32

WM-Held Götze schreibt Brief an U17: «Ich glaube an Euch»

DFB-Junioren

Berlin/Surakarta (dpa) - Rio-Weltmeister Mario Götze glaubt an einen WM-Triumph der deutschen U17-Fußballer und hat ihnen einen Tag vor dem Finale gegen Frankreich Mut zugesprochen.

«Jetzt, kurz vor dem Finale, möchte ich Euch zurufen: Ich glaube an Euch. Ihr schafft das! Belohnt Euch», schrieb der Siegtorschütze des WM-Finals von Rio de Janeiro 2014 in einem Brief auf skysport.de. «Kämpft füreinander. Lauft füreinander. Und helft einander. Macht euer Nebenmann einen Fehler, dann badet ihn aus. Das macht man so, als Team. Und dann wird es klappen. Ich werde Euer Spiel verfolgen, wir spielen ja erst Sonntag in Augsburg», ergänzte der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt. 

«Genießt den Moment»

Die Mannschaft von DFB-Trainer Christian Wück trifft im indonesischen Surakarta wie beim vor sechs Monaten gewonnenen EM-Finale auf Frankreich. Der WM-Sieg wäre eine Premiere für Deutschland. Gewinnt der DFB-Nachwuchs, wäre es zudem das erste Team, das im selben Jahr die U17-EM und U17-WM gewinnt.  

Götze holte 2009 mit der U17 bei der Heim-Europameisterschaft den Titel, ehe er vor neun Jahren in Brasilien zum WM-Helden wurde. Der jetzigen Generation traut der zweifache Vater viel zu. «Es ist der Anfang und ich bin überzeugt, dass viele Jungs aus unserer U17 eine großartige Zukunft vor sich haben. Aber nur, wenn sie begreifen, dass dieses Turnier der Anfang ist. Es ist eine Belohnung für Verzicht und Leidenschaft, für harte Arbeit. Vor allem ist es aber ein Anreiz. Genießt den Moment, macht Euch klar, was nötig ist, um Erfolge zu feiern. Und dann bleibt dran», schrieb Götze.

Jede Minute nutzen

Die Nachwuchskicker sollten jede ihnen gegebene Minute nutzen. Jeder Moment könne alles verändern. «Vor dem Finale 2014 war ich traurig, dass ich nicht zu denjenigen gehörte, denen Jogi Löw von Beginn vertraute. Doch guckt in mein Gesicht, wie ich nach der 113. Minute gestrahlt habe», erinnerte sich Götze.

Das Finale am Samstag ist die Neuauflage des EM-Endspiels im Juni in Budapest: Das DFB-Team gewann 5:4 nach Elfmeterschießen den Titel. Die Franzosen kassierten beim WM-Turnier in ihren bisherigen sechs Spielen aber nur ein Gegentor. 

So ganz viele Erinnerungen an seinen U17-EM-Triumph hat Götze zwar nicht mehr. Aber: «Was ich noch weiß: der Sieg war gut fürs Selbstvertrauen. Es hat eine Gier ausgelöst, diesen Moment der Freude wieder und wieder spüren zu wollen. Dieser Titel hat Lust auf mehr gemacht.»



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   45 46 47 48 49    Berechnete Anzahl Nachrichten: 968     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.02.2024 05:50 Bundeskanzler Scholz kommt nach Dresden
29.02.2024 05:50 Bundesagentur stellt Arbeitsmarktstatistik für Februar vor
29.02.2024 05:50 Airbus baut Brandschutz-Zentrum in Bremen
29.02.2024 05:50 Ost-Regierungschefs beraten über Gesundheitsversorgung
29.02.2024 05:50 DZ Bank 2023 voraussichtlich mit Gewinnsprung
29.02.2024 05:50 Bundesamt gibt vorläufige Inflationsrate für Februar in De...
29.02.2024 05:50 Zweitägiger Warnstreik im NRW-Nahverkehr - Millionen Betrof...
29.02.2024 05:50 Putin hält Rede an die Nation
29.02.2024 05:46 Heusgen hofft weiter auf Taurus-Lieferung an Ukraine
29.02.2024 05:44 Inspekteur: Besatzung der Fregatte 'wie im Lehrbuch vorgegan...
29.02.2024 05:44 Weiterer US-Bundesstaat will Trump von Vorwahl ausschließen
29.02.2024 05:39 Brief an Scholz: Fridays for Future fordert Investitionen
29.02.2024 05:39 Vattenfall liefert Brandenburger Solarstrom an Ulmer Metallk...
29.02.2024 05:39 Wenig Einigkeit bei WTO-Tagung in Abu Dhabi
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Handelsblatt' zum Friedenskanzler in Kriegsze...
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Rhein-Neckar-Zeitung' zu Scholz/Taurus
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Mitteldeutsche Zeitung' zum US-Wahlkampf
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Münchner Merkur' zu Macron/Scholz
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zu den neuen europäis...
29.02.2024 05:35 Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu den Vorwahlen in d...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
02.03.2024

HANA FINANCIAL TWENTY-FOUR SPAC
Geschäftsbericht

HANA FINANCIAL TWENTY SPAC
Geschäftsbericht

MAGNUM VENTURES LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

AURIONPRO SOLUTIONS LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services