Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
30.11.2022 11:26

Bsirske: Union wird bei weiterer Migrationskritik zur Standortgefahr

BERLIN (dpa-AFX) - Der Grünen-Politiker Frank Bsirske hat die Union dazu aufgefordert, ihre teils heftige Kritik an den Koalitionsplänen bei der Migration einzustellen. "Statt alte Ressentiments zu schüren, muss das Signal in die Welt gesendet werden, dass wir jede gute Arbeitskraft brauchen", sagte der Bundestagsabgeordnete am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Bsirske, der frühere langjährige Chef der Gewerkschaft Verdi, verwies auf den Arbeits- und Fachkräftemangel "quer durch fast alle Branchen".

An diesem Mittwoch wollte das Bundeskabinett Eckpunkte eines neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetzes beschließen. Zudem will die Ampel-Koalition das Staatsbürgerschaftsrecht reformieren. Weiter ist ein Gesetz zum sogenannten Chancen-Aufenthaltsrecht geplant, durch das gut integrierte Ausländer leichter ein Recht zum Aufenthalt erhalten sollen. Der Parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion, Thorsten Frei (CDU), hatte davor gewarnt, "dass man flächendeckend mit dem deutschen Pass um sich wirft".

Bsirske hielt dem entgegen: "Von Verramschen der Staatsbürgerschaft kann keine Rede sein." Es sei naheliegend, erstmal den Menschen eine Chance zu geben, die bereits hier in Deutschland sind und hier seit Jahren leben und arbeiten.

An die Adresse von CDU-Chef Friedrich Merz sagte Bsirske: "Wenn Herr Merz das Signal in die Welt sendet, geht lieber in die USA oder in andere Länder, und sich diese Botschaft verfängt, haben wir ein ernsthaftes Problem und verlieren den Wettbewerb um Arbeitskräfte." Bsirske: "Die CDU muss sich der Realität stellen, sonst wird sie zur Gefahr für den Standort Deutschland."/bw/DP/nas



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 951     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
01.02.2023 08:50 Lauterbach rät zu freiwilligem Maskentragen in Verkehrsmitt...
01.02.2023 08:49 London: Russische Angriffe auf Cherson wohl zur Schwächung...
01.02.2023 08:49 Berenberg belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 700 Euro
01.02.2023 08:49 Berenberg belässt Infineon auf 'Buy' - Ziel 40 Euro
01.02.2023 08:48 Berenberg hebt Ziel für STMicro auf 45 Euro - 'Hold'
01.02.2023 08:48 JPMorgan belässt Hannover Rück auf 'Overweight' - Ziel 210...
01.02.2023 08:40 Baader Bank belässt Software AG auf 'Buy' - Ziel 33 Euro
01.02.2023 08:40 Gutes US-Geschäft: Insulinhersteller Novo Nordisk verdient ...
01.02.2023 08:37 Vermisste radioaktive Kapsel in Westaustralien gefunden
01.02.2023 08:37 Bierabsatz deutscher Brauereien erholt sich leicht
01.02.2023 08:34 Jefferies belässt Hannover Rück auf 'Buy' - Ziel 185 Euro
01.02.2023 08:34 Bayerns Cancelo «absolut startbereit» vor Pokalspiel
01.02.2023 08:34 Zverev über Becker: Er wird mit offenen Armen empfangen
01.02.2023 08:31 Deutsche Anleihen legen zu
01.02.2023 08:21 EQS-DD: Rheinmetall AG (deutsch)
01.02.2023 08:21 Aktien Frankfurt Ausblick: Vorsicht vor Zinsentscheidungen d...
01.02.2023 08:12 JPMorgan belässt Software AG auf 'Neutral' - Ziel 26 Euro
01.02.2023 08:06 Maskenpflichten fallen - Auch Isolationspflichten vielerorts...
01.02.2023 08:05 Chiphersteller Hynix rutscht wegen schwacher Nachfrage in di...
01.02.2023 08:05 Acea: Anteil batteriebetriebener Fahrzeuge steigt 2022
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
01.02.2023

SOGECLAIR
Geschäftsbericht

ABRDN CHINA INVESTMENT CO. LTD.
Geschäftsbericht

AZIA CO LTD
Geschäftsbericht

VARUN MERCANTILE LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services