Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
26.10.2021 06:21

WDH/Ankündigung vor COP26: Australien will bis 2050 klimaneutral werden

(Wiederholung: Satz im ersten Absatz geglättet)

SYDNEY (dpa-AFX) - Wenige Tage vor dem Start der UN-Klimakonferenz COP26 hat Australien nun doch ehrgeizigere Klimaziele angekündigt. Lange hatte sich der konservative Premierminister Scott Morrison geweigert, ein konkretes Datum für das Erreichen der Klimaneutralität vorzulegen - am Dienstag erklärte die Regierung nun, bis zum Jahr 2050 den Ausstoß von Treibhausgasen auf null reduzieren zu wollen. Darauf habe sich Morrison mit dem Koalitionspartner NPA verständigt. Die Nationale Partei Australiens ist ein Befürworter der Kohleindustrie und erhält im Gegenzug einen weiteren Posten im Kabinett.

Erreicht werden soll das Ziel unter anderem durch eine Senkung der Kosten für Wasserstoff und "ultra-günstige" Solarenergie und Langzeitspeicher. "Wir sind Spitzenreiter in der Welt, was Solarstrom betrifft", sagte Energieminister Angus Taylor. Ein Viertel aller Häuser beziehe seinen Strom bereits aus Sonnenenergie. "Kein anderes Land ist auf diesem Level."

Die anvisierten Reduktionsziele bis 2030 würden aber nicht weiter verschärft, so Morrison weiter. Diese sehen vor, die Emissionen bis dahin um 26 bis 28 Prozent gegenüber den Werten von 2005 zu senken. Die neuesten Prognosen zeigten, dass Australien auf dem besten Weg sei, die Emissionen bis 2030 sogar um 30 bis 35 Prozent zu senken, hieß es.

Die COP beginnt am Sonntag (31. Oktober) im schottischen Glasgow. Dabei soll besprochen werden, wie das 2015 in Paris formulierte Ziel, die Erderwärmung im Vergleich zur vorindustriellen Zeit möglichst auf 1,5 Grad zu begrenzen, erreicht werden kann. Dazu sollten alle Länder Aktionspläne auflegen. Allerdings fehlen von zahlreichen Staaten noch die Vorhaben oder sie gehen nicht weit genug.

Obwohl gerade Australien schwer vom Klimawandel betroffen ist, hat das Land lange gezögert, sich zu ambitionierten Klimazielen zu verpflichten. Gleichzeitig ist Down Under einer der größten Kohleexporteure der Welt und hat eine der höchsten CO2-Emissionsraten pro Kopf. Morrison hatte wochenlang offen gelassen, ob er überhaupt zum Klimagipfel fahren würde und erst Mitte Oktober seine Teilnahme bestätigt./cfn/DP/stk



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 191     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.12.2021 06:35 ROUNDUP: Ringen um weitere Corona-Maßnahmen - Bundestag sol...
06.12.2021 06:35 ROUNDUP: RKI registriert 27 836 Corona-Neuinfektionen - Inz...
06.12.2021 06:35 ROUNDUP/Protest von Corona-Gegnern: Dresdner Polizei rüste...
06.12.2021 06:35 ROUNDUP: Weltweite Rüstungsverkäufe trotz Pandemie weiter ...
06.12.2021 06:35 ROUNDUP: Grünen-Votum zur Ampel - Scholz stellt SPD-Ministe...
06.12.2021 06:35 ROUNDUP: Zuversicht statt Corona-Kater bei Sektkellerei Henk...
06.12.2021 06:31 DGAP-Adhoc: TX vereinfacht die Organisation der Gruppe (deut...
06.12.2021 06:31 DGAP-News: Metall Zug Gruppe: Heinz M. Buhofer und Peter Ter...
06.12.2021 06:05 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 17. Dezember 2021
06.12.2021 06:05 TAGESVORSCHAU: Termine am 06. Dezember 2021
06.12.2021 06:02 St.-Brown-Touchdown bringt Sieg: Lions beenden Leidenszeit
06.12.2021 05:54 Verband: Reaktion der Länder auf Schweinepest hat sich verb...
06.12.2021 05:53 Corona-Pandemie kein Bremsklotz für weltweite Rüstungsverk...
06.12.2021 05:53 Kampf gegen Klimawandel: Wales vesorgt alle Haushalte mit Ba...
06.12.2021 05:53 Söder: Würde Lauterbach als Gesundheitsminister begrüßen
06.12.2021 05:53 Umfrage: Mehrheit findet Kontaktbeschränkungen für Ungeim...
06.12.2021 05:50 WOCHENAUSBLICK: Omikron und Evergrande könnten Stimmung wei...
06.12.2021 05:49 SPD stellt Montagvormittag ihre Ministerinnen und Minister v...
06.12.2021 05:49 Nehammer wird als Kanzler in Österreich vereidigt
06.12.2021 05:45 Sachsens Innenminister fordert hartes Vorgehen bei Corona-Ve...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
06.12.2021

Italien
Einzelhandelsumsätze

Europäische Union
Importpreise

Deutschland
Umsätze im verarbeitenden Gewerbe

Deutschland
Großhandelsumsätze

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services