Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 46 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
19.03.2024 steigend DZ BANK DR. ING. H.C. F. POR... DZ Bank hebt fairen Wert für Porsche AG auf 104 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Porsche AG nach Jahreszahlen von 98 auf 104 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Mit dem auf den ersten Blick enttäuschenden Margenausblick fu?r 2024 dürfte der Zyklus sinkender Konsensschätzungen sukzessive auslaufen, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Zudem sollte der Sportwagenbauer in den kommenden Quartalen von seinem gut gefüllten Auftragsbuch sowie den Preiserhöhungen aus dem Jahr 2023 profitieren, auch wenn die positiven Effekte durch die anstehenden Neuanläufe im laufenden Geschäftsjahr reduziert würden./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.03.2024 / 13:35 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.03.2024 / 13:45 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.03.2024 steigend DZ BANK HANNOVER RÃCK SE NA... DZ Bank erhöht fairen Wert für Hannover Rück - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktie von Hannover Rück von 265 auf 290 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das ökonomische Ergebnis des Geschäftsjahres 2023 sei wesentlich besser als das in der Gewinn- und Verlustrechnung ausgewiesene Ergebnis, da in beträchtlichem Umfang Gewinne quasi in der Bilanz zwischengespeichert worden sein, schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Dies ermögliche ein höheres und stabileres Gewinnwachstum in den nächsten Jahren./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.03.2024 / 15:44 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.03.2024 / 15:53 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.03.2024 steigend DZ BANK MERCK KGAA INHABER-A... DZ Bank hebt Merck KGaA auf 'Kaufen' - Fairer Wert 185 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Merck KGaA von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 154 auf 185 Euro angehoben. Ab der zweiten Jahreshälfte 2024 erwarte er neue Wachstumsimpulse aus dem Elektronik- und Life-Science-Geschäft, schrieb Analyst Peter Spengler in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Darmstädter seien ein qualitativ hochwertiges Unternehmen mit einem sehr guten Chance-Risiko-Profil./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.03.2024 / 10:27 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.03.2024 / 10:35 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.03.2024 steigend DZ BANK FRAPORT AG FFM.AIRPO... DZ Bank belässt Fraport auf 'Kaufen' - Fairer Wert 62 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Fraport nach der Veröffentlichung von Jahreszahlen auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 62 Euro belassen. Der Flughafenbetreiber habe von der fortgesetzten Erholung des globalen Flugverkehrs profitiert, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Konzern lasse damit die Covid-Krise hinter sich. Die kürzlich formulierten Ziele bis 2030 unterstrichen das langfristige Potenzial von Fraport. Der freie Barmittelzufluss dürfte sich ab 2025 klar verbessern./la/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.03.2024 / 11:26 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.03.2024 / 11:30 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.03.2024 steigend DZ BANK MERCEDES-BENZ GROUP ... DZ Bank belässt Mercedes-Benz auf 'Kaufen' - Fairer Wert 83 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Mercedes-Benz auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 83 Euro je Aktie belassen. Die anhaltenden Lieferprobleme belasteten die Absatz- und Margenentwicklung des Autobauers und hätten zu einem eher verhaltenen Ausblick auf 2024 geführt, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mittelfristig sieht er die Umsetzung der Luxus-Strategie mit einigen Fragezeichen behaftet. Positiv wertet der Experte hingegen die attraktive Dividendenrendite und die neue Aktienru?ckkauf-Politik der Stuttgarter./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.03.2024 / 14:42 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.03.2024 / 15:49 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.03.2024 fallend DZ BANK KERING S.A. ACTIONS ... DZ Bank senkt Kering auf 'Verkaufen' - Fairer Wert gesenkt

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Kering von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert von 405 auf 346 Euro je Aktie gesenkt. Der Luxuskonzern habe mit dem Umsatzeinbruch im ersten Quartal erneut enttäuscht, schrieb Analystin Katharina Schmenger in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Dies verdeutliche weiterhin, dass eine positive Wende der Hauptmarke Gucci auf sich warten lasse und die nun erhältlichen Kollektionen des neuen Kreativdirektors noch nicht gut ankämen. Auch die schwache Entwicklung in der Hauptregion Asien-Pazifik sieht die Expertin negativ, was auf ein schwaches Verbrauchervertrauen hinweise. Sie senkte ihre Schätzungen./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.03.2024 / 16:44 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.03.2024 / 16:58 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 steigend DZ BANK ZALANDO SE INHABER-A... DZ Bank hebt Zalando auf 'Kaufen' und fairen Wert auf 29 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Zalando nach einer Strategieaktualisierung von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 21 auf 29 Euro angehoben. Er erwarte bei dem Online-Händler nun ein Ende des negativen Gewinnrevisionszyklus, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Experte nahm die bessere Berechenbarkeit der künftigen Geschäftsentwicklung und die günstige Bewertung der Aktien zum Anlass, nun eine Kaufempfehlung auszusprechen./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 09:34 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2024 / 09:41 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 DZ BANK TALANX AG NAMENS-AKT... DZ Bank hebt fairen Wert für Talanx auf 70 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert der Aktien von Talanx von 59 auf 70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. "Das ökonomische Ergebnis des GJ 2023 ist noch besser als das in der Gewinn- und Verlustrechnung ausgewiesene Ergebnis", schrieb Analyst Thorsten Wenzel in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dank höherer Gewinnschätzungen steigt der faire Wert./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 12:05 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2024 / 12:14 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 steigend DZ BANK DEUTZ AG INHABER-AKT... DZ Bank hebt fairen Wert für Deutz auf 7,10 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert der Aktien von Deutz von 5,70 auf 7,10 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das Margenziel 2025 sollte nun komfortabel am oberen Ende erreichbar sein, schrieb Analyst Thorsten Reigber am Donnerstag mit Blick auf einen vorsichtigen Ausfall. Die Bewertung der Aktien bleibe relativ günstig./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 12:26 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2024 / 12:32 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 fallend DZ BANK NEMETSCHEK SE INHABE... DZ Bank belässt Nemetschek auf 'Verkaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Nemetschek auf "Verkaufen" mit einem fairen Wert von 46 Euro je Aktie belassen. Der Ausblick des Bausoftware-Unternehmens auf 2024 sei etwas verhalten ausgefallen, schrieb Analyst Armin Kremser in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Aktie sei nach wie vor stark überbewertet./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 16:32 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2024 / 16:40 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 46 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services