Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 103 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
16.09.2022 steigend GOLDMAN SACHS DEUTSCHE TELEKOM AG ... Goldman belässt Deutsche Telekom auf 'Buy' - Ziel 23,50 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Deutsche Telekom nach einer Branchenkonferenz auf "Buy" mit einem Kursziel von 23,50 Euro belassen. Alles in allem kennzeichne den Sektor eine größere Preisgestaltungsmacht als früher, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das im Verein mit weniger Regulierungsdruck sollte das Wachstum und die Ergebnisse der Unternehmen antreiben./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 05:00 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 steigend GOLDMAN SACHS PERNOD RICARD S.A. A... Goldman belässt Pernod Ricard auf 'Buy' - Ziel 241 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Pernod Ricard vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 241 Euro belassen. Analyst Olivier Nicolai rechnete in einer am Freitag vorliegenden Studie mit einem guten Start des Spirituosenherstellers in das neue Geschäftsjahr. Das Umsatzwachstum aus eigener Kraft erwartet er deutlich höher als es die Konsensschätzung nahelege./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 21:14 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 steigend GOLDMAN SACHS VODAFONE GROUP PLC R... Goldman belässt Vodafone auf 'Conviction Buy List'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktien von Vodafone auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 175 Pence belassen. Alles in allem kennzeichne den Sektor eine größere Preisgestaltungsmacht als früher, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das im Verein mit weniger Regulierungsdruck sollte das Wachstum und die Ergebnisse der Unternehmen antreiben. Ein Risiko für Vodafone sei die Regulierung im deutschen Festnetzsegment./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 05:00 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 GOLDMAN SACHS VANTAGE TOWERS AG NA... Goldman belässt Vantage Towers auf 'Neutral' - Ziel 32 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Vantage Towers nach einer Branchenkonferenz auf "Neutral" mit einem Kursziel von 32 Euro belassen. Alles in allem kennzeichne den Sektor eine größere Preisgestaltungsmacht als früher, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das im Verein mit weniger Regulierungsdruck sollte das Wachstum und die Ergebnisse der Unternehmen antreiben. Risiken für den Funkturmbetreiber gingen von steigenden Kapitalmarktzinsen und einer Marktkonsolidierung aus./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 05:00 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 GOLDMAN SACHS 1&1 AG INHABER-AKTIE... Goldman belässt 1&1 auf 'Neutral' - Ziel 22 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für 1&1 nach einer Branchenkonferenz auf "Neutral" mit einem Kursziel von 22 Euro belassen. Alles in allem kennzeichne den Sektor eine größere Preisgestaltungsmacht als früher, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das im Verein mit weniger Regulierungsdruck sollte das Wachstum und die Ergebnisse der Unternehmen antreiben. Bei einer kosteneffizienteren Kooperation mit Funkturmbetreibern könne 1&1 die Investitionen in das Netzwerk ankurbeln./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 05:00 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 GOLDMAN SACHS KION GROUP AG INHABE... Goldman hebt Kion auf 'Neutral' - Ziel 23 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Kion nach dem jüngsten Kurseinbruch von "Sell" auf "Neutral" hochgestuft, das Kursziel aber infolge einer Gewinnwarnung des Gabelstaplerherstellers von 40 auf 23 Euro gesenkt. Analyst Chris Turner begründete das neue Anlagevotum mit den zuletzt hohen Kursverlusten der Aktien des Logistikdienstleisters. Mit den hohen Verlusten preise der Markt viele der zukünftigen Belastungen und Schwierigkeiten bereits ein, hieß es in einer am Freitag vorliegenden Studie./bek/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2022 / 07:09 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.09.2022 fallend GOLDMAN SACHS KONE OYJ REGISTERED ... Goldman belässt Kone auf 'Sell' - Ziel 40 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Kone auf "Sell" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Schwache Daten vom Häusermarkt in China stellten eine Gefahr für die Prognose des Aufzugherstellers dar, schrieb Analystin Daniela Costa in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Aufträge werde das bis Ende nächsten Jahres belasten, während der Gewinn sogar bis 2024 unter Druck bleiben dürfte./jcf/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.09.2022 / 06:21 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.09.2022 steigend GOLDMAN SACHS BRENNTAG SE NAMENS-A... Goldman belässt Brenntag auf 'Buy' - Ziel 104 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat die Einstufung für Brenntag nach einer Investorenkonferenz der US-Investmentbank auf "Buy" mit einem Kursziel von 104 Euro belassen. Der Markt scheine derzeit die Solidität des Chemikalienhändlers in Krisenzeiten zu unterschätzen, schrieb Analystin Suhasini Varanasi in einer am Dienstag vorliegenden Studie nach einer Unternehmenskonferenz. Strukturell sollte Brenntag mittelfristig zu den Gewinnern gehören./mf/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.09.2022 / 16:31 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.09.2022 fallend GOLDMAN SACHS MERCK KGAA INHABER-A... Goldman belässt Merck KGaA auf 'Sell' - Ziel 198 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Merck KGaA auf "Sell" mit einem Kursziel von 198 Euro belassen. Das Unternehmen sei weiterhin zuversichtlich, kurz- und mittelfristig Wachstum zu erreichen, schrieb Analyst Keyur Parekh in einer am Dienstag vorliegenden Studie nach einer Unternehmenskonferenz. Da andere Werte aus dem Segment höheres Wachstum versprechen, bleibe es aber bei einer Verkaufsempfehlung./mf/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.09.2022 / 15:58 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.09.2022 steigend GOLDMAN SACHS FREENET AG NAMENS-AK... Goldman belässt Freenet auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Freenet auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Dies schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Dienstag vorliegenden Studie nach einer Investorenkonferenz der Investmentbank. Die Präsentation des Freenet-Finanzchefs habe seinen positiven Thesen für den Kommunikationskonzern entsprochen./ag/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.09.2022 / 12:01 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 103 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services