Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 105 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
28.11.2022 steigend UBS LINDE PLC REGISTERED... UBS belässt Linde auf 'Buy' - Ziel 350 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Linde auf "Buy" mit einem Kursziel von 350 Euro belassen. Mit Blick auf "Carbon Capture", also die Speicherung von Kohlendioxid im Untergrund zur Reduzierung von Emissionen, seien Chemieunternehmen in Europa bislang nicht sonderlich aktiv, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Ein Grund sei die Unwirtschaftlichkeit des Ansatzes für Unternehmen, die weit entfernt von Einspeicherorten an der Küste produzierten, wie etwa BASF und Wacker Chemie. Zudem fokussierten sich europäische Chemieunternehmen eher auf andere Arten der CO2-Reduktion, wie mehr Erneuerbare Energie. Grundsätzlich dürften die Unternehmen fortan mehr Geld für CO2-Reduktion ausgeben, was mittelfristig auf den Renditen lasten werde./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2022 / 22:30 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2022 / 22:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 steigend UBS APPLE INC. REGISTERE... UBS belässt Apple auf 'Buy' - Ziel 180 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Apple auf "Buy" mit einem Kursziel von 180 US-Dollar belassen. Er habe seine Prognosen für die iPhone-14-Produktion im zweiten Halbjahr 2022 gesenkt, schrieb Analyst Nicolas Gaudois in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Probleme bei den Zulieferern und eine geringere Nachfrage nach iPhones aus dem unteren Preissegment seien die Gründe./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 12:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 12:20 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.11.2022 steigend UBS LANXESS AG INHABER-A... UBS belässt Lanxess auf 'Buy' - Ziel 44 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Lanxess auf "Buy" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Mit Blick auf "Carbon Capture", also die Speicherung von Kohlendioxid im Untergrund zur Reduzierung von Emissionen, seien Chemieunternehmen in Europa bislang nicht sonderlich aktiv, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Ein Grund sei die Unwirtschaftlichkeit des Ansatzes für Unternehmen, die weit entfernt von Einspeicherorten an der Küste produzierten, wie etwa BASF und Wacker Chemie. Zudem fokussierten sich europäische Chemieunternehmen eher auf andere Arten der CO2-Reduktion, wie mehr Erneuerbare Energie. Grundsätzlich dürften die Unternehmen fortan mehr Geld für CO2-Reduktion ausgeben, was mittelfristig auf den Renditen lasten werde./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2022 / 22:30 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2022 / 22:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS JCDECAUX S.A. ACTION... UBS belässt JCDecaux auf 'Buy' - Ziel 20,40 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für JCDecaux auf "Buy" mit einem Kursziel von 20,40 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Den Außenwerbespezialisten JCDecaux bevorzugt Eary gegenüber der britischen Informa. Dieses Geschäft werde sich schneller erholen als der Messebetrieb, glaubt er./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 steigend UBS ASML HOLDING N.V. AA... UBS belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 660 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für ASML auf "Buy" mit einem Kursziel von 660 Euro belassen. Die Gefahr durch chinesische Wettbewerber sei derzeit gering, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Diese seien noch Jahre davon entfernt, dem niederländischen Halbleiterausrüster durch Massenproduktion gefährlich zu werden./mf

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / 07:36 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / 07:36 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.11.2022 steigend UBS DEUTSCHE TELEKOM AG ... UBS belässt Deutsche Telekom auf 'Buy' - Ziel 26,40 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Telekom auf "Buy" mit einem Kursziel von 26,40 Euro belassen. Deutschland sei für die Telekombranche ein guter Markt mit allerdings spezifischen Herausforderungen, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sein klarer Favorit ist die Deutsche Telekom. Er lobte das defensive Wachstum, attraktive Anlegerrenditen und eine zu niedrige Bewertung des Konzerngeschäfts außerhalb der USA./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2022 / 14:48 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2022 / 14:48 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
07.11.2022 steigend UBS AXA S.A. ACTIONS POR... UBS hebt Axa auf 'Buy' und Ziel auf 32,90 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Axa von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 27,60 auf 32,90 Euro angehoben. Analyst Will Hardcastle nennt dafür in einer am Montag vorliegenden Studie drei Gründe: Die Aktienrückkäufe des Versicherers, sein stärkeres Vertrauen in die Ziele der US-Tochter XL sowie die Bilanzstärke des Axa-Konzerns. Die Aktienbewertung liege aktuell zwar über dem Fünfjahresschnitt, aber die Franzosen seien auch in der stärksten Position dieses Zeitraums./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.11.2022 / 03:25 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.11.2022 / 03:25 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.11.2022 steigend UBS UNITED INTERNET AG N... UBS hebt United Internet auf 'Buy' - Ziel runter auf 26,50 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat United Internet von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 33,00 auf 26,50 Euro gesenkt. Deutschland sei für die Telekombranche ein guter Markt mit allerdings spezifischen Herausforderungen, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Sein klarer Favorit ist die Deutsche Telekom. Aber auch United Internet empfiehlt er nun zum Kauf. Trotz vorsichtigerer Schätzungen für die Tochter 1&1 sei die Bewertung für den Rest inzwischen zu niedrig, und der Börsengang von Ionos könnte dies ändern, so Tang./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2022 / 14:48 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2022 / 14:48 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend UBS MICROSOFT CORP. REGI... UBS belässt Microsoft auf 'Buy' - Ziel 300 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Microsoft auf "Buy" mit einem Kursziel von 300 US-Dollar belassen. In der vergangenen Woche habe der Software-Hersteller dreimal Preise für seine Produkte geändert, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Montag vorliegenden Studie. Das Unternehmen setze nun eindeutig stärker als in den vergangenen Jahren auf den Preis als Umsatztreiber./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:13 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 steigend UBS ALSTOM S.A. ACTIONS ... UBS belässt Alstom auf 'Buy' - Ziel 37 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Alstom auf "Buy" mit einem Kursziel von 37 Euro belassen. Die Lage des Zugherstellers dürfte bei der Profitabilität die Talsohle durchschritten haben, schrieb Analyst Guillermo Peigneux Lojo in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Entwicklung in Richtung der Ziele für Margen und Cashflow schreite voran./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / 22:35 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 22:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 105 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services