Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 143 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
05.08.2022 fallend UBS BEIERSDORF AG INHABE... UBS hebt Ziel für Beiersdorf auf 94 Euro - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Beiersdorf nach Halbjahreszahlen von 88 auf 94 Euro angehoben, die Einstufung jedoch auf "Sell" belassen. Analyst Guillaume Delmas bezeichnete die Resultate in einer am Freitag vorliegenden Studie als stark. Mit dem Ausblick bewege sich das Unternehmen auf der vorsichtigen Seite, habe dies aber wiederholt mit konjunkturellen und anderen Unsicherheiten begründet. Es bleibe schwer einzuschätzen, ob die Fortschritte des Nivea- und Tesa-Produzenten im ersten Halbjahr fortgeschrieben werden können./bek/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.08.2022 / 01:45 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.08.2022 / 01:45 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.07.2022 fallend UBS DANONE S.A. ACTIONS ... UBS hebt Ziel für Danone auf 49 Euro - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Danone nach Quartalszahlen von 45 auf 49 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Der Nahrungsmittelkonzern habe ein starkes bereinigtes Wachstum ausgewiesen, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Allerdings müsse der Konzern den Umbau weiter kräftig vorantreiben, um die mittelfristige Ziele zu erreichen./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.07.2022 / 00:52 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.07.2022 / 00:52 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.07.2022 fallend UBS GIVAUDAN SA NAMENS-A... UBS senkt Ziel für Givaudan auf 3180 Franken - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Givaudan von 3250 auf 3180 Franken gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Der Aromen- und Duftherstellers habe kaum noch Spielraum für weitere Einsparungen, ohne die langfristigen Wachstumsaussichten zu beeinträchtigen, schrieb Analyst Charles Eden in einer am Freitag vorliegenden Studie./ag/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.07.2022 / 00:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.07.2022 / 00:19 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.07.2022 fallend UBS VOLVO (PUBL), AB NAM... UBS hebt Ziel für Volvo B auf 162 Kronen - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Volvo B anlässlich der jüngst veröffentlichten Quartalszahlen von 151 auf 162 schwedische Kronen angehoben, die Einstufung aber auf "Sell" belassen. Der Lkw-Bauer habe stark abgeschnitten, schrieb Analyst Guillermo Peigneux Lojo in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Längerfristig aber seien die Aussichten eingetrübt. Marktindikatoren deuteten auf eine Abschwächung des Güterfrachtverkehrs- und Baumaschinenmarktes hin./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.07.2022 / 11:54 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.07.2022 / 11:54 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.07.2022 fallend UBS UNILEVER PLC REGISTE... UBS hebt Ziel für Unilever auf 3670 Pence - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Unilever nach Zahlen von 3400 auf 3670 Pence angehoben und die Einstufung auf "Sell" belassen. Als wichtig sieht Analyst Guillaume Delmas in einer am Mittwoch vorliegenden Studie an, dass der Konsumgüterkonzern sich stärker auf das grundlegende Umsatzwachstum konzentriere. Er sieht wegen der Strategieänderung ein gewisses Abwärtsrisiko für die Margenerwartungen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.07.2022 / 22:47 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.07.2022 / 22:47 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.07.2022 fallend UBS SWISS RE AG NAMENS-A... UBS belässt Swiss Re auf 'Sell' - Ziel 69 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Swiss Re auf "Sell" mit einem Kursziel von 69 Franken belassen. Analyst Will Hardcastle rechnet in einem am Montag vorliegenden Ausblick auf die Berichtssaison der Rückversicherer mit eher schwachen Ergebnissen. Er bevorzugt Munich Re gegenüber Swiss Re und Scor gegenüber Hannover Re./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2022 / 18:11 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
03.08.2022 fallend UBS ZUR ROSE GROUP AG NA... UBS senkt Ziel für Zur Rose Group auf 56 Franken - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Zur Rose von 93 auf 56 Franken gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Die absolut und relativ (zum Wettbewerber Shop Apotheke) unterdurchschnittliche Kursentwicklung führe er auf die gestiegenen finanzierungsbedingten Unsicherheiten bei der Online-Apotheke zurück, schrieb Analyst Sebastian Vogel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Aber auch die in jüngster Zeit verstärkten Debatten über die Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte der Versicherten für den Zugang zum E-Rezept in Deutschland seien dafür verantwortlich. Der Experte reduzierte seine Ergebnisprognosen (EPS) für die Jahre 2022 bis 2024./edh/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.08.2022 / 15:51 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.08.2022 / 15:51 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
14.07.2022 fallend UBS CLARIANT AG NAMENS-A... UBS senkt Clariant auf 'Sell' - Ziel 16 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Clariant von "Neutral" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 19 auf 16 Franken gesenkt. Analyst Andrew Stott reduzierte seine operativen Ergebnisschätzungen für 2023 für die Chemiebranche in einer am Donnerstag vorliegenden Studie auf ein Niveau im Schnitt 10 Prozent unter dem Marktkonsens. Die Resultate des zweiten Quartals dürften zwar erneut robust ausgefallen sein, aber nun schnell im Rückspiegel verschwinden, so der Experte. Die Branche erlebe eine schwierige Zeit angesichts der Gasversorgungskrise und mieser Verbraucherstimmung. Stott empfiehlt Arkema, BASF, Clariant und Givaudan neu zum Verkauf. Seine Empfehlungen für Evonik und Wacker Chemie streicht er./ag/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.07.2022 / 18:52 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.08.2022 fallend UBS TUI AG NAMENS-AKTIEN... UBS belässt Tui auf 'Sell' - Ziel 155 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Tui nach Zahlen zum dritten Geschäftsquartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen. Die durchschnittlichen Preise des Reiseanbieters seien um 18 Prozent gestiegen, schrieb Analyst Cristian Nedelcu in einer ersten Reaktion am Mittwoch. Im vierten Quartal könne allerdings Abwärtsdruck aufkommen./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.08.2022 / 06:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.08.2022 / 06:50 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.07.2022 fallend UBS KONINKLIJKE PHILIPS ... UBS senkt Ziel für Philips auf 16 Euro - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Philips anlässlich der Quartalszahlen von 17 auf 16 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Die Resultate hätten nicht für mehr Klarheit gesorgt, schrieb Analyst Graham Doyle in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der Experte senkte seine Gewinnschätzungen für den Medizintechnikkonzern und berücksichtigte dabei die gesenkten Prognosen und die jüngste Dollar-Stärke. Zudem sei die Unsicherheit rund um Produktprobleme im Zusammenhang mit geräuschdämpfendem Schaumstoff in Beatmungsgeräten zur Behandlung von Schlafapnoe weiterhin sehr hoch, hieß es mit Blick auf die von der US-Gesundheitsbehörde FDA vorgeschlagenen Konsensvereinbarung./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.07.2022 / 20:00 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.07.2022 / 20:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 143 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services