Märkte & Kurse

EASYJET PLC
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: GB00B7KR2P84 WKN: A1JTC1 Typ: Aktie DIVe: 2,95% KGVe: 6,71
 
5,384 EUR
-0,03
-0,48%
Echtzeitkurs: heute, 22:26:29
Aktuell gehandelt: 1.763 Stk.
Intraday-Spanne
5,350
5,440
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -7,99%
Perf. 5 Jahre -37,31%
52-Wochen-Spanne
4,070
6,862
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.05.2024-

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung hält an - London bleibt auf Rekordkurs

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben auch am Mittwoch ihre Erholung fortgesetzt. Beim wichtigsten britischen Index, dem FTSE 100 , auch "Footsie" genannt, ging der Rekordlauf weiter.

Unterstützung kam erneut von Unternehmensseite. In Summe überzeugten die vorgelegten Quartalsbilanzen abermals die Anleger. Positiv waren auch Konjunktursignale: In der größten europäischen Volkswirtschaft Deutschland schwächelte die Industrie im März nicht so deutlich wie erwartet. Im gesamten ersten Quartal stieg die Industrieproduktion zudem leicht.

Der EuroStoxx 50 gewann zum Handelsschluss 0,44 Prozent auf 5038,17 Punkte. Damit legte der Leitindex der Eurozone den nunmehr vierten Handelstag in Folge zu. Für den französischen Cac 40 ging es am Mittwoch um 0,69 Prozent auf 8131,41 Punkte hoch

Am Londoner Markt erklomm der FTSE 100 im Verlauf die nächste Bestmarke. Er schloss mit plus 0,49 Prozent auf 8354,05 Zähler. Fluggesellschaften waren im "Footsie" ganz vorne mit dabei: IAG gewannen 3,7 Prozent, Easyjet legten um 2,9 Prozent zu.

Besonders gefragt waren zur Wochenmitte Aktien aus der Nahrungsmittel- und Getränkebranche. So gewannen die Papiere von Ahold Delhaize als einer der stärksten Werte im EuroStoxx 2,2 Prozent. AB Inbev stiegen an der Index-Spitze um rund vier Prozent.

Die Geschäfte des Supermarktbetreibers Ahold hatten sich in einem schwierigen Konsumfeld zum Jahresstart stabil entwickelt. Analyst William Woods von Bernstein Research sprach von starken Resultaten in einem schwierigen Umfeld. Der weltgrößte Bierbrauer AB Inbev war trotz weiterhin schwacher Geschäfte in den USA besser als befürchtet in das Jahr 2024 gestartet. Analyst Edward Mundy von Jefferies sprach von einer starken Gewinnentwicklung beim Hersteller von Bieren wie Beck's, Budweiser und Stella Artois.

Besondere Aufmerksamkeit wurde den Papieren des angeschlagenen französischen Bahntechnikkonzerns Alstom zuteil, die mit plus 9,4 Prozent aus dem Handel gingen. Nach besser als erwartet ausgefallenen Quartalszahlen, einem den Erwartungen entsprechenden Ausblick sowie einer angekündigten milliardenschweren Kapitalerhöhung war der Kurs zum Handelsstart noch abgestürzt. Die dann erfolgte Kurssteigerung wurde am Markt vor allem mit einem "Short Squeeze" begründet - also hohe, sich selbst verstärkende Kursgewinne. Auslöser sind Spekulanten, die bisher durch Leerverkäufe auf fallende Kurse gesetzt hatten und diese Position nun rasch auflösen müssen, um nicht noch mehr Kapital zu verlieren./ajx/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ALSTOM SA 16,225 EUR 18.06.24 22:53 Lang & S...
EASYJET PLC 5,356 EUR 18.06.24 22:53 Lang & S...
INTERNATIONAL CONSOLIDATED AIR... 1,977 EUR 18.06.24 22:53 Lang & S...
KONINKLIJKE AHOLD DELHAIZE N.V... 28,200 EUR 18.06.24 22:53 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4    Anzahl: 62 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
11.06.2024 18:37 Unwetter legt Flughafen auf Mallorca vorübergehen...
03.06.2024 13:25 ROUNDUP 2/Flugsicherung: Wechselhaftes Wetter mach...
03.06.2024 11:07 ROUNDUP: Flugsicherung erwartet Rekord beim Luftve...
31.05.2024 13:31 ROUNDUP: 'Historische' Millionenstrafe für Billig...
31.05.2024 13:16 'Historische' Millionenstrafe für Billig-Airlines...
20.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 20.05.2024 - 1...
20.05.2024 09:45 ROUNDUP: Billigflieger Ryanair will Kunden mit Rab...
20.05.2024 08:02 Billigflieger Ryanair will Kunden mit Rabatten anl...
16.05.2024 10:37 ROUNDUP: Easyjet-Chef Lundgren geht - Aktie sackt ...
16.05.2024 09:17 Easyjet-Chef Lundgren geht - Finanzvorstand Jarvis...
08.05.2024 18:11 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholung hält an -...
08.05.2024 13:58 Wartezeiten an BER-Sicherheitskontrollen haben sic...
01.05.2024 06:43 Höhere Ticketsteuer belastet Urlauber und Tourism...
30.04.2024 18:22 EU prüft CO2-Versprechen der Fluggesellschaften
25.04.2024 09:29 Adyen legt wie erwartet kräftig zu - Analyst etwa...
24.04.2024 17:33 Trotz Streikabsage ist Flugverkehr in Frankreich e...
19.04.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.04.2024 - 1...
19.04.2024 14:57 Easyjet bekennt sich zum Standort am BER
18.04.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 18.04.2024 - 1...
18.04.2024 13:03 WDH: Billigflieger Easyjet reduziert Verlust dank ...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services