HERMES INTERNATIONAL SA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: FR0000052292 WKN: 886670 Typ: Aktie DIVe: 0,87% KGVe: 48,74
 
2.159,000 EUR
-6,00
-0,28%
Verzögerter Kurs: heute, 08:40:07
Aktuell gehandelt: -
Intraday-Spanne
2.159,000
2.164,000
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +12,39%
Perf. 5 Jahre +242,89%
52-Wochen-Spanne
1.655,800
2.437,500
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
09.02.2024-

Aktien Europa: Wenig verändert - L'Oreal unter Druck

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Aktienmärkte haben am Freitag auf der Stelle getreten. Angesichts mangelnder Impulse passierte vor dem Wochenende an den Märkten nicht allzu viel. Bei Einzelwerten kam es dagegen erneut zu starken Bewegungen.

Der EuroStoxx 50 legte am Mittag um 0,13 Prozent auf 4716,90 Punkte zu. Der französische Cac 40 tendierte unverändert, während der britische FTSE 100 um 0,14 Prozent auf 7605,78 Zähler anzog.

Kapitalmarktstratege Jürgen Molnar vom Broker RoboMarkets sprach von einem "sehr ruhigen Wochenausklang". Dies gelte um so mehr angesichts saisonaler Aspekte, "weil sich der Aktienmarkt so langsam aber sicher der zweiten Februar-Hälfte nähert, einer der schwierigsten und wenig Rendite versprechenden Phasen des ganzen Börsenjahres".

Mehr Bewegung als am Gesamtmarkt gab es bei Einzelwerten. Hier standen zwei französische Titel im Zentrum. So fielen einerseits L'Oreal mit Verlusten von 5,7 Prozent auf. Die Nachfrageschwäche in Nordasien hatte den französischen Kosmetikkonzern im Schlussquartal überraschend deutlich gebremst. Die Analysten von Bernstein sprachen von einer massiven Enttäuschung. Verantwortlich dafür sei fast ausschließlich das China-Geschäft gewesen.

Ganz anders dagegen Hermes . Starke Zahlen trieben die Aktie auf neue Rekordhochs. Analyst Edouard Aubin von Morgan Stanley sprach von äußerst robusten Kennziffern und einem beeindruckenden Wachstum im Jahresvergleich. Der französische Luxuskonzern will seine Aktionäre zudem mit einer Sonderdividende am starken Wachstum des vergangenen Jahres teilhaben lassen. Zusätzlich zur generellen Ausschüttung sei eine Sonderdividende von 10 Euro je Aktie geplant.

Adyen knüpften unterdessen an den Kurssprung vom Vortag an und legten um weitere vier Prozent zu. Nach den überraschend starken Zahlen des niederländischen Zahlungsdienstleisters hatten zahlreiche Analysten nochmals nachgerechnet und ihre Kursziele angehoben.

Der österreichische Sensorenhersteller AMS Osram schnellte sogar um 17,8 Prozent nach oben. Das Unternehmen hatte zwar im vierten Quartal 2023 deutliche Umsatzeinbußen verzeichnet, konnte jedoch die eigene Prognose erfüllen. Analyst Janardan Menon von Jefferies rechnet zudem für das zweite Halbjahr 2024 mit einer besseren Geschäftsentwicklung.

Unter den kleineren Werten setzten DocMorris ihre rasante Aufwärtsbewegung fort. Angesichts der Einführung des elektronischen Rezepts am deutschen Markt, der für die Online-Apotheke entscheidend ist, ging es weiter nach oben. Zuletzt kletterte DocMorris um knapp fünf Prozent. Seit November ist der Wert von 35 auf über 95 Franken geschnellt./mf/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ADYEN NV 1.136,600 EUR 24.06.24 08:40 Lang & S...
AMS-OSRAM AG 1,278 EUR 24.06.24 08:31 Lang & S...
DOCMORRIS AG 60,950 EUR 24.06.24 08:41 Lang & S...
HERMES INTERNATIONAL SA 2.154,000 EUR 24.06.24 08:40 Lang & S...
L'OREAL S.A. 440,350 EUR 24.06.24 08:40 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2    Anzahl: 32 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
25.04.2024 12:41 ROUNDUP/Starke Nachfrage in Asien: Hermes startet ...
25.04.2024 08:54 Starke Luxusgüternachfrage in Asien: Hermes start...
24.04.2024 11:02 ROUNDUP: Gucci-Eigner Kering warnt vor Gewinneinbr...
23.04.2024 18:29 Gucci-Eigner Kering warnt vor Gewinneinbruch - Ums...
20.03.2024 10:44 ROUNDUP: Gucci-Schwäche belastet Luxuskonzern Ker...
20.03.2024 10:39 AKTIEN IM FOKUS: Kering sorgt mit Kurssturz für S...
09.02.2024 18:21 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Zunehmend kraftlos ...
09.02.2024 14:19 ROUNDUP: Begeisterung für Luxusware von Hermes h?...
09.02.2024 12:13 Aktien Europa: Wenig verändert - L'Oreal unter Dr...
09.02.2024 10:09 Luxuslaune hält an: Hermes wächst kräftig - Son...
08.02.2024 12:05 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Adyen mit Kursspr...
26.01.2024 18:31 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Luxus-Schwergewicht...
23.01.2024 06:29 Luxusläden drängen sich vor Olympia auf Pariser ...
28.11.2023 18:28 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste eingedämm...
21.11.2023 18:44 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verschnaufpause nac...
10.11.2023 12:18 ROUNDUP: Wachstumstempo von Richemont bricht wegen...
25.10.2023 10:54 ROUNDUP: Gucci-Eigner Kering enttäuscht mit Umsat...
24.10.2023 18:22 Aktien Zürich Schluss: SMI schließt im Plus - Sc...
24.10.2023 18:17 Gucci-Eigner Kering enttäuscht mit Umsatzentwickl...
24.10.2023 12:57 ROUNDUP: Hermes profitiert von wohlhabenden Kunden...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.