Märkte & Kurse

VIVENDI SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: FR0000127771 WKN: 591068 Typ: Aktie DIVe: 3,05% KGVe: 14,33
 
10,085 EUR
0,00
-0,05%
Echtzeitkurs: 24.05.24, 22:26:24
Aktuell gehandelt: 803 Stk.
Intraday-Spanne
10,075
10,100
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +14,74%
Perf. 5 Jahre -57,17%
52-Wochen-Spanne
7,990
10,700
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.12.2023-

Aktien Europa: Leichte Gewinne - Adyen gefragt

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen haben am Freitag weiter zugelegt. Mit guten Vorgaben der Wall Street ging es vor den US-Arbeitsmarktdaten nach oben. Der EuroStoxx 50 gewann gegen Mittag 0,39 Prozent auf 4491,03 Punkte. Der französische Cac 40 kletterte um 0,62 Prozent auf 7474,47 Zähler, während der britische FTSE 100 um 0,54 Prozent auf 7554 Punkte zulegte.

Analyst Pierre Veyret vom Broker ActivTrades sprach von steigender Risikobereitschaft an den Märkten. Das zeige die Nachfrage nach zyklischen Titeln. Auch die deutschen Preisdaten stützten - die Inflationsrate war im November weiter gesunken. Die Verbraucherpreise lagen um 3,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Behörde bestätigte damit vorläufige Daten. Im Oktober waren die Verbraucherpreise innerhalb eines Jahres noch um 3,8 Prozent gestiegen.

Allerdings gab es auch kritische Stimmen. So hält Marktstratege Sascha Rehbein von der Weberbank den Zinsoptimismus zumindest in Europa für übertrieben. "Die letzten Aussagen von EZB-Präsidentin Christine Lagarde unterstrichen die Bereitschaft der Notenbank, weitere restriktive Maßnahmen vorzunehmen", merkte Rehbein an. "So könnten die Notenbanker dem Finanzsystem weitere Liquidität entziehen, indem sie die Anleihekäufe noch stärker reduzieren." Zudem könnte die Normalisierung des Inflationspfades in der Eurozone von nun an schwieriger werden und eine erste Leitzinssenkung erst in der zweiten Jahreshälfte 2024 ermöglichen.

Unter den Technologiewerten waren Aktien von Adyen gefragt. Die Papiere des Zahlungsabwicklers kletterten um 2,6 Prozent. Die Analysten der Citigroup hatten den Wert von "Neutral" auf "Buy" gestuft. Die Lage für den Sektor der Zahlungsdienstleister bessert sich ihrer Ansicht nach. Elektronische Transaktionen dürften weiter zunehmen. Hinzu kämen niedrige Bewertungen und mögliche Übernahmen im kommenden Jahr. Daher hatten die Analysten auch die Einstufung des Adyen-Wettbewerbers Nexi auf "Buy" erhöht. Auch hier ging es nach oben.

Die Aktien von AMS-Osram knüpften an die Kursgewinne der vorangegangenen Handelstage an. Börsenbeobachter erklärten das wiedererwachte Interesse mit einer zuversichtlichen Studie der Zürcher Kantonalbank (ZKB). AMS-Osram kletterten um 3,3 Prozent.

Vivendi zogen unterdessen um 2,3 Prozent an. Die Aktie wird wieder in den CAC 40 aufsteigen und dort Worldline ersetzen. Letztere profitierten von den Vorgaben von Adyen und hielten sich daher trotz Abstiegs in die zweite Liga gut.

Rohstoffwerte erlitten dagegen Verluste. Hier belastete der enttäuschende Ausblick von Anglo American . Die Aktie des Rohstoffkonzerns sackte um über sechs Prozent ab./mf/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ADYEN NV 1.214,800 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
AMS-OSRAM AG 1,382 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
ANGLO AMERICAN PLC REGISTERED ... 30,960 EUR 24.05.24 22:43 Lang & S...
CITIGROUP INC 58,290 EUR 25.05.24 10:02 Lang & S...
VIVENDI SE 10,115 EUR 25.05.24 11:00 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2    Anzahl: 39 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.05.2024 12:24 ROUNDUP: Ticketabsatz treibt CTS Eventim kräftig ...
08.04.2024 15:39 Enormer Zuwachs bei Konzerten - Gema erlebt erfolg...
03.04.2024 18:27 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholt nach Wirtsch...
02.04.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 02.04.2024 - 1...
02.04.2024 10:33 ROUNDUP: CTS Eventim will Festival- und Ticket-Ges...
02.04.2024 09:04 CTS Eventim will Festival- und Ticket-Geschäft vo...
08.03.2024 18:18 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx nach US-J...
08.03.2024 12:14 Aktien Europa: Moderate Gewinne - UBS gefragt nach...
29.01.2024 16:35 AKTIE IM FOKUS: ProSiebenSat.1 bauen Kursplus aus
18.12.2023 05:50 INDEX-MONITOR: Vivendi im Cac 40 - Worldline muss ...
14.12.2023 18:39 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Rally geht in moder...
14.12.2023 17:12 ROUNDUP: Vivendi prüft Aufspaltung in mehrere bö...
14.12.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.12.2023 - 1...
14.12.2023 11:46 Aktien Europa: Neue Hochs und Rekorde dank Aussich...
13.12.2023 21:27 Vivendi prüft Aufspaltung in mehrere börsennotie...
08.12.2023 18:18 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx 50 erstma...
08.12.2023 12:18 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Adyen gefragt
01.12.2023 12:41 AKTIEN IM FOKUS: Ionos erholt und Scout24 gefragt ...
21.11.2023 12:43 Vivendi Mehrheitseigner bei Medienkonzern Lagardè...
01.11.2023 13:48 AKTIEN IM FOKUS: Erlösentwicklung bei Wolters Klu...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services