Märkte & Kurse

VIVENDI SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: FR0000127771 WKN: 591068 Typ: Aktie DIVe: 3,05% KGVe: 14,33
 
10,085 EUR
0,00
-0,05%
Echtzeitkurs: 24.05.24, 22:26:24
Aktuell gehandelt: 803 Stk.
Intraday-Spanne
10,075
10,100
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +14,74%
Perf. 5 Jahre -57,17%
52-Wochen-Spanne
7,990
10,700
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.03.2024-

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx nach US-Jobdaten moderat im Minus

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Am europäischen Aktienmarkt hat es am Freitag für den Leitindex EuroStoxx 50 letztlich moderate Verluste gegeben. Arbeitsmarktdaten aus den USA standen im Blickfeld und festigten generell die Erwartung von Anlegern, dass es im Juni eine erste Leitzinssenkung geben wird. Am Nachmittag sorgte dies zunächst noch für ein Tageshoch. Als an den US-Börsen Gewinnmitnahmen einsetzten, drehte der Leitindex der Eurozone noch ins Minus.

Der EuroStoxx 50 ging 0,26 Prozent tiefer bei 4961,11 Punkten aus dem Handel. In der Spitze hatte er sich mit 4986 Punkten noch weiter der 5000er Marke genähert, die letztmals im Jahr 2000 auf der Kurstafel stand. Seine Wochenbilanz fällt mit 1,4 Prozent jedoch klar positiv aus. Er verbuchte damit die siebte Gewinnwoche in Folge.

Der rekordhohe französische Cac 40 konnte sich am Freitag im Plus behaupten, indem er letztlich um 0,15 Prozent auf 8028,01 Punkte stieg. Der britische Leitindex FTSE 100 dagegen gab um 0,43 Prozent auf 7659,74 Punkte nach.

Stärkster Sektor waren am Ende die Immobilienwerte , deren Teilindex um mehr als zwei Prozent anzog. Sie profitierten von der Aussicht auf wohl bald wieder fallende Zinsen. Auch Finanzdienstleister waren gefragt, wie der Branchenindex mit 1,1 Prozent Plus zeigte. Der Index des Bankensektors schloss auf Vortagsniveau, auch wenn die Aktien der UBS dort mit einem Anstieg um 4,1 Prozent positiv auffielen. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hatte die Schweizer Großbank am Freitag auf "Overweight" hochgestuft. 2024 und 2025 dürften zwar wegen der Credit-Suisse-Übernahme Übergangsjahre werden, schrieb Analystin Giulia Aurora Miotto. Die Chancen auf eine überdurchschnittliche Entwicklung der Sparten Investmentbanking und Vermögensverwaltung stünden jedoch günstig.

Bei den Technologiewerten machten sich unterdessen Ermüdungserscheinungen bemerkbar. Nachdem ihr Teilindex zuletzt auf dem höchsten Niveau seit dem Jahr 2000 angekommen war, schloss er nun 1,6 Prozent tiefer. Auch an der technologielastigen US-Börse drehten am Freitag die Kurse wegen Gewinnmitnahmen ins Minus. Die Aktien des Chipbranchen-Ausrüsters ASML wurden mit 2,7 Prozent zum größten EuroStoxx-Verlierer.

Einen Abschlag von 2,3 Prozent hatte an der Pariser Börsen die Zahlenvorlage von Vivendi zur Folge. Die Resultate entsprachen nach Ansicht der Analysten von JPMorgan den Erwartungen. Der Start in das laufende Jahr sei ebenfalls gelungen, doch die Informationen zur geplanten Aufspaltung seien dürftig gewesen./tih/jha/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ASML HOLDING N.V. 880,600 EUR 25.05.24 12:04 Lang & S...
VIVENDI SE 10,115 EUR 25.05.24 11:00 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2    Anzahl: 38 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.05.2024 12:24 ROUNDUP: Ticketabsatz treibt CTS Eventim kräftig ...
08.04.2024 15:39 Enormer Zuwachs bei Konzerten - Gema erlebt erfolg...
03.04.2024 18:27 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Erholt nach Wirtsch...
02.04.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 02.04.2024 - 1...
02.04.2024 10:33 ROUNDUP: CTS Eventim will Festival- und Ticket-Ges...
02.04.2024 09:04 CTS Eventim will Festival- und Ticket-Geschäft vo...
08.03.2024 18:18 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx nach US-J...
08.03.2024 12:14 Aktien Europa: Moderate Gewinne - UBS gefragt nach...
29.01.2024 16:35 AKTIE IM FOKUS: ProSiebenSat.1 bauen Kursplus aus
18.12.2023 05:50 INDEX-MONITOR: Vivendi im Cac 40 - Worldline muss ...
14.12.2023 18:39 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Rally geht in moder...
14.12.2023 17:12 ROUNDUP: Vivendi prüft Aufspaltung in mehrere bö...
14.12.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.12.2023 - 1...
14.12.2023 11:46 Aktien Europa: Neue Hochs und Rekorde dank Aussich...
13.12.2023 21:27 Vivendi prüft Aufspaltung in mehrere börsennotie...
08.12.2023 18:18 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx 50 erstma...
08.12.2023 12:18 Aktien Europa: Leichte Gewinne - Adyen gefragt
01.12.2023 12:41 AKTIEN IM FOKUS: Ionos erholt und Scout24 gefragt ...
21.11.2023 12:43 Vivendi Mehrheitseigner bei Medienkonzern Lagardè...
01.11.2023 13:48 AKTIEN IM FOKUS: Erlösentwicklung bei Wolters Klu...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services