Märkte & Kurse

GRENKE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A161N30 WKN: A161N3 Typ: Aktie DIVe: 2,58% KGVe: 10,10
 
20,900 EUR
-0,15
-0,71%
Echtzeitkurs: 12.06.24, 22:26:33
Aktuell gehandelt: 6.835 Stk.
Intraday-Spanne
20,800
21,100
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -24,82%
Perf. 5 Jahre -76,44%
52-Wochen-Spanne
19,120
29,050
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
05.10.2023-

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax versucht weitere Stabilisierung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte sich am Donnerstag etwas weiter von seinem Tief seit März absetzen. Der X-Dax signalisierte eine Stunde vor dem Auftakt ein Plus von 0,3 Prozent auf 15 148 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wird ebenfalls ein solider Start erwartet. Am Morgen waren auch die asiatischen Börsen auf Erholungskurs.

Mit 14 948 Punkten war der Dax am Mittwochmorgen wegen anhaltender Zinssorgen auf ein Tief seit März gefallen, hatte dann aber noch um etwa 150 Punkte zugelegt, als der starke US-Dollar und die US-Anleiherenditen etwas korrigierten. Auch in den USA zeigten die Indizes eine Reaktion, die Technologiewerte an der Nasdaq erholten sich besonders deutlich. Als Beruhigungspille wirkten überraschend schwache Daten vom Jobdienstleister ADP, die die Zinsangst dämpften.

Trotz der Stabilisierung sehen die Experten der Helaba den Dax noch in einer technisch schlechten Verfassung. Eine weitere Ausdehnung der Schwächephase könne nicht ausgeschlossen werden, doch kurzfristig bestehe die Chance auf eine Erholung, angesichts einer zuletzt "überverkauften Marktlage". Dabei ergäben sich Widerstände im Bereich um 15 500 Punkte und an der 200-Tage-Linie bei rund 15 600 Zählern.

Auf Unternehmensseite war über Nacht nachrichtlich wieder etwas mehr los als zuletzt: Allen voran fielen vorbörslich die Aktien von SMA Solar mit einem Kurssprung um 16 Prozent positiv auf. Der Wechselrichterhersteller profitiert weiter vom Boom bei Solaranlagen und hob dank guter Geschäfte im dritten Quartal seinen Ausblick für das Gesamtjahr an.

Ein Plus von fast fünf Prozent verbuchten außerdem vorbörslich die Aktien von Redcare Pharmacy . Die Online-Apotheke hat im dritten Quartal auch dank einer Übernahme deutlich zugelegt. Jefferies-Analyst Alexander Thiel sprach "von einem weiteren Rekordquartal" mit einem Umsatzanstieg um 67 Prozent. Die Markterwartungen seien übertroffen worden.

Zahlen gab es ansonsten noch von den Unternehmen Gerresheimer und Grenke , hier bewegten sich die Aktien vorbörslich aber mit bis zu 3,8 Prozent im Minus. Beim Verpackungshersteller Gerresheimer haben sich die Geschäfte im dritten Quartal noch stärker abgeschwächt als erwartet. Grenke verbuchte ein Wachstum, das nach ersten Händlereinschätzungen etwas enttäuschte.

Einen Blick wert sein könnte auch die Krones -Aktie: Der Hersteller von Getränkeabfüllanlagen wird ab Montag wieder in die Dax-Familie aufgenommen. Er nimmt im SDax nach der Übernahme durch den Finanzinvestor EQT den Platz des Softwareanbieters Suse ein. Krones war erst Mitte September wegen Verstoßes gegen die Regeln des Indexanbieters aus dem MDax geflogen. Eine Rückkehr zumindest in die dritte Börsenliga gelingt nun schneller als gedacht, hieß es.

Kein Thema wird derweil am Donnerstag der ursprünglich vorgesehene Börsengang des Antriebstechnik-Herstellers Renk . In den letzten Tagen habe sich das Marktumfeld spürbar eingetrübt, hieß es wenige Stunden vor dem geplanten Gang auf das Parkett bei der Absage./tih/jha/

 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 93 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
04.01.2024 11:57 ROUNDUP: Grenke-Neugeschäft zieht nicht so stark ...
04.01.2024 07:38 Grenke-Neugeschäft zieht nicht so stark an wie er...
04.01.2024 07:00 EQS-News: GRENKE WEITER AUF PROFITABLEM WACHSTUMSK...
21.12.2023 14:15 EQS-Stimmrechte: GRENKE AG (deutsch)
20.12.2023 14:04 EQS-Stimmrechte: GRENKE AG (deutsch)
14.12.2023 11:12 EQS-News: GRENKE präsentiert Studie zum Anlagever...
27.11.2023 17:26 EQS-Stimmrechte: GRENKE AG (deutsch)
24.11.2023 13:13 EQS-News: GRENKE Corporate Governance mit Spitzenp...
21.11.2023 16:13 EQS-News: GRENKE CEO Dr. Sebastian Hirsch nach ein...
21.11.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 21.11.2023 - 1...
21.11.2023 11:08 Leasingspezialist Grenke plant Aktienrückkaufprog...
21.11.2023 10:35 EQS-Adhoc: GRENKE AG: GRENKE beantragt Genehmigung...
09.11.2023 18:02 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Strompreispaket ...
09.11.2023 11:02 ROUNDUP: Grenke wird nach Gewinnsprung optimistisc...
09.11.2023 10:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax hält sic...
09.11.2023 07:22 Leasingspezialist Grenke wird nach Gewinnsprung op...
09.11.2023 06:56 EQS-News: GRENKE steigert in Q3 2023 Ergebnis deut...
19.10.2023 09:15 EQS-DD: GRENKE AG (deutsch)
09.10.2023 09:20 EQS-DD: GRENKE AG (deutsch)
05.10.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 05.10.2023 - 1...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services