Märkte & Kurse

BOEING CO., THE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US0970231058 WKN: 850471 Typ: Aktie DIVe: 0,17% KGVe: 153,26
 
211,380 USD
+4,09
+1,97%
Verzögerter Kurs: heute, 21:54:22
Aktuell gehandelt: 5,36 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
207,200
212,380
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +48,87%
Perf. 5 Jahre -44,21%
52-Wochen-Spanne
113,020
221,330
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
25.01.2023-

ROUNDUP/Aktien New York: Microsoft-Ausblick verdirbt Anlegern die Stimmung

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Börsen haben am Mittwoch nachgegeben. Den Anlegern verdarb vor allem der Ausblick des Software-Konzerns Microsoft die Laune. Auch der Flugzeugbauer Boeing konnte nicht überzeugen. Der Wall-Street-Index Dow Jones Industrial , der sich in den drei vergangenen Handelstagen von seinen jüngsten Verlusten erholt hatte, gab nun um 1,23 Prozent auf 33 320,52 Punkte nach. Der marktbreite S&P 500 verlor 1,53 Prozent auf 3955,48 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 büßte 2,25 Prozent auf 11 580,00 Punkte ein.

Microsoft und Texas Instruments hatten bereits am Vorabend nach US-Börsenschluss über ihre Geschäftsentwicklung im vergangenen Quartal Rechenschaft abgelegt. Microsoft verbuchte vor dem Hintergrund einer hohen Inflation und Rezessionssorgen das schwächste Umsatzwachstum seit mehr als sechs Jahren. Auch die Gewinne gingen deutlich zurück, was insgesamt aber im Rahmen der Erwartungen lag. Enttäuschend fiel allerdings der Ausblick auf das laufende Quartal aus. Insbesondere die angekündigte Verlangsamung des Wachstums in der zuletzt starken Cloud-Sparte Azure vergrätzte die Anleger. Mit minus 3,5 Prozent waren die Microsoft-Aktien Schlusslicht im Dow.

Die Anteilsscheine von Texas Instruments gaben im Einklang mit der sehr schwachen Nasdaq-Börse um 2,5 Prozent nach. Wegen einer gesunkenen Nachfrage gingen bei dem Chiphersteller Umsatz und Nettogewinn im vierten Quartal 2022 zurück. Das dürfte sich auch im laufenden Quartal fortsetzten, wie Texas Instruments mitgeteilt hatte.

Um 2,3 Prozent gaben die Papiere von Boeing nach. Teure Probleme mit mehreren Flugzeugtypen brockten dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern 2022 das vierte Verlustjahr in Folge ein. Dabei fiel das Minus dieses Mal noch höher aus als im Jahr zuvor. Für die Aktien des Hygieneartikelherstellers Kimberly-Clark ging es nach der Vorlage von Quartalszahlen und einem laut dem Analysehaus Bernstein "enttäuschenden Ausblick" um 2,0 Prozent abwärts. Nach Börsenschluss legen Tesla und IBM ihre Quartalszahlen vor. Ihre Aktien gaben unterdessen im schwachen Gesamtmarkt ebenfalls nach.

Dagegen stachen die Papiere des Telekomunternehmens AT&T positiv hervor. Sie zogen um 6,3 Prozent hoch. AT&T überzeugte mit einer für 2023 in Aussicht gestellten Steigerung von Umsatz und bereinigtem operativen Ergebnis. Dass der bereinigte Gewinn je Aktie (EPS) wegen hoher Pensionskosten und gestiegener Zinsen sinken dürfte, grämte die Anleger indes ebenso wenig wie die schwache Prognose für den freien Mittelzufluss oder der Milliardenverlust samt der Umsatzstagnation im vergangenen Jahr.

Dass der Medienmogul Rupert Murdoch seinen Unterhaltungskonzern Fox nun doch nicht wieder mit seiner Verlagsgesellschaft News Corp zusammenführen will, sorgte bei beiden Werten für deutliche Kursgewinne. Eine Kombination sei zurzeit "nicht optimal" für die Aktionäre, hatte Fox am Dienstag mitgeteilt. Für News Corp ging es an der Nasdaq um 8,5 Prozent hoch und für Fox um 2,8 Prozent./ck/nas

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AT&T INC. 15,020 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
BOEING CO., THE 197,400 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
FOX CORP. CLASS A 31,200 EUR 07.06.23 21:28 Lang & S...
INTERNATIONAL BUS MACHINE CORP 125,450 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
KIMBERLY-CLARK CORP 126,150 EUR 07.06.23 21:53 Lang & S...
MICROSOFT CORP. 302,500 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
NEWS CORPORATION 'A' 18,100 EUR 07.06.23 21:41 Lang & S...
TESLA INC. 210,350 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
TEXAS INSTRUMENTS INC 160,800 EUR 07.06.23 21:54 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 398 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
26.04.2023 17:24 ROUNDUP/Aktien New York: Dow schwächelt - Microso...
26.04.2023 16:50 ROUNDUP: Boeing mit Verlust - Produktion wird trot...
26.04.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 26.04.2023 - 1...
26.04.2023 14:45 Aktien New York Ausblick: Microsoft hilft der Nasd...
26.04.2023 14:08 Boeing startet mit weiterem Quartalsverlust ins Ja...
26.04.2023 13:14 ROUNDUP: Teile-Knappheit bremst Airbus, MTU und Sa...
26.04.2023 07:52 Triebwerksbauer Safran legt im ersten Quartal krä...
24.04.2023 12:22 ROUNDUP 2: Ukraine-Krieg treibt weltweite Militär...
24.04.2023 06:10 ROUNDUP: Ukraine-Krieg treibt Militärausgaben auf...
24.04.2023 05:47 Friedensforscher: Neuer Höchststand bei weltweite...
18.04.2023 10:44 ROUNDUP: Triebwerksbauer MTU startet stark ins Jah...
15.04.2023 12:27 Straffes Trainings-Programm für A380-Crews der Lu...
14.04.2023 19:58 Aktien New York: Zinssorgen ziehen nach unten - St...
14.04.2023 16:38 ROUNDUP/Aktien New York: Im Minus - Gute Konjunktu...
14.04.2023 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 14.04.2023 - 1...
14.04.2023 15:01 Aktien New York Ausblick: Dow im Plus erwartet - K...
14.04.2023 14:53 ROUNDUP: Neues Problem mit Boeings Unglücksfliege...
14.04.2023 10:38 AKTIE IM FOKUS: Boeing unter Druck - Neue 737-Max-...
14.04.2023 06:09 Neues Problem mit Boeings Mittelstreckenjet 737 Ma...
11.04.2023 22:52 WDH/ROUNDUP 2: Boeing liefert mehr Jets aus als Ai...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services