Märkte & Kurse

FRESENIUS SE & CO. KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005785604 WKN: 578560 Typ: Aktie DIVe: 3,52% KGVe: 7,74
 
24,960 EUR
+0,25
+1,01%
Echtzeitkurs: heute, 08:13:13
Aktuell gehandelt: 17.551 Stk.
Intraday-Spanne
24,960
25,080
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -45,17%
Perf. 5 Jahre -63,80%
52-Wochen-Spanne
23,490
47,580
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
03.06.2022-

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 03.06.2022 - 15.15 Uhr

ROUNDUP/Beben an Compugroup-Spitze: Wössner schon wieder weg - Aktie fällt

KOBLENZ - Beim Softwareanbieter Compugroup Medical muss der mit hohen Ambitionen gestartete Ex-Telekom-Vorstand Dirk Wössner nach eineinhalb Jahren an der Spitze wieder gehen. Der Vertrag mit ihm werde im gegenseitigen Einvernehmen zum 30. Juni beendet, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend in Koblenz mit. Hintergrund seien "unterschiedliche Auffassungen hinsichtlich der langfristigen Strategie". Wössner hatte das Amt erst Anfang vergangenen Jahres als Nachfolger des Unternehmensgründers Frank Gotthardt angetreten.

ROUNDUP: Baustoffkonzern CRH baut US-Geschäft mit Milliardenübernahme aus

DUBLIN - Der irische Baustoffkonzern CRH will sein Geschäft in Nordamerika mit einer milliardenschweren Übernahme ausbauen. Für 1,9 Milliarden US-Dollar (1,8 Mrd Euro) solle das US-Unternehmen Barrette Outdoor Living, ein Anbieter von Zaun- und Geländerlösungen für Wohngebäude, gekauft werden, teilte der Heidelbergcement-Konkurrent am Freitag in Dublin mit.

Lieferprobleme halten Auto-Verkaufszahlen niedrig

BERLIN/FLENSBURG - Wer ein Auto kaufen will, braucht einen langen Atem. Lieferprobleme bremsen weiter die Verkäufe. Im Mai wurden 207 199 Wagen neu zugelassen, rund zehn Prozent weniger als im Mai 2021, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) am Freitag mitteilte. Damit sei es das zweitniedrigste Absatzniveau in einem Mai seit der deutschen Wiedervereinigung, erklärte die Wirtschaftsberatung EY. Lediglich im Mai 2020 war die Zahl der Neuzulassungen demnach noch niedriger, als der Lockdown in der Corona-Pandemie zu einem Einbruch auf dem Neuwagenmarkt geführt hatte.

Allianz bleibt in Russland - verkauft aber Mehrheitsbeteiligung

MÜNCHEN - Die Allianz will sich nicht vollständig aus Russland zurückziehen, aber ihr Engagement dort reduzieren. Der Dax -Konzern will die Mehrheit an seinem russischen Geschäft verkaufen, wie das Unternehmen am Freitag in München mitteilte. Käufer soll die Interholding LLC werden, Eigentümerin des russischen Versicherers Zetta. Die Allianz will 49,9 Prozent an dem kombinierten Unternehmen behalten. Die Transaktion wird sich laut Mitteilung mit etwa 400 Millionen Euro "negativ auf die Gewinn- und Verlustrechnung auswirken". Die Aufsichtsbehörden müssen noch zustimmen.

Fresenius will sich nicht konkret zu 'HB'-Bericht über Kabi-Jobabbau äußern

BAD HOMBURG - Der Medizin- und Krankenhauskonzern Fresenius will laut einem Pressebericht in seiner Flüssigmedizinsparte Kabi zahlreiche Jobs streichen. Ein Sprecher wollte zu den im "Handelsblatt" tags zuvor genannten Zahlen am Freitag allerdings keine Stellung nehmen. "Die konkreten Maßnahmen zur Umsetzung des von Fresenius bereits vor längerer Zeit bekanntgegebenen Kosten- und Effizienzprogramms bei Fresenius Kabi werden aktuell erarbeitet. Klares Ziel ist eine weitere Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens", hieß es in einem Statement. Zu möglichen Auswirkungen auf die Belegschaft stehe man kontinuierlich im Austausch mit den Belegschaftsvertretungen.

Giffey: Besteuerung von Krisengewinnen der Energiebranche denkbar

BERLIN - Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hält zur Begrenzung hoher kriegsbedingter Gewinne von Energiekonzernen eine Besteuerung dieser Extra-Profite für denkbar. Das sagte die Vize-Vorsitzende der Ministerpräsidentenkonferenz am Donnerstagabend nach Beratungen der Länder mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) in Berlin.

Weitere Meldungen

-Großküchen-Ausstatter Rational verlässt Russland
-Bosch legt 250-Millionen-Euro-Fonds für Start-ups auf
-VW-Manager: Stärkere Zentralrechner, 'Co-Design' statt eigener Chips
-VW-Tarifrunde rückt näher - 'gerechten Anteil am Erfolg'
-Analyse: Mehr Vielfalt in Dax-Aufsichtsräten
-EU-Agrarpolitik: Landwirte warten vergeblich auf Details
-ROUNDUP: Deutsche Start-ups sollen leichter an Wagniskapital kommen
-HHLA rechnet ab Dienstag mit Warnstreik der Hafenarbeiter
-Insolvente Green City AG an französische Gruppe verkauft
-Bundesnetzagentur ernennt neuen Geschäftsführer bei Gazprom Germania
-Wüst: Bund sagt Prüfung von Elementarschaden-Pflichtversicherung zu
-EU-Staaten: Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
-Ryanair-Chef schlägt wegen Reisechaos Militär an Flughäfen vor
-Medizintechnikindustrie beklagt EU-Auflagen
-Gemeindeausschuss empfiehlt Bebauungsplanverfahren für Tesla
-ROUNDUP: Glyphosat beeinträchtigt Brutpflege von Hummeln
-Gebrauchtwagen im Handel fast ein Drittel teurer
-Weitere Warnstreiks in Stahlindustrie geplant
-DFL erteilt allen 36 Proficlubs die Lizenz
-Mindestens drei Tote bei Zugunglück in Oberbayern
-Spritpreise in Deutschland steigen weiter - Entlastung schmilzt ab
-Millionenschaden durch Unwetter in Österreich
-GEW-Chefin fordert konsequentere Vorbereitung für Corona-Herbst
-EuGH-Prozess um Super League: Mündliche Verhandlungen Mitte Juli
-Gashändler erhalten Rabatt bei Einspeisung an deutschen LNG-Terminals
-Abgeordneter: Bund gibt 6,8 Milliarden Euro für Intel-Ansiedlung
-Lieferengpässe bei Marlboro-Zigaretten
-Geleakte E-Mail: Tesla-Angestellte müssen zurück ins Büro

Kundenhinweis:

ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.

/jha

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ALLIANZ SE 179,040 EUR 12.08.22 07:58 Lang & S...
COMPUGROUP MEDICAL SE & CO KGA... 44,800 EUR 12.08.22 07:53 Lang & S...
CRH PLC REGISTERED SHARES EO -... 37,960 EUR 12.08.22 07:57 Lang & S...
DEUTSCHE TELEKOM AG 18,880 EUR 12.08.22 07:57 Lang & S...
FRESENIUS SE & CO. KGAA 24,950 EUR 12.08.22 07:58 Lang & S...
HEIDELBERGCEMENT AG 50,820 EUR 12.08.22 07:58 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 152 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
05.08.2022 11:25 DGAP-DD: Fresenius SE & Co. KGaA (deutsch)
05.08.2022 11:17 DGAP-DD: Fresenius SE & Co. KGaA (deutsch)
01.08.2022 05:50 WOCHENAUSBLICK: Rezessionssorgen und Konzerngewinn...
29.07.2022 15:48 WOCHENAUSBLICK: Rezessionssorgen und Konzerngewinn...
28.07.2022 18:25 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax beendet wech...
28.07.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 28.07.2022 - 1...
28.07.2022 15:12 Aktien Frankfurt: Dax kommt auch nach Wirtschaftsd...
28.07.2022 14:21 ROUNDUP 2: Personalmangel - Fresenius und Dialyset...
28.07.2022 12:27 AKTIEN IM FOKUS: FMC stürzen ab nach Prognosesenk...
28.07.2022 11:59 Aktien Frankfurt: Dax tut sich schwer - FMC und Fr...
28.07.2022 10:20 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax dreht ins...
28.07.2022 10:06 ROUNDUP: Fresenius rudert wegen Dialysetochter FMC...
28.07.2022 08:25 Aktien Frankfurt Ausblick: Leicht positive Kursrea...
27.07.2022 23:52 ROUNDUP: Fresenius rudert wegen Dialysetochter FMC...
27.07.2022 23:22 Fresenius rudert wegen Dialysetochter FMC bei Prog...
27.07.2022 23:02 Fresenius Medical Care senkt Ergebnisprognose - In...
27.07.2022 22:45 DGAP-Adhoc: Fresenius SE & Co. KGaA: Deutlich ...
19.07.2022 12:20 Kliniken erwarten Gas-Mehrkosten - Ruf nach Klima-...
13.07.2022 06:35 ROUNDUP: Sorgen wegen Corona-Personalausfällen an...
13.07.2022 06:22 Umfrage: Viele Kliniken kämpfen mit Personalausf?...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services