Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
15.08.2022 07:39

Wissing erwartet leicht steigende Pegelstände in deutschen Flüssen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) rechnet in den kommenden vier Wochen mit leicht steigenden Pegelständen in den ausgetrockneten deutschen Flüssen. "Trotz leichter Niederschläge wird die Niedrigwassersituation auch in den kommenden Wochen die Pegelstände prägen", sagte Wissing der "Rheinischen Post" (Montag). "Für die zweite Monatshälfte im August und die erste Septemberhälfte deutet die jüngste Sechs-Wochen-Vorhersage unserer Experten allerdings auf leichte Wasseranstiege und eine Stabilisierung der Wasserstände auf niedrigem Niveau hin", führte der FDP-Politiker aus.

"Wir müssen der Tatsache ins Auge sehen, dass wir uns langfristig aufgrund des Klimawandels immer wieder auf extreme Niedrigwasser-Situationen einstellen müssen", sagte Wissing. Es sei daher wichtig, dass Maßnahmen, "wie etwa die Engpassoptimierung am Mittelrhein", möglichst schnell umgesetzt würden. Vor allem die extremen Niedrigstände im Rhein belasten die Binnenschifffahrt und führen zu Lieferengpässen in der Industrie./brd/DP/men



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 25.263     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
04.10.2022 14:33 WHO: Pakistan nach Fluten am Rande einer Gesundheitskatastro...
04.10.2022 14:30 ROUNDUP: Bauministerin Geywitz hält am Ziel 400 000 neuer W...
04.10.2022 14:24 CDU-Chef Merz: Sozialleistungen ziehen viele Zuwanderer erst...
04.10.2022 14:08 Bahamas und Anguilla gelten in EU als Steueroasen
04.10.2022 14:04 Ungarn beschließt Gesetze zur Abwendung von EU-Mittelkürzu...
04.10.2022 13:44 Wahlsieger Borissow in Bulgarien schlägt pro-westliches Bü...
04.10.2022 13:34 Bauministerin Geywitz hält an Ziel 400 000 neuer Wohnungen ...
04.10.2022 13:18 Deutsche Nato-Brigade übt erstmals in Litauen
04.10.2022 13:13 EU-Finanzminister einigen sich auf Mittel für Energie-Inves...
04.10.2022 13:10 Linke: Bei 200-Milliarden-Paket wird Schuldenbremse Illusion
04.10.2022 13:09 Deutlicher Anstieg bei höheren Bildungsabschlüssen
04.10.2022 13:02 Schoigu: Schon mehr als 200 000 Russen zum Militärdienst ei...
04.10.2022 12:55 ROUNDUP: Baerbock weist polnische Reparationsforderungen zur...
04.10.2022 12:50 ROUNDUP: Ukraine verbietet Gespräche mit Wladimir Putin
04.10.2022 12:50 Baerbock weist polnische Reparationsforderungen zurück
04.10.2022 12:37 Kanal von Korinth erneut geschlossen
04.10.2022 12:21 Ukraine verbietet Gespräche mit Wladimir Putin
04.10.2022 11:49 Renten in Österreich steigen um bis zu zehn Prozent
04.10.2022 11:11 Mehr als ein Dutzend US-Staaten haben Abtreibungsverbote in ...
04.10.2022 11:05 Eurozone: Erzeugerpreise steigen mit Rekordtempo von mehr al...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 04.10.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services