Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
28.02.2024 12:55

Lettland nicht grundsätzlich gegen Bodentruppen in der Ukraine

RIGA (dpa-AFX) - Lettland steht einem Einsatz westlicher Bodentruppen in der von Russland angegriffene Ukraine nicht grundsätzlich abweisend gegenüber. "Lettland prüft weiterhin viele verschiedene Möglichkeiten, die Unterstützung für die Ukraine zu stärken. Sollte es zu einer Einigung der Nato-Verbündeten über die Entsendung von Truppen in die Ukraine kommen, würde Lettland eine Teilnahme in Betracht ziehen", teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums des baltischen EU- und Nato-Landes der Deutschen Presse-Agentur in Riga am Mittwoch auf Anfrage mit.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte sich am Montag zum Entsenden westlicher Bodentruppen in die Ukraine geäußert. "Es gibt heute keinen Konsens darüber, offiziell Bodentruppen zu entsenden", sagte er nach einer Ukraine-Hilfskonferenz in Paris. "Aber in der Dynamik darf nichts ausgeschlossen werden. Wir werden alles tun, was nötig ist, damit Russland diesen Krieg nicht gewinnen kann." Andere westliche Staaten - darunter Deutschland - wiesen den Vorstoß zurück.

Der Ministeriumssprecher verwies darauf, das Lettland seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine militärische Unterstützung leiste. Die Hilfe umfasse nicht nur Waffenlieferungen, sondern auch die Ausbildung ukrainischer Soldaten in Lettland und bei Verbündeten, sagte er./awe/DP/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   50 51 52 53 54    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.255     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
28.02.2024 12:55 Lettland nicht grundsätzlich gegen Bodentruppen in der Ukra...
28.02.2024 12:52 Bernstein belässt AB Inbev auf 'Outperform' - Ziel 69 Euro
28.02.2024 12:52 Goldman belässt Flatexdegiro auf 'Neutral' - Ziel 10,50 Euro
28.02.2024 12:49 Jefferies belässt Nel auf 'Hold' - Ziel 5,50 Kronen
28.02.2024 12:48 Goldman belässt Airbus auf 'Buy' - Ziel 175 Euro
28.02.2024 12:47 Goldman belässt Auto1 auf 'Neutral' - Ziel 5,60 Euro
28.02.2024 12:46 Goldman belässt Scout24 auf 'Buy' - Ziel 82,30 Euro
28.02.2024 12:43 Bernstein belässt Reckitt auf 'Outperform' - Ziel 6200 Pence
28.02.2024 12:43 JPMorgan belässt Reckitt auf 'Overweight' - Ziel 7000 Pence
28.02.2024 12:42 Jefferies belässt Reckitt auf 'Underperform' - Ziel 4600 Pe...
28.02.2024 12:41 Ölpreise geben nach - US-Reserven und stärkerer US-Dollar ...
28.02.2024 12:41 RBC belässt Reckitt auf 'Outperform' - Ziel 7500 Pence
28.02.2024 12:41 AKTIEN IM FOKUS: Enttäuschung über Just Eat Takeaway belas...
28.02.2024 12:38 Immobilienkonzern Patrizia will etwas höhere Dividenden zah...
28.02.2024 12:36 Bosch vereinbart KI-Kooperation mit Microsoft
28.02.2024 12:34 IRW-News: Mawson Gold Ltd.: Mawsons Tochterunternehmen SXG e...
28.02.2024 12:31 Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne am Mittag
28.02.2024 12:21 WDH/ROUNDUP 2/Einsatz im Roten Meer: Fregatte 'Hessen' schie...
28.02.2024 12:18 AKTIE IM FOKUS 2: Hohe Abschreibungen belasten Lanxess
28.02.2024 12:16 Hamas schießt Raketen aus dem Libanon auf Israel
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
01.03.2024

WING LEE PROPERTY INVESTMENTS LTD
Geschäftsbericht

WIDGIE NICKEL
Geschäftsbericht

VOLTAIC STRATEGIC RESOURCES
Geschäftsbericht

UR-ENERGY INC
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services