Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
23.04.2024 15:20

Börse Frankfurt-News: Kein "massiver" Verkaufsdruck (ETFs)

FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Trotz teils kräftiger Kursverluste, auch im Tech-Bereich, zeigt sich der ETF-Markt stabil. Einzelne Händler sehen einen Verkaufsüberhang, die meisten aber mehr Käufe. Sehr viel um geht weiter in Bitcoin- und Gold-Preis-Trackern - in beide Richtungen.

23. April 2024. Die anhaltenden Kursverluste seit Ende März haben nun zumindest bei einigen für kalte Füße gesorgt. Die ersten trennen sich von ihren Engagements. "Bei deutlich nachgebenden Aktienindizes hatten wir rund 15 Prozent mehr Verkäufe als Käufe - bei merklich höheren Umsätzen", berichtet Holger Heinrich von der Baader Bank. Leo Puschmann von Lang & Schwarz sieht nur einzelne Gewinnmitnahmen, etwa am Freitag, als der Kurs der Nvidia-Aktie stark abrutschte. "Insgesamt überwiegen aber die Käufe, auch von Technologie-ETFs." Auch Ivo Orlemann von der ICF Bank kann keinen "massiven Verkaufsdruck" erkennen.

Der DAX war vergangene Woche bis auf rund 17.700 Punkte gefallen, am Dienstagmittag sieht es mit knapp 18.000 Punkten aber schon wieder besser aus. Das zuvor erreichte Allzeithoch von 18.567 Punkten bleibt aber weit entfernt. Der Nasdaq 100 hat seit seinem jüngsten Hoch über 5 Prozent eingebüßt.

Heinrich kann bei den World-Produkten keine Besonderheiten ausmachen: "Hauptsächlich geht es um globale Indizes in verschiedenen Varianten", erklärt er und nennt als Beispiele den Xtrackers MSCI AC World ESG Screened (IE00BGHQ0G80) und den währungsgesicherten Xtrackers MSCI World Swap Euro Hedged (LU0659579733).

"Große Bandbreite bei US-Aktien"

Was US-Aktien angeht, spricht Heinrich von einer "großen Bandbreite", darunter Dividenden-ETFs (IE00B979GK47) sowie Quality Income- (IE00BYXVGY31) und Low Volatility-Produkte (IE00B802KR88). Puschmann sieht das übliche Interesse an S&P 500- und Nasdaq-Trackern, mit gelegentlichen Gewinnmitnahmen. Bei der ICF geht zudem einiges um in gehebelten Nasdaq-ETNs, etwa dem WisdomTree Nasdaq 100 3x Daily Short (IE00BLRPRJ20).

Bei europäischen Aktien dreht sich laut Heinrich das meiste um große Indizes wie Stoxx Europe 600 (DE000A2QP4B6) und Stoxx Europe 50 (DE0005933949) sowie deren ESG-Varianten.

Orlemann meldet gute Umsätze in gehebelten, inversen DAX-ETNs wie dem WisdomTree DAX 3x Daily Short (IE00B8GKPP93).

Indische Aktien weiter beliebt

Außerdem setzen sich Puschmann zufolge die Zuflüsse in indische Aktien fort, etwa mit dem mittlerweile fast 4 Milliarden Euro schweren iShares MSCI India (IE00BZCQB185). Der kommt seit Jahresanfang auf ein Kursplus von knapp 11 Prozent, auf Dreijahressicht sind es 18 Prozent im Jahr. Schwergewichte sind Unternehmen wie Reliance Industries, die Banken ICICI und HDFC sowie Infosys und Tata Consultancy.

Festhalten an Tech-Investments

Trotz Rücksetzer an der Nasdaq bleiben im Handel mit Branchen-ETFs Tech-Aktien gefragt, Puschmann sieht überwiegend Käufe des iShares S&P 500 Information Technology (IE00B3WJKG14).

"Von den Sektoren war es dieses Mal der Industriesektor, der hervorstach", berichtet unterdessen Heinrich von der Baader Bank.

Bei den Branchen-ETFs schneiden in diesem Jahr bislang vor allem Kupferproduzenten-, Halbleiter- und Banken-ETFs gut ab, wie die Auflistung des ETF-Portals justETF zeigt. Top-Performer sind der HANetf Sprott Copper Miners ESG Screened (IE000IQQEL77) und der Global X Copper Miners (IE0003Z9E2Y3) mit Kurszuwächsen von 20 und 23 Prozent. Beide profitieren vom starken Kupferpreisanstieg.

Sehr gut entwickelt haben sich aber auch Halbleiter-ETFs wie der Amundi MSCI Semiconductors ESG Screened (<SIN LU1900066033>), der auf ein Kursplus von 22 Prozent kommt, und Banken-ETFs wie der Amundi Euro Stoxxx Banks (LU1829219390) mit 21 Prozent.

++++

Seit vergangenen Donnerstag sind erstmals aktive ETFs von ARK Invest über Xetra und Börse Frankfurt handelbar, und zwar der ARK Innovation (IE000GA3D489), der ARK Artificial Intelligence & Robotics (IE0003A512E4) und der ARK Genomic Revolution (IE000O5M6XO1).

Hinter ARK Invest steckt US-Starinvestorin Cathie Wood. Deren Steckenpferd: disruptive Technologien. Der Schritt, europäische Versionen der US-ETFs aufzulegen, war nach der Übernahme von Rize ETF durch ARK Invest im September 2023 erwartet worden. Es gibt aber einiges an Kritik an der riskanten Strategie: "Der Fonds ist eher anfällig als visionär", schreibt etwa Morningstar-Stratege Robby Greengold. Die Ergebnisse in der Start-up-Szene variierten "von außergewöhnlich bis schrecklich". Nötig sei für die erfolgreiche Navigation ein Vorhersagetalent, das ARK Investment Management nicht besitze.

++++

Noch viel los in Bitcoin- und Goldpreis-Trackern

Während im Krypto-ETN-Handel bei Lang & Schwarz Puschmann zufolge etwas Ruhe eingekehrt ist, meldet Orlemann von der ICF noch hohe Umsätze. "Kryptos sind bei uns Hauptthema." Hohe Umsätze mit Käufen und Verkäufen meldet Orlemann für Bitcoin-Tracker von VanEck und WisdomTree (DE000A28M8D0), GB00BJYDH287), aber auch für Short-Bitcoin-Produkte (CH0514065058). Die starken Kursverluste von Solana sorgten zudem für ein hohes Handelsaufkommen in Solana-ETNs (CH1114873776, GB00BNGJ9G01). Der Bitcoin hat sich vom Rücksetzer vor dem Bitcoin-Halving am vergangenen Wochenende wieder etwas erholt und kostet aktuell 66.125 US-Dollar. Im Allzeithoch Mitte März waren es 73.559 US-Dollar.

Der steile Anstieg des Goldpreises bis auf das neue Allzeithoch von 2.430 US-Dollar vergangene Woche belebt Orlemann zufolge außerdem den Handel mit Gold-ETCs (< JE00B588CD74>, IE00B579F325). Er sieht Zu- und Abflüsse. Auch in gehebelten Produkten sei viel los, etwa im WisdomTree Gold 3x Daily Leveraged (IE00B8HGT870) und im WisdomTree Gold 3x Daily Short (IE00B6X4BP29).

Von Anna-Maria Borse, 23. April 2024 © Deutsche Börse AG

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Deutsche Börse AG verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.027     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.05.2024 20:25 EQS-News: Peak Mining, Teil der Northern Data Group, erwirbt...
24.05.2024 20:21 Aktien New York: Teils deutliche Gewinne nach Vortagesverlus...
24.05.2024 20:04 GNW-Adhoc: Duck Creek Technologies feiert Innovations-Champi...
24.05.2024 19:47 ROUNDUP 3: Druck auf Israel wächst - Gericht fordert Stopp ...
24.05.2024 19:26 Putin: Ukraine-Verhandlungen nur ausgehend von 'Realitäten ...
24.05.2024 19:14 UN-Chef nimmt Israel nach Rafah-Entscheidung in die Pflicht
24.05.2024 19:11 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Gewinne in...
24.05.2024 19:02 CDU-Politiker: IGH-Entscheid drängt Israel in ausweglose La...
24.05.2024 19:02 Israel: Völkermord-Anschuldigungen sind falsch und abscheul...
24.05.2024 19:00 Jetzt erst recht: Bayer will Double gegen Außenseiter FCK
24.05.2024 18:59 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Stagnation - Ernüchterung in...
24.05.2024 18:46 USA: Einladung an Ukraine zu Nato-Beitritt bei Gipfel unwahr...
24.05.2024 18:45 Lauterbach: Update für neuen Klinik-Atlas
24.05.2024 18:32 Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung - Ernüchterung in Sac...
24.05.2024 18:25 ROUNDUP/ Bundesbank-Chef: Keine Zinssenkungen mit 'Autopilot...
24.05.2024 18:24 EQS-Adhoc: VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gru...
24.05.2024 18:23 Zverev freut sich auf French-Open-Duell mit «Legende» Nadal
24.05.2024 18:18 ROUNDUP 2: Druck auf Israel wächst - Gericht fordert Stopp ...
24.05.2024 18:15 Aktien Wien Schluss: Leitindex geht schwächer ins Wochenende
24.05.2024 18:14 Leclerc Schnellster im Monaco-Training - Verstappen hadert
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
24.05.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Geschäftsbericht

ZONTE METALS INC
Geschäftsbericht

ZONETAIL INC.
Geschäftsbericht

ZODIAC JRD MKJ
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services