Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
10.08.2022 20:48

Devisen: Euro steigt auf den höchsten Stand seit Anfang Juli

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch nach der Veröffentlichung von US-Verbraucherpreisdaten auf den höchsten Stand seit Anfang Juli gestiegen. Im New Yorker Handel wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0308 US-Dollar etwas darunter gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0252 (Dienstag: 1,0234) Dollar festgesetzt, der Dollar somit 0,9754 (0,9771) Euro gekostet.

Die überraschend deutlich gesunkene US-Inflationsrate belastete den Dollar zu allen wichtigen Währungen. Die Inflation schwächte sich im Juli auf 8,5 Prozent ab. Im Juni hatte die Teuerung in der größten Volkswirtschaft der Welt noch bei 9,1 Prozent gelegen und damit auf dem höchsten Stand seit über 40 Jahren. Volkswirte hatten mit einem Rückgang der Inflation gerechnet, waren aber im Schnitt von einer etwas höheren Rate von 8,7 Prozent ausgegangen.

"Wahrscheinlich hat die Inflation den Höhepunkt überschritten", kommentierten die Volkswirte der Commerzbank. Allerdings spiele der Einbruch des Benzinpreises eine entscheidende Rolle. "Der weitere Rückgang der Inflationsrate dürfte daher nur langsam vonstatten gehen", so die Experten. Die US-Notenbank Fed dürfte daher den Leitzins auf der nächsten Sitzung erneut um 0,75 Prozentpunkte anheben. Die Fed wolle zunächst einige Monate in Folge mit merklich fallenden Inflationsraten sehen, schrieb die Bank. Die Fed strebt eine Inflationsrate von lediglich zwei Prozent an./jsl/he/ajx/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 975     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
07.10.2022 16:14 Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 0,9797 US-Dol...
07.10.2022 16:12 ROUNDUP: Kultusminister beraten über Schule zwischen Normal...
07.10.2022 16:08 WOCHENAUSBLICK: Berichtssaison beginnt
07.10.2022 16:07 USA machen Vorstoß für neues Datenschutz-Abkommen mit Europa
07.10.2022 16:05 ANALYSE-FLASH: Hauck Aufhäuser IB belässt Verbio auf 'Buy'...
07.10.2022 16:02 Dax unter Druck
07.10.2022 16:02 Wie weiter mit der Gaspreisbremse?
07.10.2022 15:56 «Wahnsinn»: Tischtennis-Team ohne Topstars im WM-Halbfinale
07.10.2022 15:49 Eurostat: Polen nahm im August die meisten Ukrainer auf
07.10.2022 15:48 ROUNDUP 2/Entlastungen: Mehrwertsteuer auf Gas und Fernwärm...
07.10.2022 15:47 ROUNDUP 2/Toyota: Hacker erbeuten vermutlich Daten von 300 ...
07.10.2022 15:45 Selenskyj bittet EU-Staaten um weitere Waffen und Munition
07.10.2022 15:38 ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Ziel für Shop Apothek...
07.10.2022 15:36 ANALYSE-FLASH: UBS senkt Ziel für Philips auf 16,10 Euro - ...
07.10.2022 15:35 ANALYSE-FLASH: JPMorgan nimmt Zoom mit 'Neutral' wieder auf ...
07.10.2022 15:31 ROUNDUP: Mehrwertsteuer auf Gas sinkt - Bundesratsbeschlüss...
07.10.2022 15:31 EQS-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)
07.10.2022 15:26 ROUNDUP: US-Arbeitsmarkt entwickelt sich weiter robust
07.10.2022 15:26 EQS-News: Semper idem Underberg AG: Anleiheemission erfolgre...
07.10.2022 15:20 USA wollen in neuer Arktis-Strategie Russland und China Paro...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
Fur den 07.10.2022 liegen keine Einträge vor!

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services