Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
25.11.2022 DEUTSCHE BANK NESTLÉ S.A. NAMENS-... Deutsche Bank belässt Nestle auf 'Hold' - Ziel 120 Franken

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Nestle vor einem Investorentag auf "Hold" mit einem Kursziel von 120 Franken belassen. Das größte Thema für die Anleger dürfte die Frage sein, was passiert, wenn die Preisdynamik der Produkte nachlässt, schrieb Analyst Tom Sykes in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das Management des Nahrungsmittelherstellers werde wohl weiter die Ansicht vertreten, dass die Kosten ungebrochen steigen./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2022 / 06:41 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK MEDIOS AG INHABER-AK... Deutsche Bank belässt Medios auf 'Buy' - Ziel 30 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Medios nach einem Kapitalmarkttag auf "Buy" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Das Spezialpharma-Unternehmen verfolge eine gut durchdachte Wachstumsstrategie, schrieb Analyst Michael Kuhn in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Fokus liege auf der Internationalisierung und fortschrittlichen Therapien./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2022 / 06:41 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.11.2022 fallend DEUTSCHE BANK MORPHOSYS AG INHABER... Deutsche Bank senkt Ziel für Morphosys auf 13 Euro - 'Sell'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Morphosys nach Zahlen zum dritten Quartal von 18 auf 13 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Analyst Emmanuel Papadakis bleibt in einer am Freitag vorliegenden Studie vorsichtig gestimmt für das Biotech-Unternehmen. Ein klarer Weg zur nachhaltigen Profitablität sei angesichts der Beeinträchtigungen durch den Krebsantikörper Monjuvi nicht absehbar. Das Wertpotenzial von Constellation Pharma nach der Übernahme sei derweil noch unklar./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.11.2022 / 06:41 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 DEUTSCHE BANK Deutsche Bank belässt Akzo Nobel auf 'Hold' - Ziel 71 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Akzo Nobel auf "Hold" mit einem Kursziel von 71 Euro belassen. Der angekündigte Abschied des Aufsichtsratsvorsitzenden Nils Andersen erhöhe die strategische Unsicherheit, schrieb Analyst Tim Jones in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK PROSUS N.V. REGISTER... Deutsche Bank Research belässt Prosus auf 'Buy' - Ziel 90 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Prosus nach finalen Halbjahreszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Die Resultate seien vor allem von nachteiligen Währungseinflüssen geprägt, weil der Tech-Investors in US-Dollar berichte, schrieb Analystin Silvia Cuneo in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Den Ausblick bewertet die Expertin als "ermutigend"./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK BRENNTAG SE NAMENS-A... Deutsche Bank Research belässt Brenntag auf 'Buy' - Ziel 81 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Brenntag nach einem Strategie-Update auf "Buy" mit einem Kursziel von 81 Euro belassen. Von dem Chemikalienhändler gebe es nun einen klaren Rahmen für das Wachstum bis 2026, schrieb Analyst Dominic Edridge in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dieses solle aus eigener Kraft, mit Übernahmen und durch Kostensenkungen angetrieben werden./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.11.2022 DEUTSCHE BANK RENAULT S.A. ACTIONS... Deutsche Bank Research hebt Ziel für Renault auf 40 Euro - 'Hold'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Renault nach einem Kapitalmarkttag von 35 auf 40 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Der Autobauer habe mit der Aufteilung in fünf Geschäftsbereiche die nächste Stufe seiner Strategie vorgestellt, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Im Fokus stehe das E-Antriebsgeschäft, das bis Ende nächsten Jahres an die Börse gehen solle. Außerdem gebe es nun wie erwartet ambitionierte Mittelfristziele. Er sieht in den Vorhaben eine "Show-me-Story" mit vielen Variablen, das Management muss also erst einmal liefern./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.11.2022 / 06:45 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 DEUTSCHE BANK THYSSENKRUPP AG INHA... Deutsche Bank belässt Thyssenkrupp auf 'Hold' - Ziel 7,50 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Thyssenkrupp auf "Hold" mit einem Kursziel von 7,50 Euro belassen. Die Schwankungen im Stahlsektor dürften andauern, schrieb Analyst Bastian Synagowitz in einem am Mittwoch vorliegenden Branchen-Ausblick auf 2023. Eine Rezession scheine auf dem derzeitigen Niveau vollständig eingepreist, ein erneuter Kursrückschlag könne aber nicht ausgeschlossen werden. Anleger sollten daher selektiv vorgehen. Bei Thyssenkrupp verspreche die Summe der Teile Kurspotenzial. Negativ seiem in einem verschlechterten Wirtschaftsumfeld aber der Cashflow und die komplexe Bilanz./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 20:01 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 DEUTSCHE BANK SALZGITTER AG INHABE... Deutsche Bank belässt Salzgitter auf 'Hold' - Ziel 34 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Salzgitter AG auf "Hold" mit einem Kursziel von 34 Euro belassen. Die Schwankungen im Stahlsektor dürften andauern, schrieb Analyst Bastian Synagowitz in einem am Mittwoch vorliegenden Branchen-Ausblick auf 2023. Eine Rezession scheine auf dem derzeitigen Niveau vollständig eingepreist, ein erneuter Kursrückschlag könne aber nicht ausgeschlossen werden. Anleger sollten daher selektiv vorgehen. Der Substanzwert von Salzgitter sei hoch, es sei aber fraglich, wie dieser den Anlegern zugänglich gemacht werden könnte./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 20:01 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.11.2022 steigend DEUTSCHE BANK ARCELORMITTAL S.A. A... Deutsche Bank belässt ArcelorMittal auf 'Buy' - Ziel 33 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für ArcelorMittal auf "Buy" mit einem Kursziel von 33 Euro belassen. Die Schwankungen im Stahlsektor dürften andauern, schrieb Analyst Bastian Synagowitz in einem am Mittwoch vorliegenden Branchen-Ausblick auf 2023. Eine Rezession scheine auf dem derzeitigen Niveau vollständig eingepreist, ein erneuter Kursrückschlag könne aber nicht ausgeschlossen werden. Anleger sollten daher selektiv vorgehen. Neben Acerinox und ArcelorMittal gebe es mit Voestalpine nun einen weiteren "Top Pick"./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.11.2022 / 20:01 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services