Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 106 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
03.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK H & M HENNES & MAURI... Deutsche Bank dreht H&M-Votum auf 'Buy' - Ziel nun 200 Kronen

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat H&M um gleich zwei Stufen von "Sell" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 165 auf 200 schwedische Kronen angehoben. Das Potenzial für strukturelle Verbesserungen des Modehändlers werde vom Markt nicht vollständig erkannt, schrieb Analyst Adam Cochrane in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Investoren würdigten zwar die Normalisierung von Umsatz und Margen, doch das strukturelle Gewinnwachstum dürfte auch höher ausfallen. Er verwies bei dieser Annahme auf neue modische Akzente, Ladenumgestaltungen, ein besseres Bestandsmanagement, Verbesserungen in der Lieferkette und das Kostenmanagement./tih/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.07.2024 / 04:04 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.06.2024 steigend DEUTSCHE BANK VOLVO (PUBL), AB NAM... Deutsche Bank Research belässt Volvo B auf 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die B-Aktie des Nutzfahrzeugbauers Volvo auf "Buy" mit einem Kursziel von 350 schwedischen Kronen belassen. Im Zuge der erwartungsgemäßen, weiteren Marktnormalisierung dürften die in einem Monat anstehenden Quartalszahlen ein rückläufiges Auftragswachstum belegen, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einem am Dienstag vorliegenden Ausblick. Volvo habe als erster Hersteller seine Kapazitäten angepasst und sollte den erwarteten Abschwung weiterhin gut meistern./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.06.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.06.2024 / 07:46 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.06.2024 steigend DEUTSCHE BANK VODAFONE GROUP PLC R... Deutsche Bank nimmt Vodafone mit 'Buy' wieder auf

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Vodafone mit "Buy" und einem Kursziel von 140 Pence in die Bewertung wieder aufgenommen. Trotz der Kurserholung in den vergangenen Monaten sei die Aktie des Telekomkonzerns noch billig, schrieb Analyst Robert Grindle in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Obwohl die Risiken im Vergleich zu anderen Qualitätswerten höher seien, berge Vodafone ein hohes Ertragspotenzial. Das Unternehmen habe durchaus noch mit Gegenwind zu ringen, mache aber Fortschritte./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.06.2024 / 07:46 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK SYMRISE AG INHABER-A... Deutsche Bank Research belässt Symrise auf 'Buy' - Ziel 125 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Symrise auf "Buy" mit einem Kursziel von 125 Euro belassen. Die Anfang August anstehenden Quartalszahlen dürften ein gegenüber dem Auftaktquartal stärkeres organisches Umsatzwachstum belegen, schrieb Analystin Virginie Boucher-Ferte in einem am Freitag vorliegenden Ausblick. Zudem dürfte das Management des Aromen- und Duftstoffherstellers das Jahresziel für die operative Ergebnismarge (Ebitda) etwas anheben./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2024 / 08:24 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
25.06.2024 steigend DEUTSCHE BANK ROLLS ROYCE HOLDINGS... Deutsche Bank Research hebt Ziel für Rolls-Royce an - 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Rolls-Royce von 465 auf 555 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Integrierte Managementsystem (IMS) des Triebwerkbauers im ersten Geschäftsquartal habe Hinweise darauf geliefert, dass das Unternehmen operativ Fortschritte mache, schrieb Analyst Christophe Menard in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sein Vertrauen in die Fähigkeit von Rolls-Royce, sein Transformationsprogramm umzusetzen, sei gestiegen./ck/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.06.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.06.2024 / 07:55 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK DAIMLER TRUCK HOLDIN... Deutsche Bank Research belässt Daimler Truck auf 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Daimler Truck vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Der Auftragseingang in Nordamerika dürfte von einer niedrigen Basis aus zum Vorquartal gestiegen sein, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Montag vorliegenden Studie. Dagegen sollten sich die Bestellungen des Lkw-Herstellers in Europa weiter gedämpft entwickelt haben./edh/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2024 / 08:15 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK VOLKSWAGEN AG VORZUG... Deutsche Bank Research belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Volkswagen mit einem Kursziel von 180 Euro auf "Buy" belassen. Mit der Schließung der Produktion in Brüssel gingen die Wolfsburger einen großen Schritt in die richtige Richtung, schrieb Analyst Tim Rokossa in seinem am Mittwoch vorliegenden Kommentar zu Restrukturierungsmaßnahmen und der daraus folgenden Prognosesenkung./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.07.2024 / 08:00 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
08.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK STELLANTIS N.V. AAND... Deutsche Bank Research lässt Stellantis auf 'Buy' - Ziel 35 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für Stellantis mit einem Kursziel von 35 Euro auf "Buy" belassen. Analyst Tim Rokossa rechnet in seinem am Montag vorliegenden Ausblick auf den Halbjahresbericht mit recht mauer Profitabilität./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.07.2024 / 07:50 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
04.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK COMPAGNIE DE SAINT-G... Deutsche Bank hebt Ziel für Saint-Gobain auf 86 Euro - 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Saint-Gobain vor den am 25. Juli erwarteten Halbjahreszahlen von 84 auf 86 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Jon Bell aktualisierte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für den Baustoffkonzern. Dabei ließ er vor allem die Übernahmen von Bailey, CSR und Fosroc mit einfließen./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.07.2024 / 08:03 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 steigend DEUTSCHE BANK BECHTLE AG INHABER-A... Deutsche Bank Research belässt Bechtle auf 'Buy' - Ziel 60 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Bechtle auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Die am 9. August anstehenden Quartalszahlen des IT-Dienstielsters dürften ordentlich, aber noch nicht wieder gut ausfallen, schrieb Analyst Lars Vom-Cleff in einem am Freitag vorliegenden Ausblick. Denn steigende Löhne und anhaltend hohe Kosten zum Beispiel für Energie sollten die Profitabilität weiter belasten./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2024 / 08:24 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 106 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services