Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 115 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
02.12.2022 steigend UBS PROSUS N.V. REGISTER... UBS belässt Prosus auf 'Buy' - Ziel 77 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Prosus auf "Buy" mit einem Kursziel von 77 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Prosus ist laut Eary vor allem ein "China-Play"./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS RTL GROUP S.A. ACTIO... UBS belässt RTL auf 'Buy' - Ziel 53 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für RTL Group auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. RTL biete eine attraktive Mischung aus Gewinnen, Dividendenrendite und Bewertungsfantasie./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS PROSIEBENSAT.1 MEDIA... UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Buy' - Ziel 8,80 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für ProSiebenSat.1 auf "Buy" mit einem Kursziel von 8,80 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Mit der heftigen Kurskorrektur im laufenden Jahr sei ein schwächerer deutscher Werbemarkt bei ProSiebenSat.1 bereits eingepreist, so Eary./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS RELX PLC REGISTERED ... UBS belässt Relx auf 'Buy' - Ziel 2650 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Relx auf "Buy" mit einem Kursziel von 2650 Pence belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einer am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Beim Fachverlag und Datenbankanbieter Relx sei der Bereich Scientific, Technical & Medical aktuell unterbewertet./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS JCDECAUX S.A. ACTION... UBS belässt JCDecaux auf 'Buy' - Ziel 20,40 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für JCDecaux auf "Buy" mit einem Kursziel von 20,40 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Den Außenwerbespezialisten JCDecaux bevorzugt Eary gegenüber der britischen Informa. Dieses Geschäft werde sich schneller erholen als der Messebetrieb, glaubt er./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.12.2022 steigend UBS STRÖER SE & CO. KGA... UBS belässt Ströer auf 'Buy' - Ziel 60 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Ströer auf "Buy" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Analyst Richard Eary widmet sich in einem am Freitag vorliegenden Ausblick auf 2023 für die europäische Medien- und Internetbranche der Frage: Auf Defensive setzen oder weiter auf die im vierten Quartal bisher gut gelaufenen eher offensiven Werte und Zykliker? Die Portfoliorotation hängt aus Earys Sicht vor allem von drei Punkten ab. So sei es entscheidend, ob die Notenbanken weiter an der Zinsschraube drehten, ob die Industrieländer in eine leichte oder schwere Rezession gerieten und ob China sich wieder öffne. Bei Ströer habe der Markt mit dem Kursrutsch schwächere Wachstumsperspektiven bereits vorweg genommen./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 16:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 UBS SANOFI S.A. ACTIONS ... UBS belässt Sanofi auf 'Neutral' - Ziel 92 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Sanofi auf "Neutral" mit einem Kursziel von 92 Euro belassen. Die niedrige Verschuldung erlaube dem Pharmakonzern zwar eine Transaktion in der Größenordnung von Horizon Therapeutics mit einer Marktkapitalisierung von rund 19 Milliarden US-Dollar, schrieb Analyst Michael Leuchten in einer Studie vom Mittwoch. Auch einen deutlichen Bewertungsaufschlag könnten die Franzosen sich locker leisten. Dennoch überrasche ihn Sanofis Interesse, da die Übernahme des irischen Arzneimittelherstellers dem Unternehmen ein recht gemischtes Sortiment von Spezialpharmaka bescheren würde, das nicht zu seinen strategischen Notwendigkeiten passe./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2022 / 09:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2022 / 09:32 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 UBS RIO TINTO PLC REGIST... UBS belässt Rio Tinto auf 'Neutral' - Ziel 4600 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Rio Tinto auf "Neutral" mit einem Kursziel von 4600 Pence belassen. Auf dem jüngsten Investorenseminar habe der Bergbaukonzern, der in den vergangenen Jahren dem Konkurrenten BHP hinterher gehinkt sei, über Fortschritte bei der angestrebten Trendwende berichtet, schrieb Analyst Myles Allsop in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Doch der Ausblick auf 2023 liege unter den Erwartungen und beinhalte Abwärtspotenzial für die Konsensschätzungen. Er glaube indes, dass die Zielsetzung des Managements nach den Problemen der vergangenen drei Jahre bewusst konservativ sei./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2022 / 23:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2022 / 23:37 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 steigend UBS FLUTTER ENTERTAINMEN... UBS hebt Ziel für Flutter auf 14000 Pence - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Flutter von 13800 auf 14000 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Glücksspielkonzern sei gut positioniert für ein deutliches Wachstum, schrieb Analystin Louise Wiseur in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Es gebe zudem Signale für eine erfreuliche Entwicklung der Profitabilität. Wiseur hob ihre Umsatzschätzungen geringfügig an./gl/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2022 / 20:59 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2022 / 20:59 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.12.2022 steigend UBS APPLE INC. REGISTERE... UBS belässt Apple auf 'Buy' - Ziel 180 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Apple auf "Buy" mit einem Kursziel von 180 US-Dollar belassen. Er habe seine Prognosen für die iPhone-14-Produktion im zweiten Halbjahr 2022 gesenkt, schrieb Analyst Nicolas Gaudois in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Probleme bei den Zulieferern und eine geringere Nachfrage nach iPhones aus dem unteren Preissegment seien die Gründe./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.12.2022 / 12:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.12.2022 / 12:20 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 115 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services