Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 934 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
11.07.2024 fallend JP MORGAN GEA GROUP AG INHABER... JPMorgan belässt Gea Group auf 'Underweight' - Ziel 35 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Gea mit einem Kursziel von 35 Euro auf "Underweight" belassen. Das Bild dürfte sich im zweiten Quartal gegenüber dem ersten kaum geändert haben, schrieb Analyst Akash Gupta in seinem am Donnerstag vorliegenden Ausblick auf die Berichtssaison der Investitionsgüterbranche. Er rechnet mit keinen größeren Überraschungen und mit einem sektorweiten Ergebnisrückgang von zwei Prozent. Bei den Jahresausblicken dürfte sich aber etwas ändern. Es gebe "zwei Geschwindigkeiten" - im Bereich Elektrifizierung und überall anders. Bei Gea stünden nach bereits veröffentlichten Eckdaten die Margengründe im Fokus./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2024 / 19:28 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2024 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.07.2024 fallend JEFFERIES & CO UNILEVER PLC REGISTE... Jefferies hebt Ziel für Unilever auf 4000 Pence - 'Underperform'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Unilever vor Zahlen zum zweiten Quartal von 3700 auf 4000 Pence angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen. Der Hersteller von Gütern des täglichen Bedarfs werde die Konsenserwartungen wohl verfehlen, schrieb Analyst David Hayes in einer am Montag vorliegenden Studie. Grund hierfür sei ein herausforderndes Konsumumfeld auf dem US-Markt./bek/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2024 / 13:50 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.07.2024 / 13:50 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
11.07.2024 fallend JP MORGAN SIEMENS ENERGY AG NA... JPMorgan belässt Siemens Energy auf 'Underweight' - Ziel 13 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Siemens Energy mit einem Kursziel von 13 Euro auf "Underweight" belassen. Das Bild dürfte sich im zweiten Quartal gegenüber dem ersten kaum geändert haben, schrieb Analyst Akash Gupta in seinem am Donnerstag vorliegenden Ausblick auf die Berichtssaison der Investitionsgüterbranche. Er rechnet mit keinen größeren Überraschungen und mit einem sektorweiten Ergebnisrückgang von zwei Prozent. Bei den Jahresausblicken dürfte sich aber etwas ändern. Es gebe "zwei Geschwindigkeiten" - im Bereich Elektrifizierung und überall anders. Bei Siemens Energy wartet er auf einen aktualisierten Marktkonsens, um seine Schätzungen einzuordnen./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2024 / 19:28 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2024 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
05.07.2024 fallend UBS AURUBIS AG INHABER-A... UBS hebt Ziel für Aurubis auf 71 Euro - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für die Aktie des Kupferkonzerns Aurubis von 70 auf 71 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Die heterogene Kursentwicklung bei Bergbau- und Rohstoffaktien sollte sich fortsetzen, schrieb Analyst Daniel Major in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Verantwortlich dafür seien weiterhin unterschiedliche fundamentale Aussichten für die verschiedenen Rohstoffe. Die Preise für Eisenerz und Nickel dürften wegen des steigenden Angebots unter Druck bleiben. Dagegen stütze bei Kupfer, Aluminium und Kokskohle das begrenzte Angebot bei einer gleichzeitigen Nachfrageerholung. Majors wichtigste Kaufempfehlungen sind Antofagasta, Ivanhoe Mines, Lundin Mining, Glencore, Vale und Norsk Hydro./tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.07.2024 / 16:42 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.07.2024 / 16:42 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.06.2024 fallend JEFFERIES & CO L'ORéAL S.A. ACTI... Jefferies belässt L'Oreal auf 'Underperform' - Ziel 362 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für L'Oreal auf "Underperform" mit einem Kursziel von 362 Euro belassen. Der französische Kosmetikkonzern habe die Erwartungen für das Wachstum des Beauty-Marktes etwas zurückgeschraubt, schrieb Analystin Molly Wylenzek in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Ihrer Ansicht nach handelt es sich dabei nicht um eine vorübergehende, sondern eine dauerhafte Abschwächung. Nunmehr dürfte dieser Markt nur noch im Rahmen des durchschnittlichen Wachstums der letzten 30 Jahre zulegen./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.06.2024 / 15:14 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.06.2024 / 15:14 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.07.2024 fallend JEFFERIES & CO Jefferies belässt Michelin auf 'Underperform' - Ziel 30 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Michelin vor Zahlen zum zweiten Quartal auf "Underperform" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Analyst Michael Aspinall reduzierte in einer am Montag vorliegenden Studie die Annahmen für das operative Ergebnis des Reifenherstellers 2024 bis 2026 um 2 bis 4 Prozent./bek/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2024 / 14:14 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.07.2024 / 14:14 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.07.2024 fallend JP MORGAN AIR FRANCE-KLM S.A. ... JPMorgan senkt Air-France-KLM-Ziel auf 8,90 Euro - 'Underweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Air France-KLM von 9,30 auf 8,90 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Der negative Einfluss der anstehenden Olympischen Spiele in Paris auf die Fluggesellschaft sei eine Überraschung, schrieb Analyst Harry Gowers in einem am Dienstag vorliegenden Ausblick auf die Ende Juli anstehenden Quartalszahlen. Dies trage zur kurzfristigen Unsicherheit über die Entwicklung der Umsätze und Preise bei. Gowers senkte seine operativen Ergebnisschätzungen (Ebit) für 2024 und 2025./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.07.2024 / 21:59 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.07.2024 / 00:15 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.07.2024 fallend BERNSTEIN SIEMENS ENERGY AG NA... Bernstein lässt Siemens Energy auf 'Underperform' - Ziel 15 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Siemens Energy auf "Underperform" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Analyst Nicholas Green verwies in einer am Montag vorliegenden Studie auf die Aktivitäten des Konzerns in Indien und sieht sich in seinem "Underperform"-Urteil über die Aktie des Energietechnikkonzerns bestätigt./ck/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.07.2024 / 21:07 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.07.2024 / 05:00 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
19.07.2024 fallend DEUTSCHE BANK ABB LTD. NAMENS-AKTI... Deutsche Bank Research belässt ABB auf 'Sell' - Ziel 45 Franken

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für ABB nach Quartalszahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 45 Franken belassen. Das Zahlenwerk des Elektrotechnikkonzerns sei insgesamt durchwachsen ausgefallen, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer am Freitag vorliegenden ersten Reaktion. Den Jahresausblick hätten die Schweizer aber bestätigt./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.07.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.07.2024 / 08:26 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.07.2024 fallend UBS TELEFONAKTIEBOLAGET ... UBS belässt Ericsson auf 'Sell' - Ziel 51 Kronen

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Ericsson mit einem Kursziel von 51 schwedischen Kronen auf "Sell" belassen. Das zweite Quartal sei solide gewesen, aber die Jahresziele blieben unverändert, schrieb Analyst Francois-Xavier Bouvignies am Freitagmorgen. Der Konsens dürfte sich demnach kaum ändern. Der Experte erinnerte zudem an den zuletzt guten Lauf der Aktie./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.07.2024 / 06:31 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.07.2024 / 06:31 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 934 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services