Märkte & Kurse

HANNOVER RUECK SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0008402215 WKN: 840221 Typ: Aktie DIVe: 3,67% KGVe: 11,45
 
177,450 EUR
-1,85
-1,03%
Echtzeitkurs: heute, 14:20:31
Aktuell gehandelt: 9.297 Stk.
Intraday-Spanne
176,200
179,700
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +4,21%
Perf. 5 Jahre +63,37%
52-Wochen-Spanne
130,550
193,000
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
06.02.2023-

BSI: Neue Cyberattacke verursacht auch in Deutschland Schäden

BONN (dpa-AFX) - Bei einer groß angelegten globalen Cyberangriffswelle mit Erpressungssoftware sind auch Firmen und öffentliche Einrichtungen in Deutschland geschädigt worden. "Nach aktuellem Kenntnisstand scheint es in Deutschland eine mittlere dreistellige Zahl an Betroffenen zu geben", teilte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) am Montag in Bonn auf dpa-Anfrage mit. Konkretere Aussagen zum Ausmaß der Schäden seien derzeit noch nicht möglich. Bereits am Sonntag hatte die italienische Cyber-Sicherheitsbehörde ACN vor der Angriffswelle gewarnt und dazu aufgefordert, dass Organisationen Maßnahmen ergreifen sollten, um ihre Systeme zu schützen.

Die Cyberattacken richten sich gegen Anwender einer speziellen Virtualisierungs-Lösung des Herstellers VMWare, so genannte ESXi-Server, die einen physischen Server in mehrere virtuelle Maschinen aufteilt. Nach Angaben des BSI lag der regionale Schwerpunkt der Angriffe auf Frankreich, den USA, Deutschland und Kanada. Auch weitere Länder seien betroffen. Bei den so genannten Ransomware-Angriffen dringen die Angreifer in die Systeme ein, übernehmen die Kontrolle und sperren die Opfer aus. Dabei werden in der Regel die Daten verschlüsselt und nur nach Zahlung eines Lösegeldes wieder zugänglich gemacht.

Die Sicherheitslücke bei der VMWare-Software wurde nach Angaben des BSI bereits im Februar 2021 durch eine Aktualisierung des Programms geschlossen. Die Behörde habe zu dieser Zeit auch vor der Ausnutzung von Schwachstellen im entsprechenden Produkt gewarnt.

Rüdiger Trost, Head of Cyber Security Solutions der IT-Sicherheitsfirma WithSecure, sagte der dpa, weltweit seien etwa 84 000 Server mit der betroffenen Software installiert, in Deutschland etwa 7000. Welche davon noch verwundbar seien, lasse sich aber nicht sagen. Der Experte verwies darauf, dass die Sicherheitslücke bereits vor geraumer Zeit entdeckt und geschlossen worden sei. "Wer jetzt noch Opfer wird, sollte seine Schutzmaßnahmen überprüfen."

Eine Besonderheit sei, dass sich im aktuellen Fall der Angriff nicht gegen eine Windows-Software richte, sondern gegen eine Lösung, die auf dem Betriebssystem Linux läuft. "Viele denken fälschlicherweise, eine Linux-Ransomware gibt es nicht und verzichten auf entsprechende Schutzmaßnahmen", sagte Trost./chd/DP/stw

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ALLIANZ SE 218,950 EUR 06.02.23 14:10 Lang & S...
HANNOVER RUECK SE 177,400 EUR 06.02.23 14:10 Lang & S...
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNGS-... 322,800 EUR 06.02.23 14:10 Lang & S...
SWISS RE AG 93,620 EUR 06.02.23 14:10 Lang & S...
TALANX AG 43,600 EUR 06.02.23 14:10 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 275 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
06.02.2023 13:23 BSI: Neue Cyberattacke verursacht auch in Deutschl...
01.02.2023 18:28 AKTIEN IM FOKUS 2: Enttäuschender Ausblick von Ha...
01.02.2023 18:11 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Verhalten positi...
01.02.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 01.02.2023 - 1...
01.02.2023 15:04 Aktien Frankfurt: Moderate Gewinne vor Notenbank-E...
01.02.2023 12:13 Aktien Europa: Zahlenreigen und Zinsentscheidungen...
01.02.2023 12:12 Aktien Frankfurt: Anleger halten sich vor Notenban...
01.02.2023 11:34 AKTIEN IM FOKUS: Enttäuschender Ausblick von Hann...
01.02.2023 11:00 ROUNDUP: Hannover Rück enttäuscht nach Rekordjah...
01.02.2023 10:05 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax vor Zinse...
01.02.2023 08:21 Aktien Frankfurt Ausblick: Vorsicht vor Zinsentsch...
01.02.2023 08:01 Hannover Rück schafft 2022 Rekordgewinn trotz Kat...
01.02.2023 07:30 EQS-News: Hannover Rück erzielt 2022 Nettokonzern...
31.01.2023 19:29 Hannover Rück rechnet 2023 mit mindestens 1,7 Mil...
31.01.2023 19:05 EQS-Adhoc: Hannover Rück SE: Hannover Rück erwar...
29.01.2023 15:36 Tote nach Rekordregen in Neuseeland
26.01.2023 13:07 Versicherer rechnen mit höheren Prämien bei Kfz ...
24.01.2023 18:14 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Anleger vorsicht...
24.01.2023 15:20 KORREKTUR/Aktien Frankfurt: Anleger lassen Vorsich...
24.01.2023 14:50 Aktien Frankfurt: Anleger lassen Vorsicht walten

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services