Märkte & Kurse

HANNOVER RUECK SE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0008402215 WKN: 840221 Typ: Aktie DIVe: 4,47% KGVe: 11,52
 
140,150 EUR
+1,65
+1,19%
Verzögerter Kurs: 01.07.22, 14:00:00
Aktuell gehandelt: 121.607 Stk.
Intraday-Spanne
137,300
141,150
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -2,10%
Perf. 5 Jahre +33,54%
52-Wochen-Spanne
131,350
181,700
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
01.07.2022-

Ein Jahr nach Hochwasser im Ahrtal - nach der Flut ist vor der Flut?

BERLIN (dpa-AFX) - Ein knappes Jahr nach den verheerenden Hochwassern durch starke Regenfälle in Teilen Westdeutschlands bekräftigen Forscher Warnungen vor häufigerem Extremwetter durch den Klimawandel. "Ich werde immer gefragt: Kann das überall passieren? Und meiner Meinung nach können wir immer wieder überrascht werden und sind nirgendwo gefeit", sagte Fred Hattermann, Leiter der Forschung zu Hydroklimatischen Risiken am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) bei einem virtuellen Expertengespräch am Freitag. "Man kann es eingrenzen, aber nicht vollkommen."

Angesichts der Entwicklung der vergangenen Jahre sei davon auszugehen: "Nach der Flut ist vor der Flut", mahnte der Vize-Leiter der Abteilung Klimaresilienz. Um das zu vermeiden, müsse man mit großer Entschlossenheit versuchen, den Klimawandel einzuschränken. Die Intensivierung des Wasserkreislaufes sei schon lange als wahrscheinliche Folge des Klimawandels betrachtet worden - und das zeige sich in den letzten Jahren sehr deutlich. Im Gegensatz zu größeren Flusshochwassern zeige sich allerdings zuletzt auch eine klare Häufung von regional zwar begrenzten, aber sehr intensiven Hochwassern, erklärte Hattermann.

Damit sei ein großer Teil der Infrastruktur inzwischen nicht mehr ausreichend geschützt, mahnte er. "Die beste Anpassung, die wir schnell machen können, ist eine gute Vorhersage und dann entsprechend hören auf die Warnungen." Meldeketten via SMS und persönlich seien für die Sicherheit im Ernstfall extrem wichtig. Besonders müssten auch kritische Infrastrukturen geschützt werden.

Bei der Sturzflut nach extremem Starkregen am 14. und 15. Juli 2021 im Ahrtal waren mehr als 750 Menschen verletzt und Tausende Häuser verwüstet worden. 134 Menschen waren ums Leben gekommen./jjk/DP/men

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
ALLIANZ SE 182,820 EUR 02.07.22 12:50 Lang & S...
HANNOVER RUECK SE 140,300 EUR 02.07.22 12:50 Lang & S...
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNGS-... 228,100 EUR 02.07.22 12:50 Lang & S...
SWISS RE AG 74,020 EUR 01.07.22 22:59 Lang & S...
TALANX AG 36,480 EUR 02.07.22 12:50 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 222 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
01.07.2022 15:41 Ein Jahr nach Hochwasser im Ahrtal - nach der Flut...
22.06.2022 17:27 Milliardenschaden nach Unwettern in Frankreich
15.06.2022 14:52 Aktien Frankfurt: Nächster Erholungsversuch erfol...
15.06.2022 11:46 Aktien Frankfurt: Nächster Erholungsversuch gelin...
02.06.2022 20:26 Wüst: Bund sagt Prüfung von Elementarschaden-Pfl...
02.06.2022 15:59 WDH: Länder wollen Pflichtversicherung für Eleme...
01.06.2022 18:38 ROUNDUP/Elementarschäden: Kretschmer und Kretschm...
01.06.2022 18:15 WDH/Elementarschäden: Kretschmer und Kretschmann ...
01.06.2022 17:24 Elementarschäden: Kretschmer und Kretschmann für...
01.06.2022 06:35 ROUNDUP: Mindestens elf Tote in Mexiko nach erstem...
31.05.2022 10:09 ROUNDUP/Mexikos Pazifikküste: Hurrikan zu Tropen...
31.05.2022 05:56 Kategorie zwei: Erster Hurrikan der Saison erreich...
30.05.2022 17:27 KORREKTUR/Versicherer: Nachfrage nach Elementarver...
30.05.2022 16:10 Versicherer: Nachfrage nach Elementarversicherung ...
30.05.2022 11:13 Aktuare: Inflation schlägt in allen Versicherungs...
22.05.2022 14:11 GESAMT-ROUNDUP: Dutzende Verletzte und hohe Schäd...
18.05.2022 07:20 ROUNDUP/Versicherer: Extreme Unwetter 2021 trafen ...
10.05.2022 17:54 USA: Russische Cyberangriffe hatten Auswirkungen ?...
10.05.2022 12:51 EU: Auch EU-Länder von russischer Cyberattacke au...
10.05.2022 12:20 ROUNDUP 2: Munich Re trotzt Belastungen durch Ukra...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services