Märkte & Kurse

RWE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007037129 WKN: 703712 Typ: Aktie DIVe: 3,33% KGVe: 11,45
 
33,220 EUR
+0,42
+1,28%
Echtzeitkurs: heute, 10:58:01
Aktuell gehandelt: 50.433 Stk.
Intraday-Spanne
32,780
33,330
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -16,45%
Perf. 5 Jahre +37,64%
52-Wochen-Spanne
30,090
42,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
21.06.2024-

Weil: 'Stromautobahnen über der Erde sind vom Tisch'

HANNOVER (dpa-AFX) - Der Ausbau des Stromnetzes mit Hochspannungsleitungen soll nach den Worten von Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil weiterhin unter der Erde erfolgen. "Stromautobahnen über der Erde sind vom Tisch", sagte der SPD-Politiker. Das habe Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bei Beratungen von Bund und Ländern am Mittwoch in Berlin zugesagt. Für die Menschen in Niedersachsen sei das eine gute Nachricht, sagte Weil, da durch kein anderes Bundesland so viele Hochspannungsleitungen geführt werden müssten.

Die Akzeptanz der Bevölkerung sei für den Netzausbau ein entscheidender Faktor, sagte der niedersächsische Regierungschef: "Akzeptanz ist immer noch die wirksamste Möglichkeit, den Bau von großen Übertragungsleitungen zu beschleunigen. Unzählige Protestaktionen und langwierige Klageverfahren können so verhindert werden."

Nach Angaben der Staatskanzlei wären Leitungen über der Erde 70 Meter breit und die Masten 70 Meter hoch. Vor allem der Ballungsraum Hannover wäre davon stark betroffen gewesen. Deswegen habe sich die Landesregierung für eine Fortsetzung der Erdverkabelung eingesetzt.

Die Energiewirtschaft hatte einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" zufolge von Bundeskanzler Scholz gefordert, sich für einen Vorrang von oberirdischen Leitungen einzusetzen. Der Gesetzgeber solle die Gelegenheit nutzen, bei den Trassen Ost-West-Link, Nord-West-Link und Süd-West-Link auf Freileitungen umzustellen, zitierte die Zeitung aus einem Schreiben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) an den Kanzler. Der bundesweite Erdkabelvorrang gilt seit Anfang 2016./cwe/DP/mis

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
E.ON SE 12,435 EUR 22.07.24 10:42 Lang & S...
RWE AG 33,250 EUR 22.07.24 10:43 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 680 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.07.2024 06:07 Trendwende erreicht? 90 neue Windräder in Bayern ...
17.07.2024 10:24 RWE sichert sich Rechte für Meereswindpark in Aus...
15.07.2024 18:09 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dämpfer für de...
15.07.2024 14:51 Aktien Frankfurt: Dax gibt nach drei Gewinntagen w...
15.07.2024 13:31 Milliarden-Förderung für Wasserstoffprojekte
15.07.2024 12:10 Aktien Frankfurt: Dax nach drei Gewinntagen knapp ...
15.07.2024 11:04 AKTIEN IM FOKUS: Anleger machen Kasse bei Nordex -...
11.07.2024 14:22 EQS-DD: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
09.07.2024 14:41 Umfrage: Stimmung in der Windenergiebranche gestie...
09.07.2024 06:02 NRW-Wirtschaftsministerin kritisiert Habecks Kraft...
05.07.2024 10:57 Grünes Licht für schnelleren Ausbau von Stromtra...
05.07.2024 05:50 Atomkraftwerk: Streit um Abrisskosten landet vor G...
04.07.2024 16:02 WDH/Solarstrom vom Meer: RWE an Pilotprojekt betei...
04.07.2024 14:24 Solarstrom vom Meer: RWE an Pilotprojekt beteiligt
04.07.2024 06:34 ROUNDUP/Vorwürfe zu Atomausstieg: Untersuchungsau...
04.07.2024 06:00 ROUNDUP: Rekord bei Balkonkraftwerken - Erleichter...
03.07.2024 11:39 Rekord bei Windkraft-Ausschreibung
02.07.2024 06:29 Studie: Millionen Haushalte könnten von Mieterstr...
01.07.2024 15:46 EQS-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
01.07.2024 05:41 Rekord: 58 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Ene...

Börsenkalender 1M

14.08.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services