Märkte & Kurse

RWE AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0007037129 WKN: 703712 Typ: Aktie DIVe: 3,33% KGVe: 11,45
 
33,260 EUR
+0,46
+1,40%
Echtzeitkurs: heute, 09:32:52
Aktuell gehandelt: 19.610 Stk.
Intraday-Spanne
32,780
33,300
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -16,45%
Perf. 5 Jahre +37,64%
52-Wochen-Spanne
30,090
42,300
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
19.06.2024-

Umwelthilfe fordert 'Klimaprüfung' bei Kraftwerksstrategie

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe fordert Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck (Grüne) zu einer "Klimaprüfung" bei der geplanten Kraftwerksstrategie auf. Bundesgeschäftsführer Sascha Müller-Kraenner sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Wer heute Gaskraftwerke subventioniert, muss zeigen, wie das zu Klimazielen passt. Die EU-Kommission mahnt dies bei der Kraftwerksstrategie völlig zu Recht an." Bundeswirtschaftsminister Habeck müsse das sehr ernst nehmen. Eine Klimaprüfung sei unerlässlich.

Müller-Kraenner bezog sich auf einen Brief der EU-Generaldirektion Wettbewerb an die Umwelthilfe. Darin heißt es, Erdgas gelte als Übergangsbrennstoff und könne als solcher gefördert werden, wenn seine Kompatibilität mit Klimazielen für 2030 und 2050 nachgewiesen werde - und wenn ausreichende Sicherheitsvorkehrungen getroffen würden, um sicherzustellen, dass die Förderung nicht zu einer Bindung an Erdgas führe. Die Rede ist außerdem von öffentlichen Konsultationen.

"Beim Neubau und der Subvention einer ganzen Flotte von Gaskraftwerken geht es um keine Kleinigkeit", so Müller-Kraenner. "Eine öffentliche Konsultation muss deshalb zwingend Teil des weiteren Verfahrens sein. Das ist wichtig, damit nicht nur Industrieinteressen gehört werden, sondern auch Umweltschutz und nicht zuletzt die Bürgerinnen und Bürger eine Stimme bekommen."

Die Bundesregierung hatte sich im Februar auf Eckpunkte einer Strategie zum Bau neuer Gaskraftwerke geeinigt. Sie sollen später mit Wasserstoff betrieben werden und zur Absicherung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien aus Wind und Sonne als "Backups" bereitstehen. Die Regierung will bei den wasserstofffähigen Gaskraftwerken Investitions- sowie Betriebskosten fördern. Aus Brüssel fehlt dazu noch eine beihilferechtliche Genehmigung./hoe/DP/zb

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
E.ON SE 12,410 EUR 22.07.24 09:17 Lang & S...
RWE AG 33,240 EUR 22.07.24 09:17 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 680 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.07.2024 06:07 Trendwende erreicht? 90 neue Windräder in Bayern ...
17.07.2024 10:24 RWE sichert sich Rechte für Meereswindpark in Aus...
15.07.2024 18:09 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dämpfer für de...
15.07.2024 14:51 Aktien Frankfurt: Dax gibt nach drei Gewinntagen w...
15.07.2024 13:31 Milliarden-Förderung für Wasserstoffprojekte
15.07.2024 12:10 Aktien Frankfurt: Dax nach drei Gewinntagen knapp ...
15.07.2024 11:04 AKTIEN IM FOKUS: Anleger machen Kasse bei Nordex -...
11.07.2024 14:22 EQS-DD: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
09.07.2024 14:41 Umfrage: Stimmung in der Windenergiebranche gestie...
09.07.2024 06:02 NRW-Wirtschaftsministerin kritisiert Habecks Kraft...
05.07.2024 10:57 Grünes Licht für schnelleren Ausbau von Stromtra...
05.07.2024 05:50 Atomkraftwerk: Streit um Abrisskosten landet vor G...
04.07.2024 16:02 WDH/Solarstrom vom Meer: RWE an Pilotprojekt betei...
04.07.2024 14:24 Solarstrom vom Meer: RWE an Pilotprojekt beteiligt
04.07.2024 06:34 ROUNDUP/Vorwürfe zu Atomausstieg: Untersuchungsau...
04.07.2024 06:00 ROUNDUP: Rekord bei Balkonkraftwerken - Erleichter...
03.07.2024 11:39 Rekord bei Windkraft-Ausschreibung
02.07.2024 06:29 Studie: Millionen Haushalte könnten von Mieterstr...
01.07.2024 15:46 EQS-Stimmrechte: RWE Aktiengesellschaft (deutsch)
01.07.2024 05:41 Rekord: 58 Prozent des Stroms aus erneuerbaren Ene...

Börsenkalender 1M

14.08.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services