Märkte & Kurse

BOEING CO., THE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US0970231058 WKN: 850471 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 168,34
 
178,080 USD
-2,62
-1,45%
Verzögerter Kurs: heute, 18:20:26
Aktuell gehandelt: 2,03 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
176,700
180,290
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -18,01%
Perf. 5 Jahre -48,20%
52-Wochen-Spanne
159,700
267,540
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
24.05.2024-

ROUNDUP/Nach Fast-Unglück: Boeing-Mitarbeiter melden viel mehr Sicherheitsmängel

SEATTLE/ARLINGTON (dpa-AFX) - Die Beschäftigten des Flugzeugbauer Boeing haben nach dem Beinahe-Unglück eines Jets im Januar viel mehr Sicherheitsbedenken gemeldet als ein Jahr zuvor. Im Januar und Februar seien intern sechsmal so viele Meldungen dieser Art eingegangen wie ein Jahr zuvor, teilte Boeing am Freitag in Seattle mit. Der starke Anstieg habe begonnen, nachdem beim Flug eines Mittelstreckenjets vom Typ 737 Max am 5. Januar ein türgroßes Rumpfteil herausgebrochen war, heißt es im jährlichen Sicherheitsbericht des Konzerns.

In einem neuen Gremium will Boeing nach eigenen Angaben mit der größten Gewerkschaft im Konzern und der US-Luftfahrtbehörde FAA über die Hinweise beraten. Die Zusammenarbeit ist Teil der Bemühungen, die Mitarbeiter zur Meldung von Sicherheitsbedenken zu ermutigen.

Bei dem Zwischenfall im Januar war die Blende einer nicht benötigten Türöffnung herausgesprungen, nachdem sie im Boeing-Werk nicht ordnungsgemäß wieder eingesetzt worden war. Die mehr als 170 Menschen an Bord des Flugzeugs kamen weitgehend mit dem Schrecken davon.

In wenigen Tagen muss der Flugzeughersteller der FAA einen 90-Tage-Plan vorlegen, mit welchen Maßnahmen er die Mängel bei der Qualitätskontrolle in seinen Fabriken beheben will. FAA-Chef Michael Whitaker sagte in einem Interview bei "Good Morning America", dass dieser Plan erst der Anfang sei. Boeing habe einen "langen Weg" vor sich zu beweisen, dass die Sicherheitspraktiken wieder in Ordnung seien.

Unterdessen verschärfen sich Boeings finanzielle Probleme noch aus einem anderen Grund. Der Hersteller musste Auslieferung von Flugzeugen nach China schon nach mehreren Monaten wieder stoppen, weil die dortige Luftfahrtbehörde zusätzliche Informationen zu bestimmten Bauteilen fordert. Dabei geht es um Batterien in Aufnahmegeräten in den Flugzeug-Cockpits.

Boeings Finanzchef Brian West hatte am Donnerstag eingeräumt, dass der Konzern in diesem Jahr erneut Geld verbrennen wird. Bisher hatte das Management für 2024 einen milliardenschweren Mittelzufluss angepeilt, nachdem der Konzern während seiner großenteils hausgemachten Krise in den vergangenen Jahren Milliardensummen verloren hatte. Jetzt dürfte der Barmittelfluss auch 2024 negativ ausfallen, sagte West./stw/jsl/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BOEING CO., THE 166,300 EUR 14.06.24 18:20 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 974 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
14.06.2024 11:10 Estland bei Nato-Treffen: Zwei Prozent Militäraus...
11.06.2024 22:53 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Nasdaq und S&...
11.06.2024 20:12 Aktien New York: Nasdaq auf Rekordhoch - Analysten...
11.06.2024 17:25 Auslieferungen auf Vormonatsniveau: Boeing kann Te...
10.06.2024 19:42 Israelische Airline El Al will mit Boeing über ne...
10.06.2024 05:50 WOCHENAUSBLICK: Nach der EZB ist vor der Fed - Mit...
09.06.2024 15:21 Vogel im Triebwerk - Boeing mit 190 Passagieren ke...
07.06.2024 14:36 ROUNDUP: Airbus liefert weniger Jets aus - Aktie g...
07.06.2024 06:35 ROUNDUP: Zwei Astronauten mit 'Starliner' an ISS a...
06.06.2024 20:23 Zwei Astronauten mit 'Starliner' an ISS angedockt ...
06.06.2024 15:50 Nasa: Neue Helium-Lecks an Boeings 'Starliner' ent...
06.06.2024 10:00 Nach Kritik: Boeing-Chef soll im US-Senat aussagen
06.06.2024 08:15 ROUNDUP: Vierter Teststart von Raketensystem 'Star...
05.06.2024 19:04 ROUNDUP 3: Krisengeplagter Boeing-'Starliner' auf ...
05.06.2024 19:01 WDH/ROUNDUP 2: Krisengeplagter Boeing-'Starliner' ...
05.06.2024 18:01 ROUNDUP 2: Krisengeplagter Boeing-'Starliner' auf ...
05.06.2024 17:05 ROUNDUP: Boeings 'Starliner'-Raumschiff startet er...
05.06.2024 17:00 Boeings 'Starliner'-Raumschiff startet erstmals mi...
05.06.2024 11:49 ILA in Berlin eröffnet - Scholz lobt die Branche ...
05.06.2024 06:35 ROUNDUP/Nächster Versuch: 'Starliner' soll zu bem...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services