FRESENIUS SE & CO. KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005785604 WKN: 578560 Typ: Aktie DIVe: 3,40% KGVe: 10,61
 
28,070 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 21.06.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 21.216 Stk.
Intraday-Spanne
28,010
28,460
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +10,19%
Perf. 5 Jahre -42,19%
52-Wochen-Spanne
23,940
31,220
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
07.05.2024-

EQS-Adhoc: Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius hebt Ausblick für das Geschäftsjahr 2024 an (deutsch)

Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius hebt Ausblick für das Geschäftsjahr 2024 an

^
EQS-Ad-hoc: Fresenius SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Prognoseänderung
Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius hebt Ausblick für das Geschäftsjahr 2024
an

07.05.2024 / 21:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Fresenius SE & Co. KGaA: Fresenius hebt Ausblick für das Geschäftsjahr 2024
an


Fresenius erhöht seinen Gesamtjahres-Ausblick aufgrund des ausgezeichneten
1. Quartals sowie einer für das verbleibende Geschäftsjahr 2024 besser als
ursprünglich erwarteten operativen Leistung.

Fresenius erwartet nun für das Geschäftsjahr 2024 ein organisches
Konzernumsatzwachstum zwischen 4 und 7 % (zuvor: 3 bis 6%). Das
währungsbereinigte EBIT des Konzerns soll nun zwischen 6 und 10 % wachsen
(zuvor: 4 bis 8%).

Die Anhebung des Konzernausblicks basiert auf verbesserten
Geschäftsaussichten bei Fresenius Kabi. Fresenius Kabi erwartet nun für das
Geschäftsjahr 2024 ein organisches Umsatzwachstum im mittleren bis hohen
einstelligen Prozentbereich (zuvor: im mittleren einstelligen
Prozentbereich). Die EBIT-Marge soll nun zwischen 15 und 16 % liegen (zuvor:
etwa 15 %).

Die Anpassung des Konzern-Ausblicks reflektiert zudem, dass die Prognose nun
ohne Fresenius Vamed gegeben wird, also ausschließlich für die Operating
Companies Fresenius Kabi und Fresenius Helios. Nach der bereits erfolgten
Ankündigung des geplanten Verkaufs des Rehabilitationsgeschäfts von
Fresenius Vamed hat Fresenius seinen strukturierten Ausstieg aus seiner
Investment Company Fresenius Vamed eingeleitet.



Erläuterungen zu den verwendeten Kennzahlen können Sie unserer Website
entnehmen unter https://www.fresenius.de/alternative-leistungskennzahlen.


Fresenius SE & Co. KGaA,
vertreten durch Fresenius Management SE,
Der Vorstand

Bad Homburg v.d.H., 07. Mai 2024

----------------------------------------
Mitteilende Person:
Markus Georgi
Senior Vice President Investor Relations
T: +49 (0) 6172 608-2485
markus.georgi@fresenius.com
----------------------------------------

Ende der Mitteilung


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

07.05.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Fresenius SE & Co. KGaA
                   Else-Kröner-Straße 1
                   61352 Bad Homburg v.d.H.
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)6172 608-2485
   Fax:            +49 (0)6172 608-2488
   E-Mail:         ir-fre@fresenius.com
   Internet:       www.fresenius.com
   ISIN:           DE0005785604
   WKN:            578560
   Indizes:        DAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime
                   Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Hamburg,
                   Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse
                   Luxemburg
   EQS News ID:    1898031



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1898031 07.05.2024 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
FRESENIUS SE & CO. KGAA 28,000 EUR 23.06.24 17:30 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 395 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
20.06.2024 16:52 ROUNDUP: Klinik-Atlas in neuer Version abrufbar
20.06.2024 16:16 Klinik-Atlas in neuer Version abrufbar
19.06.2024 16:21 ROUNDUP: Klinik-Atlas soll abgespeckt werden
19.06.2024 05:58 Klinik-Atlas soll verständlicher werden - Update ...
16.06.2024 14:21 Krankenhausgesellschaft NRW erwartet Einschnitte d...
13.06.2024 15:25 ROUNDUP: Gesundheitsminister Lauterbach sieht Kran...
05.06.2024 18:05 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwingt sic...
05.06.2024 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 05.06.2024 - 1...
05.06.2024 14:40 Aktien Frankfurt: Anleger greifen nach Rücksetzer...
05.06.2024 14:17 ROUNDUP: Fresenius erhöht Ziele für Krankenhausg...
05.06.2024 13:11 KORREKTUR: Fresenius erhöht Ziele für Krankenhau...
05.06.2024 12:55 AKTIE IM FOKUS: Höhere Helios-Ziele treiben Frese...
05.06.2024 11:42 Aktien Frankfurt: Anleger greifen nach Rücksetzer...
05.06.2024 11:07 Fresenius erhöht Ziele für Krankenhausgeschäft
04.06.2024 14:58 AKTIE IM FOKUS: Chartausbruch von Fresenius scheit...
28.05.2024 10:40 AKTIE IM FOKUS: FMC kurz belastet von Forschungser...
28.05.2024 10:10 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax bewegt si...
24.05.2024 18:06 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax holt frühe ...
24.05.2024 14:47 Aktien Frankfurt: Dämpfer für den Dax zum Wochen...
24.05.2024 13:41 AKTIEN IM FOKUS: FMC, Fresenius und Davita ziehen ...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.