Märkte & Kurse

BOEING CO., THE
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US0970231058 WKN: 850471 Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 190,97
 
165,140 EUR
-0,24
-0,15%
Echtzeitkurs: 21.06.24, 22:26:26
Aktuell gehandelt: 5.213 Stk.
Intraday-Spanne
164,160
166,600
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -14,32%
Perf. 5 Jahre -49,44%
52-Wochen-Spanne
149,160
243,400
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
24.04.2024-

Aktien New York: Moderate Gewinne im Technologiebereich

NEW YORK (dpa-AFX) - Tesla und Chipwerte haben am Mittwoch die Erholung der US-Technologiewerte noch ein wenig vorangetrieben. An der Wall Street jedoch kam die jüngste Erholung des Dow Jones Industrial zum Stillstand. Der Leitindex, der zuletzt vier Börsentage in Folge gestiegen war, bewegte sich nicht groß vom Fleck. Zwei Stunden vor Schluss stand er 0,02 Prozent tiefer bei 38 494,83 Punkten.

Der S&P 500 legte hingegen um 0,04 Prozent auf 5072,70 Zähler zu. Der technologielastig aufgestellte Nasdaq 100 , der wie der breiter aufgestellte S&P nur zwei Gewinntage in Folge gestiegen ist, kletterte um 0,36 Prozent auf 17 534,44 Punkte nach oben.

Der Nasdaq-Index profitierte weiterhin vom vorsichtigen Optimismus der Anleger für die Berichte einiger Tech-Giganten aus den USA. Bevor nach Börsenschluss die Zahlen des Social-Media-Konzerns Meta erwartet werden, galten Kursgewinne von Tesla und in der Halbleiterbranche wegen gut aufgenommener Quartalsberichte am Mittwoch als maßgebliche Stütze für die Nasdaq-Börse.

Allen voran schnellten die zuletzt tief abgesackten Tesla-Aktien um fast 12 Prozent nach oben. Der Elektroautobauer erlitt zwar den ersten Umsatzrückgang seit Jahren, doch dies überraschte die Anleger nicht mehr. Als Treiber fungierte, dass Firmenchef Elon Musk schneller als geplant günstigere Modelle auf den Markt bringen will. Das Management sei auf wichtige Bedenken der Anleger eingegangen und belebe die Wachstumsstory neu, schrieb der Analyst John Murphy von der Bank of America. Er nutzte den Moment, um den Tesla-Aktien eine frische Kaufempfehlung auszusprechen.

Im Chipsektor machte Texas Instruments gute Stimmung mit einer Quartalsbilanz, die besser ausfiel als allgemein befürchtet. Ingo Wermann von der DZ Bank bezeichnete es als Lichtblick, dass von einem sich abzeichnenden Ende des Lagerabbaus bei einigen Industriekunden die Rede gewesen sei. Während die Texas-Aktien um 6,3 Prozent anzogen, wurden auch andere Branchentitel wie Intel und Qualcomm mit nach oben gezogen.

Bei Boeing waren die ersten Reaktionen auf die Zahlen auch positiv, zuletzt lagen die Titel allerdings 3 Prozent tiefer. Mit 3,9 Milliarden Dollar verschliss der Konzern im ersten Quartal eine halbe Milliarde weniger Barmittel als von Analysten erwartet - und nicht so viel wie von Finanzchef Brian West zuletzt in Aussicht gestellt. Die Ratingagentur Moody's senkte trotzdem ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit des Unternehmens und signalisierte, dass sich dies noch fortsetzen könnte.

Auch bei AT&T wechselte im Verlauf das Vorzeichen, zuletzt reichte es hier für ein Plus von zwei Prozent. Der Telekomanbieter hatte im ersten Quartal mit guten Kundenzahlen aufgewartet und beim Gewinn positiv überrascht.

Biogen legten um 3,6 Prozent zu. Begünstigt durch Kostensenkungen und ein neues Alzheimer-Medikament meldete das Biotech-Pharmaunternehmen im ersten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen übertraf.

Im Nebenwertebereich sorgten vor allem der Bericht des Spielwarenherstellers Hasbro für gute Stimmung, wie ein Kurssprung um elf Prozent zeigt. Hier war die Gewinnentwicklung im ersten Quartal besser als von Analysten im Schnitt gedacht. Titel des Konkurrenten Mattel legten ebenfalls nach der Vorlage von Zahlen um knapp vier Prozent zu.

Papiere der Hotelkette Hilton gewannen vier Prozent. Hier trieb eine angehobene Gewinnprognose an./tih/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
AT&T INC. 17,288 EUR 23.06.24 17:30 Lang & S...
BIOGEN IDEC INC. 208,700 EUR 21.06.24 22:58 Lang & S...
BOEING CO., THE 164,880 EUR 21.06.24 22:59 Lang & S...
HASBRO INC. REGISTERED SHARES ... 58,860 EUR 22.06.24 10:00 Lang & S...
INTEL CORP. 29,065 EUR 23.06.24 17:30 Lang & S...
MATTEL INC. 16,460 EUR 21.06.24 22:58 Lang & S...
META PLATFORMS INC. CLASS A 463,900 EUR 23.06.24 17:30 Lang & S...
QUALCOMM INC. 199,240 EUR 23.06.24 18:07 Lang & S...
TESLA INC. 171,200 EUR 23.06.24 18:20 Lang & S...
TEXAS INSTRUMENTS INC 182,420 EUR 21.06.24 22:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 811 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.06.2024 16:02 Airbus: Boeing-Probleme könnten Branche belasten
02.06.2024 15:38 Start von Boeings 'Starliner' erneut abgebrochen
31.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 31.05.2024 - 1...
31.05.2024 05:40 Boeing legt US-Aufsehern Plan zur Qualitätssicher...
26.05.2024 20:36 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten ...
24.05.2024 17:58 Nasa hofft auf ersten bemannten 'Starliner'-Testfl...
24.05.2024 16:52 ROUNDUP/Nach Fast-Unglück: Boeing-Mitarbeiter mel...
24.05.2024 16:39 Nach Fast-Unglück: Boeing-Mitarbeiter melden viel...
24.05.2024 15:34 WDH 2: Boeing rechnet mit milliardenschweren Belas...
24.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 24.05.2024 - 1...
24.05.2024 15:15 Aktien New York Ausblick: Stabilisierung nach jün...
24.05.2024 07:33 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Schwacher Woch...
23.05.2024 22:50 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Zinssorgen und Bo...
23.05.2024 22:20 Aktien New York Schluss: Zinssorgen und Boeing-Kur...
23.05.2024 20:24 Aktien New York: Zinssorgen und Boeing-Kursrutsch ...
23.05.2024 18:51 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx steigt wi...
23.05.2024 18:27 Aktien Europa Schluss: EuroStoxx steigt wieder - N...
23.05.2024 18:15 AKTIEN IM FOKUS: Boeing sacken ans Dow-Ende - Stop...
23.05.2024 18:06 Boeing-Finanzchef rechnet mit milliardenschweren B...
22.05.2024 18:10 Erster bemannter 'Starliner'-Testflug verzögert s...

Börsenkalender 1M

24.07.24
Geschäftsbericht

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services