Märkte & Kurse

FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005785802 WKN: 578580 Typ: Aktie DIVe: 2,67% KGVe: 17,12
 
39,630 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 21.05.24, 22:26:23
Aktuell gehandelt: 5.964 Stk.
Intraday-Spanne
39,240
40,500
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -8,16%
Perf. 5 Jahre -42,65%
52-Wochen-Spanne
30,230
49,600
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
21.02.2024-

Aktien Frankfurt: Dax-Rekordhoch vor Nvidia-Zahlen wieder in Sicht

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor den mit Spannung erwarteten Quartalszahlen von Nvidia haben die Dax-Anleger zur Wochenmitte wieder Mut gefasst. Mit 17 133,16 Punkten gewann der deutsche Leitindex am Nachmittag 0,38 Prozent.

Damit bleibt der Dax komfortabel über der Marke von 17 000 Punkten und tastet sich wieder näher an das Rekordhoch bei fast 17 200 Punkten heran. Am Tageshoch hatten dem Dax am Mittwoch bis dahin nur gut 40 Punkte gefehlt. Marktteilnehmer wollten steigende Kurse nicht verpassen und positionierten sich entsprechend im Gesamtmarkt, analysierte der Finanzmarktexperte Andreas Lipkow.

Zyklische Werte - also Aktien mit höherer Abhängigkeit von der konjunkturellen Entwicklung - waren gefragt. Im Dax zeigte sich dies am Kurszuwachs von bis zu 2,6 Prozent für Papiere aus dem Automobilsektor wie Mercedes-Benz oder BMW .

Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es zuletzt um 0,15 Prozent abwärts auf 25 719,62 Punkte. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone gewann 0,3 Prozent.

Der US-Chiphersteller Nvidia, der nach US-Börsenschluss über die jüngste Geschäftsentwicklung berichtet, gilt als Gradmesser für die in vielen Tech-Werten steckende Fantasie rund ums Thema Künstliche Intelligenz (KI). Laut den Experten von Index Radar geht es bei der Zahlenvorlage um mehr als nur die Bilanz des Unternehmens. "Vielmehr steht ein Realitätscheck der KI-Euphorie an: Nur wenn Nvidia optimistisch in die Zukunft blickt, bleibt der wichtigste Kurstreiber im Tech-Segment in Schwung. Erfüllt der Konzern nur die Erwartungen, dürfte die Stimmung bereits drehen."

Die auch in diesem Jahr schon wieder sehr stark gelaufenen Nvidia-Papiere standen am Vortag deutlich unter Druck. Händler verwiesen auf Gewinnmitnahmen. Auch am Mittwoch gaben die Titel im vorbörslichen US-Markt nach.

Vor den Nvidia-Zahlen zieht am Abend die Geldpolitik die Aufmerksamkeit auf sich - mit dem Protokoll der jüngsten US-Notenbanksitzung. Die Details daraus könnten wichtig werden, um die Möglichkeit baldiger Zinssenkungen besser einschätzen zu können. Konjunkturdaten waren zuletzt nicht förderlich für die Annahme, dass dies zeitnah passieren wird.

Im Dax stand Fresenius mit Jahreszahlen im Fokus. Die Aktien gewannen 0,8 Prozent. Laut Analyst David Adlington von der Bank JPMorgan erscheint der Ausblick erneut konservativ. Das Schlussquartal sei insgesamt ordentlich gewesen. Derweil weiteten die Anteile der Beteiligung Fresenius Medical Care (FMC) im MDax ihre deutlichen Vortagesverluste um 4,6 Prozent aus. Der Dialysekonzern wurde von Fresenius dekonsolidiert und gilt als Grund dafür, dass Fresenius im vergangenen Jahr wegen milliardenschwerer, nicht zahlungswirksamer Sonderaufwendungen tief in die roten Zahlen rutschte.

Ein schwächer als von Experten gedacht ausgefallener Geschäftsausblick von Repligen zog die Vorzüge von Sartorius mit nach unten. Die Papiere des deutschen Pharma- und Laborzulieferers verloren zuletzt 3,5 Prozent.

Die Aktien von SMA Solar litten mit minus 3,8 Prozent unter negativen Vorgaben aus den USA. Ein enttäuschender Ausblick des US-Wettbewerbers Solaredge , dessen Papiere im nachbörslichen New Yorker Handel einbrachen, lastete auf dem Kurs des Herstellers von Wechselrichtern.

Eine Kaufempfehlung der Investmentbank Kepler Cheuvreux beflügelte die Aktien des Industriedienstleisters Bilfinger . Sie gewannen an der Spitze im Nebenwerteindex SDax 4,4 Prozent.

Der Euro notierte am Nachmittag bei 1,0809 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstag auf 1,0802 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt stagnierte die Umlaufrendite bei 2,42 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,03 Prozent auf 125,37 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,05 Prozent auf 133,04 Punkte./ajx/mis

--- Von Achim Jüngling, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG 94,280 EUR 22.05.24 07:32 Lang & S...
BILFINGER SE 49,850 EUR 21.05.24 21:57 Lang & S...
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO... 39,520 EUR 21.05.24 22:36 Lang & S...
FRESENIUS SE & CO. KGAA 27,560 EUR 21.05.24 22:33 Lang & S...
MERCEDES-BENZ GROUP AG 65,730 EUR 22.05.24 07:39 Lang & S...
NVIDIA CORP. 878,400 EUR 22.05.24 07:34 Lang & S...
REPLIGEN CORP 152,600 EUR 22.05.24 07:34 Lang & S...
SARTORIUS AG VZ 270,700 EUR 21.05.24 22:03 Lang & S...
SMA SOLAR TECHNOLOGY AG 47,340 EUR 21.05.24 21:59 Lang & S...
SOLAREDGE TECHNOLOGIES INC 44,530 EUR 21.05.24 21:59 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 135 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.05.2024 15:39 ROUNDUP: Fresenius wird dank Tochter Kabi optimist...
08.05.2024 09:43 Fresenius schließt Konzernumbau mit Vamed-Trennun...
07.05.2024 18:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax weiter erhol...
07.05.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 07.05.2024 - 1...
07.05.2024 14:57 Aktien Frankfurt: Dax steigt weiter - Infineon dom...
07.05.2024 14:22 ROUNDUP: Fresenius-Beteiligung FMC bestätigt Prog...
07.05.2024 12:18 Aktien Frankfurt: Dax steigt weiter an heißem Ber...
07.05.2024 11:11 AKTIE IM FOKUS: FMC geben nach Zahlen jüngsten Er...
07.05.2024 09:57 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax steigt we...
07.05.2024 08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: Weitere Gewinne an hei?...
07.05.2024 07:12 Fresenius-Beteiligung FMC bestätigt Prognose
22.04.2024 18:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax erholt - Ent...
22.04.2024 14:34 Aktien Frankfurt: Mühsame Stabilisierung - Bayer ...
22.04.2024 12:13 Aktien Frankfurt: Mühsame Stabilisierung nach dre...
22.04.2024 10:04 AKTIEN IM FOKUS: Positiver Trend von FMC und Frese...
19.03.2024 14:05 EQS-DD: Fresenius Medical Care AG (deutsch)
19.03.2024 14:02 EQS-DD: Fresenius Medical Care AG (deutsch)
19.03.2024 14:00 EQS-DD: Fresenius Medical Care AG (deutsch)
05.03.2024 18:05 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Vorsicht vor EZB...
05.03.2024 16:51 Fresenius Medical Care verkauft 154 Dialyseklinike...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services