Märkte & Kurse

TELEFONICA DEUTSCHLAND HOLDING AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A1J5RX9 WKN: A1J5RX Typ: Aktie DIVe: 5,14% KGVe: 44,18
 
2,254 EUR
-0,02
-0,70%
Verzögerter Kurs: heute, 13:11:06
Aktuell gehandelt: 18.274 Stk.
Intraday-Spanne
2,244
2,260
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,48%
Perf. 5 Jahre -13,03%
52-Wochen-Spanne
1,558
2,768
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
12.12.2023-

Kritik an Förderung - Privatwirtschaft will weniger Glasfaser-Geld

BERLIN (dpa-AFX) - Beim Glasfaser-Ausbau fordert die beteiligte Privatwirtschaft deutlich weniger staatliche Fördermittel als geplant. Aus dem Bundeshaushalt sollten in den kommenden drei Jahren nur jeweils eine Milliarde bereitgestellt werden und nicht wie angedacht drei Milliarden, forderten am Dienstag der Bundesverband Breitbandkommunikation, der Bundesverband Glasfaseranschluss und der Breitbandverband Anga in einem gemeinsamen Schreiben. Auch die Digitalverbände Bitkom und VATM nahmen diese Haltung ein. So eine Entlastung um insgesamt sechs Milliarden Euro wäre auch angesichts der Haushaltslage angemessen, hieß es.

Den Unternehmen, die diese Verbände repräsentieren, ist die staatliche Förderung schon seit lange ein Dorn im Auge. Sie monieren, dass dadurch die knappen Baukapazitäten für staatlich gestützte Vorhaben abgezogen werden und dadurch andere Gegenden nicht zum Zuge kommen, obwohl dort mehr Menschen wohnen und es dadurch dringendere Projekte sind. Außerdem seien die Behördenverfahren aufwendig und zeitraubend. Insgesamt verlangsame sich der Ausbau durch die Subventionen, monieren die Verbände.

Privatfirmen nehmen zwar an Ausschreibungen für Förderprojekte teil, dies aber mitunter nur widerwillig - die Konkurrenz macht es schließlich auch. Mit Blick auf das bisher deutlich überzeichnete jährliche Förderbudget des Bundes fordern die Verbände einen Kurswechsel, um eine erneute Antragsflut zu verhindern. Es ärgert die Firmen, dass sich viele Kommunen gewissermaßen auf gut Glück für eine Förderung bewerben, obwohl sie keine Chancen haben. Dadurch verstreicht viel Zeit - in welcher der eigenwirtschaftliche Ausbau schon hätte erfolgen können.

Ganz verzichten wollen die Verbände nicht auf das staatliche Geld. Auch sie räumen ein, dass ein Ausbau mit sehr schnellem und stabilem Internet in manchen dünnbesiedelten Gegenden Deutschlands nur mit Staatshilfe möglich ist. Die Bundesregierung will, dass in Deutschland bis 2030 flächendeckend Glasfaseranschlüsse verfügbar sind. Davon ist die Bundesrepublik weit entfernt. Glasfaser gilt als die beste Technologie, um den steigenden Datenbedarf im Internetzeitalter meistern zu können./wdw/ngu/

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
DEUTSCHE TELEKOM AG 21,780 EUR 23.05.24 13:47 Lang & S...
TELEFONICA DEUTSCHLAND HOLDING... 2,242 EUR 23.05.24 13:11 Lang & S...
UNITED INTERNET AG 22,100 EUR 23.05.24 13:45 Lang & S...
VODAFONE GROUP PLC 0,877 EUR 23.05.24 13:46 Lang & S...
1&1 AG 17,220 EUR 23.05.24 13:40 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 192 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.01.2024 22:37 INDEX-MONITOR: Telefonica-Deutschland-Übernahme f...
22.01.2024 12:34 INDEX-MONITOR: Befesa im MDax erwartet für Telefo...
22.01.2024 11:31 Übernahme von Telefonica Deutschland durch Mutter...
17.01.2024 11:42 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
17.01.2024 11:36 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
17.01.2024 11:30 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
16.01.2024 06:01 Netzagentur: Schneller Mobilfunk wird 'an jeder Mi...
03.01.2024 06:23 Silvester-Datenverbrauch im Handynetz auf Rekordh...
29.12.2023 12:31 WDH: 5G-Netze in Deutschland erreichen fast die ko...
20.12.2023 10:33 ROUNDUP: United Internet und 1&1 rechnen 2024 ...
19.12.2023 20:21 Nach Saudi-Einstieg: Spanien will zehn Prozent der...
18.12.2023 07:20 ROUNDUP/Bloß keine Mobilfunkauktion: O2-Chef poch...
18.12.2023 05:51 Bloß keine Mobilfunkauktion: O2-Chef pocht auf Fr...
13.12.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 13.12.2023 - 1...
13.12.2023 13:09 KORREKTUR: Monopolkommission plädiert für Verzic...
13.12.2023 09:13 Telefonica-Deutschland-Vorstand empfiehlt Annahme ...
13.12.2023 08:30 EQS-News: Der Vorstand und der Aufsichtsrat empfeh...
12.12.2023 15:51 ROUNDUP: Telekom macht beim Glasfaser-Ausbau Tempo
12.12.2023 05:20 Kritik an Förderung - Privatwirtschaft will wenig...
09.12.2023 15:20 O2-Chef fordert mehr Frequenzen für besseres Hand...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services