Märkte & Kurse

TELEFONICA DEUTSCHLAND HOLDING AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE000A1J5RX9 WKN: A1J5RX Typ: Aktie DIVe: 5,14% KGVe: 44,18
 
2,276 EUR
+0,01
+0,26%
Verzögerter Kurs: heute, 14:47:03
Aktuell gehandelt: 34.406 Stk.
Intraday-Spanne
2,244
2,276
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -17,48%
Perf. 5 Jahre -13,03%
52-Wochen-Spanne
1,558
2,768
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.12.2023-

Deutschland hat ein viertes Handynetz - 1&1 aktiviert mobile Dienste

MONTABAUR (dpa-AFX) - Sieben Jahre nach dem Aus von E-Plus hat Deutschland wieder ein viertes Handynetz. Die Telekommunikationsfirma 1&1 schaltete am Freitag offiziell ihre mobilen Dienste frei. "Das ist ein großer Tag für uns", sagte Firmenchef Ralph Dommermuth in Montabaur. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) lobte das Unternehmen als Innovationstreiber. 1&1-Neukunden werden nun mit dem Netz der Firma verbunden. Allerdings besteht das Netz vorerst nur aus sehr wenigen Antennenstandorten, Ende September waren es 60. Zum Vergleich: O2 hat mehr als 28 000. Dort, wo 1&1 keine eigenen Antennen hat, werden die Kunden mit dem Netz von O2 verbunden.

Bisher gibt es in Deutschland Handynetze der Telekom, von Vodafone und von Telefónica Deutschland mit seiner Marke O2. Außerdem gibt es sogenannte virtuelle Netzbetreiber, die für ihr Mobilfunkgeschäft Kapazitäten der etablierten Anbieter nutzen und dafür Miete zahlen. So ein virtueller Netzbetreiber ist die United-Internet-Tochter 1&1 bisher gewesen. 2019 entschied sich Firmenchef Dommermuth aber dafür, auf eigenen Beinen zu stehen und an einer Frequenzauktion teilzunehmen. Die Firma ersteigerte Nutzungsrechte für 1,1 Milliarden Euro, um auf gewissen Frequenzen selbst funken zu dürfen.

Der Netzausbau von 1&1 kam erst spät in die Gänge, wegen einer deutlichen Verzögerung droht der Firma ein Bußgeld. Deutschland hatte lange Zeit vier Handynetze, 2014 übernahm O2 aber den Konkurrenten E-Plus. Die Zusammenlegung der Netze erfolgte schrittweise bis 2016. Danach waren es nur noch drei Handynetze, nun sind es wieder vier. Verbraucherschützer und andere Branchenexperten versprechen sich von dem Neueinsteiger einen verstärkten Wettbewerb in Deutschlands Telekommunikationsmarkt, der sich zu Gunsten der Verbraucherinnen und Verbraucher auswirken werde./wdw/DP/ngu

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
TELEFONICA DEUTSCHLAND HOLDING... 2,240 EUR 23.05.24 14:37 Lang & S...
VODAFONE GROUP PLC 0,877 EUR 23.05.24 15:00 Lang & S...
1&1 AG 17,220 EUR 23.05.24 14:30 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 192 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.01.2024 12:34 INDEX-MONITOR: Befesa im MDax erwartet für Telefo...
22.01.2024 11:31 Übernahme von Telefonica Deutschland durch Mutter...
17.01.2024 11:42 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
17.01.2024 11:36 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
17.01.2024 11:30 EQS-DD: Telefónica Deutschland Holding AG (deutsc...
16.01.2024 06:01 Netzagentur: Schneller Mobilfunk wird 'an jeder Mi...
03.01.2024 06:23 Silvester-Datenverbrauch im Handynetz auf Rekordh...
29.12.2023 12:31 WDH: 5G-Netze in Deutschland erreichen fast die ko...
20.12.2023 10:33 ROUNDUP: United Internet und 1&1 rechnen 2024 ...
19.12.2023 20:21 Nach Saudi-Einstieg: Spanien will zehn Prozent der...
18.12.2023 07:20 ROUNDUP/Bloß keine Mobilfunkauktion: O2-Chef poch...
18.12.2023 05:51 Bloß keine Mobilfunkauktion: O2-Chef pocht auf Fr...
13.12.2023 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 13.12.2023 - 1...
13.12.2023 13:09 KORREKTUR: Monopolkommission plädiert für Verzic...
13.12.2023 09:13 Telefonica-Deutschland-Vorstand empfiehlt Annahme ...
13.12.2023 08:30 EQS-News: Der Vorstand und der Aufsichtsrat empfeh...
12.12.2023 15:51 ROUNDUP: Telekom macht beim Glasfaser-Ausbau Tempo
12.12.2023 05:20 Kritik an Förderung - Privatwirtschaft will wenig...
09.12.2023 15:20 O2-Chef fordert mehr Frequenzen für besseres Hand...
08.12.2023 17:38 ROUNDUP 3/Start im Mini-Format: 1&1 gibt sein Hand...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services