Märkte & Kurse

HERMES INTERNATIONAL SA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: FR0000052292 WKN: 886670 Typ: Aktie DIVe: 0,82% KGVe: 51,73
 
2.312,000 EUR
+8,00
+0,35%
Echtzeitkurs: heute, 10:29:36
Aktuell gehandelt: 29 Stk.
Intraday-Spanne
2.288,000
2.314,000
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +15,51%
Perf. 5 Jahre +272,69%
52-Wochen-Spanne
1.641,600
2.440,500
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
17.07.2023-

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Enttäuschendes Wachstum in China belastet

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die wichtigsten europäischen Aktienmärkten haben nach einer starken Vorwoche am Montag nachgegeben. Die zuletzt extrem optimistische Stimmung der Anleger sei durch Konjunkturnachrichten aus China beeinträchtigt worden, kommentierte Pierre Veyret, technischer Analyst beim Handelshaus Activtrades. In der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft fiel das Wachstum im zweiten Quartal zwar stärker als zum Jahresauftakt aus, blieb aber hinter den Erwartungen der Experten zurück. Das konnten auch überraschend starke Daten zur chinesischen Industrieproduktion im Juni nicht kompensieren.

Von den US-Börsen gingen zudem ebenfalls kaum positive Impulse aus, denn sie zeigten sich zwar im Plus, allerdings nur leicht.

Der EuroStoxx 50 beendete den Handel mit minus 0,98 Prozent auf 4356,79 Punkte. Der französische Cac 40 sank um 1,12 Prozent auf 7291,66 Zähler. Etwas besser hielt sich der britische FTSE 100 mit einem Abschlag von 0,38 Prozent auf 7406,42 Zähler.

Bereits am Freitag hatte der Schwung an Europas Märkten deutlich nachgelassen, für den zuvor US-Inflationsdaten und die daraus resultierenden Hoffnungen auf ein baldiges Ende des Zinserhöhungszyklus in den USA gesorgt hatten.

Im europäischen Branchenvergleich standen zu Wochenbeginn die Aktien der Hersteller von Konsum- und Haushaltsgütern am stärksten unter Druck. Der Branchenindex gab um 2,6 Prozent nach. Vor allem die deutlichen Kursverluste bei Luxusgüterherstellern belasteten, denn China ist ein wichtiger Absatzmarkt. Hermes und LVMH belegten mit Abschlägen von 4,2 Prozent beziehungsweise 3,7 Prozent die letzten Plätze im EuroStoxx 50. Kering gaben um 2,0 Prozent nach und im Stoxx Europe 50 büßten Richemont sogar 10,4 Prozent ein. Hier belastete allerdings vor allem, dass das Unternehmen im vergangenen Quartal mit seinen Umsatzzahlen die hohen Erwartungen am Markt nicht erfüllt hatte.

Bankaktien dagegen legten zu. Der Sektor war mit plus 0,5 Prozent neben der Gesundheitsindustrie einziger Gewinner im Branchentableau. Die Titel von Nordea legten nach Zahlen als stärkster EuroStoxx-Wert um 1,9 Prozent zu. Die skandinavische Bank punktete mit einem dank höherer Zinsen abermals deutlich gestiegenen Quartalsgewinn. Zudem erhöhte Konzernchef Frank Vang-Jensen erwartungsgemäß das Ziel für die Eigenkapitalrendite. Diese soll nun 2023 über der Marke von 15 Prozent liegen. Bisher waren 13 Prozent die Zielvorgabe./ck/he

 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:   1 2   Anzahl: 37 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.10.2023 09:32 Hermes profitiert von wohlhabenden Kunden in Europ...
11.10.2023 10:45 ROUNDUP/Luxusboom flaut ab: LVMH wächst langsamer...
11.10.2023 09:58 AKTIEN IM FOKUS: LVMH-Zahlen ziehen Luxuswerte nac...
10.10.2023 19:09 ROUNDUP/Luxusboom flaut ab: LVMH wächst langsamer...
25.09.2023 18:43 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Chinesischer Immobi...
05.09.2023 11:40 Aktien Europa: China bereitet Sorgen - Banken und ...
18.08.2023 17:51 AKTIEN IM FOKUS: Farfetch-Einbruch wegen Prognoses...
10.08.2023 18:36 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx zieht an ...
28.07.2023 13:05 ROUNDUP: Starke Nachfrage in China lässt Hermes w...
28.07.2023 11:52 ROUNDUP: Luxuskonzern Kering steigt bei Mode-Ikone...
28.07.2023 10:00 Starke Nachfrage in China beschert Hermes weiter U...
26.07.2023 18:40 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Verluste vor Fed - ...
17.07.2023 18:13 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Enttäuschendes Wac...
17.07.2023 12:13 Studie: Luxusmarken weiter auf Wachstumskurs
17.07.2023 11:30 ROUNDUP/Richemont wächst im ersten Quartal zweist...
11.07.2023 18:34 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx stabilisi...
23.05.2023 18:23 ROUNDUP/Europa Schluss: Anleger machen Kasse

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services