Märkte & Kurse

FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO KGAA
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0005785802 WKN: 578580 Typ: Aktie DIVe: 3,51% KGVe: 12,57
 
31,090 EUR
-0,13
-0,42%
Echtzeitkurs: 02.12.22, 22:26:22
Aktuell gehandelt: 27.241 Stk.
Intraday-Spanne
30,180
31,220
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -41,99%
Perf. 5 Jahre -62,62%
52-Wochen-Spanne
25,700
63,640
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
27.07.2022-

DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA reduziert Ausblick für Geschäftsjahr 2022 aufgrund Verschärfung nachteiliger Faktoren im U.S. Arbeitsmarkt und globaler Inflation und zieht Ziele für 2025 zurück (deutsch)

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA reduziert Ausblick für Geschäftsjahr 2022 aufgrund Verschärfung nachteiliger Faktoren im U.S. Arbeitsmarkt und globaler Inflation und zieht Ziele für 2025 zurück

^
DGAP-Ad-hoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA / Schlagwort(e):
Prognoseänderung/Vorläufiges Ergebnis
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA reduziert Ausblick für Geschäftsjahr
2022 aufgrund Verschärfung nachteiliger Faktoren im U.S. Arbeitsmarkt und
globaler Inflation und zieht Ziele für 2025 zurück

27.07.2022 / 22:38 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Im zweiten Geschäftsquartal haben sich bei Fresenius Medical Care
verschiedene nachteilige Faktoren verschärft, die die Ergebnisentwicklung
des Unternehmens im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres 2022
voraussichtlich deutlich stärker beeinträchtigen werden, als dies zum
Zeitpunkt der Prognose zu erwarten war. Die Ergebnisentwicklung wird
voraussichtlich insbesondere durch erhöhte Lohninflation und durch den
verschärften Mangel an Arbeitskräften beeinträchtigt, der zu
Kapazitätsengpässen im Bereich der Gesundheitsdienstleistungen in
Nordamerika führt. Darüber hinaus dürfte eine weitere Verschlechterung des
makroökonomischen Umfelds zu einer Inflation der Materialkosten und zu
Störungen der Lieferketten führen.

Vor diesem Hintergrund erwartet Fresenius Medical Care nunmehr für das
Geschäftsjahr 2022 währungsbereinigt und vor Sondereffekten ein
Umsatzwachstum am unteren Ende des zuvor prognostizierten niedrigen bis
mittleren einstelligen Prozentbereichs und einen Rückgang des
Konzernergebnisses, das auf die Anteilseigner der Fresenius Medical Care AG
& Co. KGaA entfällt, im Bereich des hohen Zehner-Prozentbereichs.

Aufgrund der Ungewissheiten des U.S.-amerikanischen Arbeitsmarktes und des
makroökonomischen inflationären Umfelds, hinsichtlich derer davon
ausgegangen wird, dass sie vorübergehender Natur sind, zieht Fresenius
Medical Care die für das Jahr 2025 gesetzten Ziele einer durchschnittlichen
jährlichen Umsatzsteigerung im mittleren einstelligen Prozentbereich und
einer durchschnittlichen jährlichen Steigerung des Konzernergebnisses, das
auf die Anteilseigner der Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA entfällt, im
hohen einstelligen Prozentbereich zurück.


Kontakt:
Dr. Dominik Heger
EVP | Head of Investor Relations, Strategic Development & Communications
dominik.heger@fmc-ag.com
Tel. +49 6172 609 2601


---------------------------------------------------------------------------

27.07.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA
                   Else-Kröner-Straße 1
                   61352 Bad Homburg
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0) 6172- 609 2525
   Fax:            +49 (0) 6172- 609 2301
   E-Mail:         ir@fmc-ag.com
   Internet:       www.freseniusmedicalcare.com
   ISIN:           DE0005785802
   WKN:            578580
   Indizes:        DAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange; NYSE, Börse
                   Luxemburg
   EQS News ID:    1407557



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1407557 27.07.2022 CET/CEST

°
Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO... 30,970 EUR 03.12.22 12:27 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 180 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
07.11.2022 12:14 Aktien Frankfurt: Dax auf Hoch seit gut zweieinhal...
02.11.2022 09:10 ROUNDUP 2: Lauterbach kündigt Milliarden-Inflatio...
01.11.2022 18:18 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt zu Mona...
01.11.2022 15:03 Aktien Frankfurt: Dax startet stark in den Novembe...
01.11.2022 12:00 Aktien Frankfurt: Dax lässt starken November-Auft...
01.11.2022 10:04 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax lässt st...
31.10.2022 18:22 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Kaum verändert ...
31.10.2022 17:59 ROUNDUP 3: Neuer Fresenius-Chef will nach nächste...
31.10.2022 16:09 ROUNDUP2: Neuer Fresenius-Chef will nach nächster...
31.10.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 31.10.2022 - 1...
31.10.2022 15:11 Aktien Frankfurt: Dax vor starkem Oktober-Fazit
31.10.2022 14:26 EQS-Stimmrechte: Fresenius Medical Care AG & Co. K...
31.10.2022 14:13 Neuer Fresenius-Chef: Stellen alle Geschäfte auf ...
31.10.2022 12:16 Aktien Frankfurt: Dax vor starkem Oktober-Fazit
31.10.2022 12:06 AKTIEN IM FOKUS: Fresenius und FMC steigen - Zahle...
31.10.2022 10:50 ROUNDUP: Fresenius und FMC senken Prognosen erneut...
31.10.2022 10:23 Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger verhalten - D...
31.10.2022 08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax vor starkem Oktober...
31.10.2022 07:58 AKTIEN-FLASH: Fresenius und FMC schwach - Prognose...
30.10.2022 20:35 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten ...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services