Märkte & Kurse

COVESTRO AG
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: DE0006062144 WKN: 606214 Typ: Aktie DIVe: 7,50% KGVe: 6,22
 
32,940 EUR
-0,26
-0,78%
Echtzeitkurs: heute, 21:42:33
Aktuell gehandelt: 52.894 Stk.
Intraday-Spanne
32,190
33,430
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -39,53%
Perf. 5 Jahre -47,51%
52-Wochen-Spanne
31,390
60,240
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Auszahlplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
22.04.2022-

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Zinsen und Wahl in Frankreich belasten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Furcht vor steigenden Zinsen hat die Anleger am Freitag in die Defensive getrieben. Angesichts der hohen Inflation und konjunktureller Risiken kletterte die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf den höchsten Stand seit fast sieben Jahren. In den USA stehen die Signale klar auf Zinserhöhungen. Hinzu kam mit der Präsidentschaftswahl in Frankreich am Sonntag ein weiterer Risikofaktor. Ein Sieg der rechtsextremen Kandidatin Marine Le Pen könne "zu erheblichen Verwerfungen an den Finanzmärkten führen", warnte die Landesbank Helaba.

Der Dax büßte nach zwei starken Börsentag 2,48 Prozent auf 14 142,09 Punkte ein. Damit waren die zwischenzeitlichen Gewinne auf Wochensicht wieder Makulatur. Auch in der zweiten Börsenreihe gaben die Aktienkurse nach: Der MDax der mittelgroßen Werte verlor 2,05 Prozent auf 30 800,16 Zähler.

Als besonders stark von steigenden Zinsen betroffen gelten technologielastige Wachstumswerte. Vor diesem Hintergrund waren deutsche Online-Unternehmen wie Delivery Hero , Zalando oder Hellofresh mit bis zu minus 5,7 Prozent unter den Verlierern im Dax.

Die bislang gut verlaufene Saison der Quartalsberichte brachte vor dem Wochenende gemischte Nachrichten: Die ebenfalls dem Tech-Sektor zugerechneten SAP -Aktien verloren wegen einer enttäuschenden Gewinnmarge zwei Prozent.

Doch es gab auch bessere Nachrichten: Der Handelskonzern Metro blickt positiver auf das laufende Geschäftsjahr, was der Aktie einen Kursgewinn von gut fünf Prozent verschaffte.

Ein optimistischer Ausblick des schweizerischen Baustoffkonzerns Holcim zog die Aktien des Zementherstellers Heidelbergcement mit nach oben. Mit plus 0,8 Prozent waren die Papiere der einzige Gewinner unter den 40 Dax-Aktien.

Covestro waren im Leitindex nur optisch das Schlusslicht, denn die Titel des Kunststoffkonzerns wurden ex Dividende gehandelt. Gleiches galt für den Autozulieferer Schaeffler im SDax .

Nach einem frühen Kurssprung der Adler Group um 20 Prozent nach oben schmolz der Gewinn zum Handelsschluss auf ein mageres Prozent ab. Das Ergebnis der Untersuchung durch die Wirtschaftsprüfer von KPMG sorgte bei den Anlegern zunächst für Erleichterung. Die Immobiliengruppe sieht sich nun von Vorwürfen des systematischen Betrugs entlastet. Nach dem anfänglichen Kurssprung nahmen die Anleger jedoch wieder Gewinne mit.

Europaweit gerieten die Börsen vor dem Wochenende unter Druck. Der EuroStoxx 50 büßte 2,24 Prozent auf 3840,01 Punkte ein. Einen ähnlich hohen Verlust verbuchte der französische Cac 40 , beim Londoner FTSE 100 fiel das Minus etwas geringer aus. In New York gab der Leitindex Dow Jones Industrial zum europäischen Handelsschluss ebenfalls deutlich nach.

Am Devisenmarkt rutschte der am Vortag sehr gefragte Euro am Abend auf 1,0785 US-Dollar ab. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,0817 (Donnerstag: 1,0887) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,9245 (0,9185) Euro.

Am Rentenmarkt stieg die Umlaufrendite von 0,79 Prozent am Vortag auf 0,83 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,24 Prozent auf 135,81 Punkte. Der Bund-Future sank am Abend um 0,29 Prozent auf 153,30 Punkte./bek/he

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
COVESTRO AG 32,760 EUR 01.07.22 21:35 Lang & S...
DELIVERY HERO SE 38,100 EUR 01.07.22 21:31 Lang & S...
HEIDELBERGCEMENT AG 45,950 EUR 01.07.22 21:35 Lang & S...
HELLOFRESH SE 31,580 EUR 01.07.22 21:35 Lang & S...
METRO AG (NEW) 8,000 EUR 01.07.22 21:16 Lang & S...
SAP SE 86,750 EUR 01.07.22 21:35 Lang & S...
SCHAEFFLER AG INHABER-VORZUGSA... 5,430 EUR 01.07.22 21:34 Lang & S...
ZALANDO SE 26,260 EUR 01.07.22 21:34 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 127 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.06.2022 18:15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax hält sich k...
24.06.2022 13:22 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
20.06.2022 11:31 DGAP-Stimmrechte: Covestro AG (deutsch)
15.06.2022 14:57 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
10.06.2022 10:16 Covestro verlängert Vertrag von Chef Steilemann b...
09.06.2022 09:29 DGAP-Stimmrechte: Covestro AG (deutsch)
01.06.2022 12:04 ROUNDUP 2/Nach zwei Monaten: Shanghai hebt Lockdow...
24.05.2022 12:18 ROUNDUP/Chemieverband: Perspektiven zunehmend düs...
24.05.2022 10:05 Chemieverband wagt weiter keine Prognose - Perspek...
12.05.2022 11:21 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
10.05.2022 14:41 Aktien Frankfurt: Erholungsansätze im schwierigen...
09.05.2022 14:31 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
05.05.2022 07:36 DGAP-DD: Covestro AG (deutsch)
03.05.2022 18:16 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax dank US-Bör...
03.05.2022 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 03.05.2022 - 1...
03.05.2022 14:41 Aktien Frankfurt: Schwung bei Dax-Erholung lässt ...
03.05.2022 12:42 AKTIE IM FOKUS 2: Pessimistischer Ausblick drückt...
03.05.2022 11:50 Aktien Frankfurt: Schwung lässt etwas nach - 1400...
03.05.2022 10:26 ROUNDUP/Corona-Lockdowns in China und Ukraine-Krie...
03.05.2022 09:52 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Erholt bei ü...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services