Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.04.2024 19:22

Klingbeil kritisiert Koalitionspartner: FDP irrt gewaltig

BERLIN (dpa-AFX) - SPD-Chef Lars Klingbeil hat die FDP-Vorschläge für eine andere Sozial- und Wirtschaftspolitik als Angriff auf die wahren Leistungsträger im Land kritisiert. "Es ist richtig, dass wir etwas tun müssen, um die Wirtschaft anzukurbeln, Arbeitsplätze hier im Land zu sichern und neue zu schaffen. Dafür tragen wir in der Regierung gemeinsam Verantwortung. Wenn die FDP aber glaubt, dass es der Wirtschaft besser geht, wenn es Handwerkern, Krankenschwestern oder Erzieherinnen schlechter geht, dann irrt sie gewaltig", sagte Klingbeil am Sonntag der "Bild".

Der SPD-Chef weiter: "Wir lassen nicht zu, dass Politik auf dem Rücken derjenigen gemacht wird, die hart arbeiten und das Land am Laufen halten. Wer 45 Jahre lang in Krankenhäusern, Kitas oder auf dem Bau für unser Land schuftet, hat ein Recht auf eine abschlagsfreie Rente. Das bleibt."

Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Sozialexperte Helge Lindh (SPD) sagte der "Bild": "Wenn die FDP das ernst meinen würde - also jetzt umzusetzen gedenkt - dann liest sich das Papier wie eine Austrittserklärung aus der Koalition." Das FDP-Präsidium will an diesem Montag ein Beschlusspapier beraten, das unter anderem vorsieht, dass Jobverweigerern das Bürgergeld sofort um 30 Prozent gekürzt werden kann und die Rente mit 63 abgeschafft wird./wn/DP/jha



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 877     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.05.2024 20:03 Scholz bekräftigt Forderung nach Erhöhung des Mindestlohns...
17.05.2024 19:48 Scholz erklärt seine Haltung zu Rente für 'unverrückbar'
17.05.2024 19:24 ROUNDUP: Tote bei russischem Luftangriff auf Charkiw
17.05.2024 19:20 Scholz: Pistorius 'hat meine Unterstützung'
17.05.2024 18:06 Tote bei russischem Luftangriff auf Charkiw
17.05.2024 17:37 Fico nach Attentat ein zweites Mal operiert
17.05.2024 17:26 ROUNDUP: Länder wollen Energiewendefonds - Neue Instrumente...
17.05.2024 17:10 ROUNDUP 2/Schlappe vor Gericht: Bundesregierung will Klimasc...
17.05.2024 17:09 Scholz lobt 'Widerstandsfähigkeit' Moldaus
17.05.2024 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 17.05.2024 - 17.00 Uhr
17.05.2024 16:45 ICE-Tunnel zwischen Göttingen und Kassel ab Ende Mai wieder...
17.05.2024 16:23 ROUNDUP: Putin will Pufferzone bei Charkiw und kritisiert Ki...
17.05.2024 16:21 Länder streben Beschleunigung der Wärmewende an
17.05.2024 15:56 GESAMT-ROUNDUP: Israel weist Völkermord-Vorwurf zurück - S...
17.05.2024 15:53 ROUNDUP: Europarat verabschiedet KI-Konvention
17.05.2024 15:39 Scholz nach Steuerschätzung: Haushaltsberatungen sind 'im P...
17.05.2024 14:52 Putin kritisiert Friedensgipfel in der Schweiz
17.05.2024 14:09 ROUNDUP: Putin wirbt um mehr Geschäft mit China - und kriti...
17.05.2024 14:07 Bundesrat billigt Änderungen am Klimaschutzgesetz
17.05.2024 13:53 Putin: Westliche Sanktionen sind Teil unfairen Wettbewerbs
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.05.2024

ZUGER KANTONALBANK AG
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DODLA DAIRY LTD.
Geschäftsbericht

JYOTI CNC AUTOMATION LTD.
Geschäftsbericht

JAIN IRRIG
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services