Märkte & Kurse

Konjunktur
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Konjunkturnachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten vierzehn Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Konjunkturnachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
26.02.2024 13:19

Regierung warnt vor Wachstumsbremse durch Fachkräftemangel

BERLIN (dpa-AFX) - Das Fehlen von Millionen Arbeits- und Fachkräften droht nach Ansicht der Bundesregierung zur zentralen Wachstumsbremse in Deutschland zu werden. Es bestehe wachsender Bedarf, "alle Menschen, die im Land arbeiten wollen, auch in die Arbeit zu bringen, in die Ausbildung zu bringen", sagte Wirtschaftsminister Robert Habeck bei einem Fachkräftekongress der Regierung am Montag in Berlin.

"Das wird perspektivisch die entscheidende Frage sein, ob Deutschland wächst und der Wohlstand im Lande sich mehren kann beziehungsweise erhalten wird." Hunderttausende von Stellen und Ausbildungsplätze seien bereits offen. "Man muss blind sein, wenn man nicht sieht, dass es in Zukunft eher mehr werden wird", sagte der Grünen-Politiker.

Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) warnte: "Wenn wir uns jetzt nicht kümmern, wird das Problem Arbeits- und Fachkräftemangel zur zentralen Wachstumsbremse in Deutschland." Stabile Energieversorgung, Beschleunigung von Planungen und die Sicherung der Arbeits- und Fachkräftebasis nannte Heil als die wichtigsten Schritte, damit die deutsche Wirtschaft trotz schwächelnder Weltwirtschaft stark bleibe. "Eigentlich sind wir trotz allen Geredes ein starkes Land, aber wir brauchen ein Update", sagte Heil. Bei der Frage der Fachkräftesicherung gelte: "Wir arbeiten gegen die Uhr."

Habeck mahnte unter Verweis auf den jüngsten Jahreswirtschaftsbericht: "Das Potenzial im Wachstum geht herunter." In den 80er Jahren habe das sogenannte Potenzialwachstum, also die Wachstumschancen bei optimalen Bedingungen, bei 2 Prozent gelegen. Habeck: "Jetzt gehen wir auf 0,5 - warum? Es fehlen uns die Hände und die Köpfe."/bw/DP/jha



Weitere Konjunkturnachrichten
 
Weitere Konjunkturnachrichten der letzten 14 Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 26.316     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.04.2024 22:27 Wahl im spanischen Baskenland: Historischer Erfolg für Sepa...
21.04.2024 22:26 Stoltenberg: US-Hilfe kommt für Ukraine nicht zu spät
21.04.2024 21:58 Irans Präsident will an strengen Kopftuchkontrollen festhal...
21.04.2024 20:19 ROUNDUP/Scholz zur Hannover Messe: Müssen schneller und ein...
21.04.2024 20:11 Scholz: 'Wir müssen schneller und einfacher werden'
21.04.2024 19:22 Klingbeil kritisiert Koalitionspartner: FDP irrt gewaltig
21.04.2024 18:50 ROUNDUP 2: Bürgergeld-Kürzung und Rente mit 63: Ampel stre...
21.04.2024 17:53 Selenskyj: Liefert die Hilfe so schnell wie möglich
21.04.2024 17:52 Söder nennt FDP-Papier 'Scheidungsurkunde für die Ampel'
21.04.2024 16:18 ROUNDUP/Kürzungen beim Bürgergeld: Ampel streitet über ne...
21.04.2024 15:05 ROUNDUP 2: Durchbruch im US-Kongress - Kiew sieht Milliarden...
21.04.2024 14:53 US-Außenminister Blinken reist nach China
21.04.2024 14:49 Venezuelas Maduro wirft USA Bruch von Vereinbarung über San...
21.04.2024 14:45 ROUNDUP: Durchbruch im US-Kongress - Ukraine kann mit Millia...
21.04.2024 14:44 Israel empört über mögliche US-Sanktionen - Die Nacht im ...
21.04.2024 14:43 Ukraine sieht US-Milliarden als Hilfe für Sieg - Nacht im ?...
21.04.2024 14:37 Ukraine will mit US-Hilfe Militär und Wiederaufbau finanzie...
21.04.2024 14:28 Förderung deutscher Games: Länder kritisieren Bundespläne
21.04.2024 14:25 ROUNDUP: Fregatte 'Hessen' hat Einsatz im Roten Meer beendet
21.04.2024 14:16 Bürgergeld: Knapp 16 000 Jobverweigerern wurde Regelsatz ge...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.



 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.04.2024

ZACATECAS SILVER
Geschäftsbericht

YANGZHOU YANGJ
Geschäftsbericht

XPEDIATOR PLC
Geschäftsbericht

KUMHO MERCH BANK
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services